1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

HDMI High Speed 1.3b für 3D ausreichend?

Dieses Thema im Forum "HDTV, Ultra HD, 4K, 3D & Digital Video" wurde erstellt von dog.88, 19. Januar 2012.

  1. dog.88

    dog.88 Senior Member

    Registriert seit:
    15. Januar 2012
    Beiträge:
    427
    Zustimmungen:
    36
    Punkte für Erfolge:
    38
    Anzeige
    Hallo,

    Ist ein HDMI High Speed Kabel ausreichend für 3D Übertragung oder brauche ich ein High Speed with Ethernet?
     
  2. Byti

    Byti Silber Member

    Registriert seit:
    24. August 2007
    Beiträge:
    572
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: HDMI High Speed 1.3b für 3D ausreichend?

    Normales HDMI Kabel reicht aus.
     
  3. teucom

    teucom Talk-König

    Registriert seit:
    3. Mai 2004
    Beiträge:
    6.655
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    LG 40" Standardflachmann, WDTV, TV-Server
    AW: HDMI High Speed 1.3b für 3D ausreichend?

    Dem Kabel ist es egal, ob da eine Schwarzweiss-Sendung oder 3D durchrauscht-fürs Kabel sind es alles nur Stromschwankungen. 3D stellt keine höheren Anforderungen, es macht sich nur gut auf der Verpackung um naive Leute zu beeindrucken...;)
     
  4. emtewe

    emtewe Lexikon

    Registriert seit:
    4. August 2004
    Beiträge:
    22.771
    Zustimmungen:
    2.965
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: HDMI High Speed 1.3b für 3D ausreichend?

    Viel wichtiger ist die Kabellänge. Halte die Kabel so kurz wie möglich, bei einem Meter zwischen Bluray Player und Fernseher kannst du fast alles nehmen, da reicht auch das billigste.
    Wenn du hingegen 20m bis zum Beamer überbrücken musst sieht die Sache anders aus. Da könntest du mit den billigsten Kabeln Probleme bekommen. Da hilft zB. das Bestellen in Online Shops und das 14 Tage Rückgaberecht. ;)
     
  5. Major König

    Major König Muper-Soderator

    Registriert seit:
    28. August 2005
    Beiträge:
    8.754
    Zustimmungen:
    2.238
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: HDMI High Speed 1.3b für 3D ausreichend?

    Da muss man als unwissender Mensch auch eigentlich nur ein Blick in die Spezifikation werfen und schon sieht man das 1.3 a/b/c für 3D vollkommen ausreicht. :winken:

    Sonst gäbe es ja auch kein 3D über die PS3. :D
     
  6. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.210
    Zustimmungen:
    3.623
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: HDMI High Speed 1.3b für 3D ausreichend?

    Jaein, wenn die Stecker wackelig sind dann gehts auch nicht.

    Ich musste jetzt bei mir auch 3 Kabel entsorgen weil die Stecker zu wackelig waren und Bildstörungen verursacht haben.

    Ich hatte die billigen Kabel gekauft weil die meisten Markenhersteller keine so kurzen Kabel im Programm haben.:rolleyes:
     
  7. dog.88

    dog.88 Senior Member

    Registriert seit:
    15. Januar 2012
    Beiträge:
    427
    Zustimmungen:
    36
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: HDMI High Speed 1.3b für 3D ausreichend?

    Danke für die zahlreichen Antworten. Kabel sind beide nur 2m lang, Amazon Basic. Denke die werden dann also ausreichen :)
     
  8. emtewe

    emtewe Lexikon

    Registriert seit:
    4. August 2004
    Beiträge:
    22.771
    Zustimmungen:
    2.965
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: HDMI High Speed 1.3b für 3D ausreichend?

    Ja, die amazon basic habe ich auch, da gabs noch nie Probleme, auch nicht bei 3D.
     

Diese Seite empfehlen