1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

HDMI Bildmodus

Dieses Thema im Forum "HDTV, 3D & Digital Video" wurde erstellt von cracho, 19. Januar 2006.

  1. cracho

    cracho Neuling

    Registriert seit:
    3. Februar 2004
    Beiträge:
    11
    Ort:
    Friedland
    Anzeige
    Hallo,
    habe seit gestern den Toshiba 32wl56p. Nun habe ich mir auch den Humax HDTV Receiver bestellt um diese über HDMI zu verbinden. Ich habe irgendwo gelesen (finde es nicht mehr)das man Bei Anschluss über HDMI nicht mehr den Bildmodus wechseln kann (Superlive,Kino,14:9 usw.) Stimmt das ????

    gruss cracho
     
  2. Alan5001

    Alan5001 Senior Member

    Registriert seit:
    30. September 2005
    Beiträge:
    267
    Ort:
    Rheingau
    Technisches Equipment:
    DBox2 / Neutrino
    Siemens M740AV
    Kathrein UFS-910 Neutrino
    AW: HDMI Bildmodus

    Hi,

    HDTV ist per Definition immer 16:9, könnte sein, daß dies auch nicht geändert werden kann.
    Wie das jetzt aber mit SDTV Kanälen auf einem HD-Reciever läuft würde mich auch mal interessieren !

    Gruß

    Alex :cool:
     
  3. cracho

    cracho Neuling

    Registriert seit:
    3. Februar 2004
    Beiträge:
    11
    Ort:
    Friedland
    AW: HDMI Bildmodus

    Hi,
    ich kann ja im Moment die 16:9 Sendungen auch im Live Modus schauen. Nur ob das bei HDMI auch noch geht ??? Da Wird doch irgenwas umgerechnet ..:eek:

    gruss cracho
     
  4. Robert Schlabbach

    Robert Schlabbach Talk-König

    Registriert seit:
    12. Juni 2003
    Beiträge:
    6.614
    Ort:
    Berlin
    AW: HDMI Bildmodus

    Nein, geht nicht. Das müsste dann schon der Receiver so umrechnen. Aber das macht doch keiner, wozu auch? HDTV ist in 16:9 und so passt es wunderbar auf den Bildschirm.

    Störend ist eher, dass der Toshiba am HDMI-Eingang immer die Ränder abschneidet. Über den PC kann ich nur 1280x720 und 1920x1080 zuführen, aber bei beiden Varianten werden Ränder abgeschnitten und das Bild sehr schlecht auf die Panelauflösung skaliert. Am VGA-Eingang bekomme ich da deutlich bessere Ergebnisse.
     
  5. cracho

    cracho Neuling

    Registriert seit:
    3. Februar 2004
    Beiträge:
    11
    Ort:
    Friedland
    AW: HDMI Bildmodus

    Hm, dann werden bei einem HDTV Receiver mit HDMI Anschluss 4:3 Sendungen im 16:9 Format an den LCD übermittelt und ich habe dann diese Eierköpfe oder ?:rolleyes:

    gruss cracho
     
  6. -Blockmaster-

    -Blockmaster- Wasserfall

    Registriert seit:
    21. Januar 2001
    Beiträge:
    9.032
    Ort:
    Deutschland / Hessen
    AW: HDMI Bildmodus

    Ich denke das sich da die Entwickler schon gedanken drüber gemacht haben...
     

Diese Seite empfehlen