1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

HDD-Receiver: läuft HDD auch beim fernsehen ?

Dieses Thema im Forum "Heimkino-Kaufberatung" wurde erstellt von andreaso, 7. November 2005.

  1. andreaso

    andreaso Neuling

    Registriert seit:
    7. November 2005
    Beiträge:
    1
    Anzeige
    Hallo,
    ich habe eine Frage zu Festplatten SAT-Receivern: Läuft die Festplatte nur während einer Aufnahme oder auch beim fernsehgucken ? Gibt es Unterschiede von Hersteller zu Hersteller. Ich suche einen möglichst leisen Receiver.
    Grüße Andreas
     
  2. BlackWolf

    BlackWolf Wasserfall

    Registriert seit:
    19. September 2003
    Beiträge:
    8.158
    AW: HDD-Receiver: läuft HDD auch beim fernsehen ?

    Ja, das hängt vom Gerät ab. Der Humax PVR-8000 lässt die Platte permanent rennen - das nervt selbst bei einer leisen 5400er Samsung Platte. Die Dreambox oder die Digicorder schalten die Platte nach etwa 10 Minuten Leerlauf ab.
     
  3. emtewe

    emtewe Lexikon

    Registriert seit:
    4. August 2004
    Beiträge:
    21.006
    Ort:
    Rheinland
    AW: HDD-Receiver: läuft HDD auch beim fernsehen ?

    Die Hyundai Geräte (HSS 820 - 880) schalten die Platte auch aus, die Digicorder S1 und S2 von Technisat machen das gleiche.
    Info aus den jeweiligen Beiträgen zu den Receivern hier im Forum, ich spiele im Moment auch mit dem Gedanken mir einen SAT HDD Receiver zuzulegen.
    Gruß
    emtewe
     

Diese Seite empfehlen