1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

HDMI Extender in Netzwerk einbinden

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von redlions, 21. April 2012.

  1. redlions

    redlions Junior Member

    Registriert seit:
    29. Dezember 2011
    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Anzeige
    Hallo zusammen,

    ich interessiere mich für sowas hier:

    HDMI Video Extender-DS-55100 | DIGITUS

    Kann man das in sein normales Netzwerk einbinden oder muss dafür ein eigenes Netzwerkkabel wo nichts dran hängt verwendet werden?

    Gruß
     
  2. player495

    player495 Senior Member

    Registriert seit:
    8. September 2004
    Beiträge:
    494
    Zustimmungen:
    37
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: HDMI Extender in Netzwerk einbinden

    Antwort steht in der Bedienungsanleitung
     
  3. redlions

    redlions Junior Member

    Registriert seit:
    29. Dezember 2011
    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: HDMI Extender in Netzwerk einbinden

    dann helf mir bitte wo. ich habe da nicht gefunden sonst hätte ich kaum gefragt
     
  4. -Blockmaster-

    -Blockmaster- Wasserfall

    Registriert seit:
    21. Januar 2001
    Beiträge:
    9.073
    Zustimmungen:
    301
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: HDMI Extender in Netzwerk einbinden

    So wie ich das verstehe kann es nicht mit im Netzwerk betrieben werden, sondern nutzt einfach nur solche TP Kabel.

    Was aber auch ein Vorteil sein kann. Ein Freund von mir hatte letztens so ein Teil das mit im Netzwerk betrieben werden kann. Das hat er aber wieder zurück gegeben, weil die Bildqualität extrem schlecht war. Das Gerät hat zur Übertragung das Bild noch mal komprimieren müssen (1GBit Netzwerk reicht nicht aus um das Bild 1:1 zu übertragen), dementsprechend schlechter wurde das Bild.
     
    Zuletzt bearbeitet: 22. April 2012

Diese Seite empfehlen