1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

HDCP Kopierschutz

Dieses Thema im Forum "HDTV, Ultra HD, 4K, 3D & Digital Video" wurde erstellt von matsch68, 4. Oktober 2009.

  1. matsch68

    matsch68 Neuling

    Registriert seit:
    9. September 2009
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo

    Ich habe den Sky Receiver von Phillips und eine Heimkinoanlage von Sony.Ich habe den Sky Receiver mit HDMI Kabel an die Sonyanlage angeschlossen.Problem bei Sky Film HD und Cinemagic HD habe ich nur Ton und kein Bild.Schließe ich den Sky Receiver direkt an den Fernseher an habe ich Bild und Ton.Die Sonyanlage macht Probleme mit dem HDCP sollte doch aber eigentlich nicht sein.Wer weiß Rat ????:winken:
     
  2. »»-MiB-««

    »»-MiB-«« Institution

    Registriert seit:
    15. November 2005
    Beiträge:
    18.951
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: HDCP Kopierschutz

    Du hast es richtig erkannt, es sollte nicht sein.
    Als Lösung bleibt da wohl nur der Tausch des Receivers, eventuell eine eMail an SONY schreiben denn mir scheint auch der Receiver der Schuldige zu sein, abgesehen davon naürlich das die Kundengängelung HDCP das eigentlich Problem ist.
     
  3. usul

    usul Institution

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    15.713
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: HDCP Kopierschutz

    Sollte der Ton nicht auch verschwinden wenn HDCP nicht klappt?
    Evtl. doch eher ein Bildformatproblem? D.h. irgendeines der merkwürdigen "zwei HDMI Geräte mögen sich halt manchmal einfach nicht" Probleme wo ein Hersteller die Schuld auf den anderen schiebt ;)

    cu
    usul
     
  4. matsch68

    matsch68 Neuling

    Registriert seit:
    9. September 2009
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: HDCP Kopierschutz

    Nein nur das Bild bleibt weg.Die anderen HD Programme kommen ja alle durch.Nur die 2 Filmsender nicht
     
  5. »»-MiB-««

    »»-MiB-«« Institution

    Registriert seit:
    15. November 2005
    Beiträge:
    18.951
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: HDCP Kopierschutz

    Tja wer weiß das schon wie sich die Probleme außern.
    Fakt ist das er welche hat und wenn das HDMI Kabel nicht defekt ist, kommt es zu der Schuld Hin- und Herschieberei die du beschreibst.
     
  6. »»-MiB-««

    »»-MiB-«« Institution

    Registriert seit:
    15. November 2005
    Beiträge:
    18.951
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: HDCP Kopierschutz


    Moment, also hast du mit den Geräten bei manchen Signalen auch Bild und Ton ?

    Wenn das der Fall sein sollte dann liegt das Problem wahrscheinlich woanders.

    Es sei denn sky sendet nur bei den Sendern die du nicht empfangen kannst das HDCP Signal mit, dazu kann dir dann wohl nur jemand aus der sky Technik Auskunft geben. Ich glaube aber bei sky Bundesliga wird HDCP mitgesendet, das sollte dann eigentlich nciht funktionieren.
    Aber ich habe kein sky weil es bei uns nur einen HD Sender gibt und daher kann ich nur Vermutungen anstellen.
     
  7. Discone

    Discone Foren-Gott

    Registriert seit:
    2. Juni 2008
    Beiträge:
    14.259
    Zustimmungen:
    411
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: HDCP Kopierschutz

    Mit einer DreamBox 8000 hättest du keinerlei Probleme mit HDCP, da soll es aber noch mehr Receiver geben, bei denen HDCP nicht aktiviert wird.

    :winken:

    SONY ? => Nein Danke
     
  8. matsch68

    matsch68 Neuling

    Registriert seit:
    9. September 2009
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: HDCP Kopierschutz

    Ich habe aber keine Dreambox und will auch keine.
    Also es sind nur die beiden HD Sender Film und Cinemagic.Bei denen kommt nur der Ton.Das Bild flackert immer.Als der Cinemagic Kanal heute vormittag nur das Testbild gesendet hat(Startet erst 12.00 Uhr)war alles noch zu empfangen.Erst als der Betrieb los ging war auch das Bild weg.
    Vielleicht gibt es noch ne andere Lösung.:confused:
     
  9. Ratbert

    Ratbert Senior Member

    Registriert seit:
    29. Juli 2009
    Beiträge:
    166
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: HDCP Kopierschutz

    schliess doch einfach das HDMI direkt an den Fernseher an und den Ton an die Heimkinoanlage über SPDIF,
    ich glaub ich hab das Problem schon mal irgendwo hier gelesen und da solls am Phillips-Receiver gelegen haben
     
  10. matsch68

    matsch68 Neuling

    Registriert seit:
    9. September 2009
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: HDCP Kopierschutz

    Ja hab ich gemacht,aber da hatte ich den Ton über Digitalkabel vom Receiver und kein Bild und wenn ich umschalte am Fernseher das ich Bild habe war der Ton weg.

    Habe gerade das gefunden:

    HD-Film ist der erste HDTV-Sender, der seine Sendungen mit dem Kopierschutz HDCP verschlüsselt. Das Bild von HD-Film kann – direkt an Plasma, LCD oder Beamer angeschlossen - meist problemlos dargestellt werden. Schleift man dieses Signal jedoch über A/V-Receiver, so bekommt man kein oder kein stabiles Bild. Bei DVD-Playern, die grundsätzlich ein HDCP-verschlüsseltes Signal ausgeben, gibt es jedoch keine Probleme.
    Ein Durchschleifen von HDCP-verschlüsselten Signalen von den Set Top-Boxen durch A/V-Receiver mit HDMI ist derzeit nur mit manchen Boxen möglich. Die Hersteller der Set-Top-Boxen arbeiten seit geraumer Zeit an einer Lösung.
    Es sei nochmals betont, dass die Ursache nicht beim A/V-Receiver bzw. –Verstärker zu suchen ist, sondern bei der HDTV- Set Top-Box.
     

Diese Seite empfehlen