1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

HD8S verlorene Aufnahmen

Dieses Thema im Forum "TechniSat" wurde erstellt von Walla 11, 5. Januar 2011.

  1. Walla 11

    Walla 11 Junior Member

    Registriert seit:
    5. Januar 2011
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    18
    Anzeige
    Hier ein Hinweis für alle Leidgeplagten HD 8 S User, bei denen die Aufnahmen auf der externen Festplatte nicht mehr angezeigt werden (solange durch den GB Eintrag noch angezeigt wird, dass Aufnahmen auf der Festplatte sein müssen).
    Ich gehe in diesem Fall ins Menue Aufnahmemedium verwalten und hier auf den Satz PVR Tauglichkeit prüfen . Wenn der Balken nach Aktivierung bei 100% angekommen ist erscheint die Aussage Festplatte enthält keine Fehler . Wenn ich jetzt OKAY oder zurück drücke (wozu ich durch das Aufklappen dieser Felder verleitet werde) ist es mir schon wiederholt passiert, dass die Aufnahmen dennoch nicht erscheinen bzw, wie gestern nur 2 von 11 Aufnahmen angezeigt werden.
    Statt Okay oder zurück zu drücken muss ich die grüne Taste für Übernehmen drücken und siehe da alle 11 Aufnahmen erscheinen wieder und ich kann sie wieder abspielen.
    Erwähnen möchte ich noch, dass ich gestern sogar mit dem Digiextractor keinen Zugriff auf die Festplatte erhielt umd Aufnahmen zu sichern und dennoch nach obigen Verfahren die Aufnahmen wieder starten konnte mit dem HD8S.
    Ich hoffe einigen ihre Aufnahmen nach diesem Verfahren retten zu können, bevor sie wieder einma entnervt die Festplatte neu formatieren. Verwendet habe ich hierfür die Software 1509. Mit der Software 1571 auf meinem 2. HD8S hatte ich diese Verluste der Aufnahmen übrigens seit 1 1/2 Jahren nie
     
  2. Eheimz

    Eheimz Moderator

    Registriert seit:
    2. Januar 2010
    Beiträge:
    11.827
    Zustimmungen:
    101
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    TS HD8-S
    Dreambox 500 HD
    Dreambox 7020HD V2;
    180cm Mabo 57°O-45°W
    Inverto Red Twin Flansch
    AW: HD8S verlorene Aufnahmen

    Wenn es der Digiextractor nicht schafft, schicke doch eine email an den Programmierer.:confused:
    DigiExtractor - Browse Files at SourceForge.net

    Bei meinem HD8-S hatte ich auch ein Problem, dass der TS die Namensliste der Aufnahmen gelöscht hatte und der TS und ebenfalls der Digiextractor die Festplatte nicht lesen konnten.

    Also schicke (so wars bei mir) die *.zip datei (da ist die Problem Log drin) als Anhang zu Hawk999.

    So kannst du noch Aufnahmen retten.
     

Diese Seite empfehlen