1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Hdd Check

Dieses Thema im Forum "Palcom / Panasonic / Radix / Relook / Smart" wurde erstellt von aktivist, 25. Oktober 2006.

  1. aktivist

    aktivist Neuling

    Registriert seit:
    24. Januar 2006
    Beiträge:
    3
    Anzeige
    Hallo Zusammen,
    ich konnte in der letzten Woche eine interessante Verhaltensweise des TU-HMS 3 beobachten: Das Gerät reagierte nicht mehr auf die Fernbedienung oder die Tasten am Gerät. Ein Warmstart ließ die Anzeige "HDD CHECK" im Display erscheinen, wo sie auch blieb, bis mir das Warten zu dumm wurde und ich entgegen besserem Wissen, den Netzstecker zog, was das Problem löste. :)

    Da ich "Zugriff" auf 3 dieser Geräte habe und alle den gleichen Fehler machten, eines allerdings mit gut einer Woche Verzögerung, vermutete ich wieder eine fehlerhafte Updateaufspielung wie im Winter. Da ich aber hier nichts darüber lesen kann, scheint es wohl ein rheinländisches Phänomen gewesen zu sein ;).

    Hatte sonst denn niemand Probleme?

    Ansonsten kann ich eigentlich nur Gutes über das Gerät berichten. Hatte auch schon den Vorgänger NV-HDB 1, der nachdem er wegen Artefaktbildung in die Werkstatt ging, nach ca. 3-4 Wochen als TU-HMS 3 zurück kam, also upgegradet wurde (auf Garantie). Der 2. Besuch dauerte "nur" 2 Wochen und stand im Zusammenhang mit dem Softwareupdate vom Winter. Hätte ich erst hier im Forum recherchiert, hätte ich diesen auch wie meinen 2. dann selbst wieder Instand setzen können. Danke noch mal an die freundlichen Helfer.

    Grüße,
    Aktivist
     
  2. Dravenxxx

    Dravenxxx Senior Member

    Registriert seit:
    27. März 2004
    Beiträge:
    233
    Ort:
    Berlin
    Technisches Equipment:
    BILD: Panasonic TX-P55STW60 (Plasma) • JVC DLA-HD100 (Beamer) • Technisat HD-K2 (Kabel-Receiver) • Marantz DV 9600 (CD) • Marantz BD 8002 (BluRay/DVD)

    TON: Rotel RSX-1560 (Bi-Amping/LF-Bereich) • Rotel RB-1080 (Bi-Amping/HF-Bereich) • Technics SL-1210MK2 (Phono)

    LS: B&W Nautilus 803 (Front) • B&W Nautilus HTM2 (Center) • B&W Preference 6 (Rear) • B&W ASW800 (Sub)
    AW: Hdd Check

    Ist bei mir "Spree-Athener" auch so und das schon seit dem Update 1.18, ist also nicht regional bedingt dieses Phänomen :)

    Was das soll kann ich dir auch nicht sagen, weil das Teil ja niemals aufhört die HDD "zu checken", aber statt des Netzsteckers kannst du einfach noch ein 2. Mal den Reset-Knopf drücken, dann fährt er wieder hoch und diesmal ohne HDD-Check.

    Super geiles Bild und Design, aber irgendwie habe ich manchmal das Gefühl, dass die Software-Abteilung für den TU-HMS3 ständig bekifft war ... vielleicht ein Grund, warum sie schon seit fast einem Jahr überhaupt keinen Sat-Receiver mehr anbieten... was ich extrem schade finde bei den ganzen "Aldi" Boxen wie Humax, Pace, Topfield, Technisat, Philips, Kathrein, etc. die nicht nur kein so gutes Bild darstellen, sondern auch mal einfach "Schei..e" aussehen.

    Aus gleichem Grund hatte ich in meinem Leben auch immer nur APPLE-Rechner ;-)
     
  3. chrische

    chrische Senior Member

    Registriert seit:
    18. Februar 2005
    Beiträge:
    491
    Ort:
    Bremen
    Technisches Equipment:
    Panasonic TU-HMS3
    AW: Hdd Check

    Moin moin,

    hat absolut nix mit der Region zu tun.
    Ist seit dem letzten update.
    HDD-check ist sowas, wie beim Computer das Ckeckdisk, wenn man ihn fehlerhaft runterfährt.
    Dauert ziehmlich lange, hört aber von selber auf und danach läuft der HMS wieder. Vorsicht: Durch unnötiges netzstecker ziehen könnt ihr euch die Festplatte zerstören. Also lieber ein wenig warten !!!!

    Gruß Chrische.
     

Diese Seite empfehlen