1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

>>HD8+ und MTV<<

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von kackHD+, 28. März 2010.

  1. kackHD+

    kackHD+ Neuling

    Registriert seit:
    28. März 2010
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    hi leuts,

    wollte mir einen neuen receiver anschaffen und die wahl fiel nun auf den TechniSat HD8+.
    Und dann kommen dann auch die Fragen:

    1.Kann ich mit dem hd8+ mtv,nick,viva empfangen (astra 19,2°E)? Denn ich habe gehört das das kein free-tv mehr ist!? Und außerdem sendet mtv doch auf 11k irgendwas mhz aber der hd8+ empfängt nur 750 bis 2150!

    2.Die hd+ karte gilt doch nur für 1 jahr oder?

    also sagt mir bitte bescheidt oder wenn ich falsch liege klärt mich auf:winken:
     
  2. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.150
    Zustimmungen:
    1.390
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: >>HD8+ und MTV<<

    Keine Ahnung was Du gehört hast. Jedenfalls war das Unsinn.

    Die Sender senden weiterhin FTA und diese kanst Du auch mit dem HD 8+ empfangen.
    Bitte die Funktionseinschränkungen für HD+ Receiver beachten.
    Aufnahmesperren und ähnliche Späße. nicht das Du dich hinterher wunderst.

    Eine Bedingung gibt es allerdings die SAT Anlage sollte digital sein.( Universal LNB) Bei Analog Anlagen müssen diese umgerüstet werden.
     
  3. KeraM

    KeraM Foren-Gott

    Registriert seit:
    6. Februar 2010
    Beiträge:
    11.489
    Zustimmungen:
    3.712
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: >>HD8+ und MTV<<

    :winken:
    1. MTV Deutschland sendet auf 11973MHz. Also kannst du mit deinem hd8+ empfangen.

    2.HD+ Karte ist 1Jahr kostenlos dann muss du zahlen !:D
     
    Zuletzt bearbeitet: 28. März 2010
  4. kackHD+

    kackHD+ Neuling

    Registriert seit:
    28. März 2010
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: >>HD8+ und MTV<<

    ok danke für die schnellen antworten:),

    also nach einem Jahr: muss ich dann bezahlen wie in einem vertrag oder kann ich einfach nichts bezahlen und dann rtl sd sehen?
    und ich bin mir nicht sicher ob wir eine digital schüssel oder analog haben die ist nämlich hoch oben aufm dach da muss ich wohl den vermieter mal fragen oder kann ich das anhand des kabels herausfinden?

    Und zum Mhz: Der HD8+ hat doch nur eine Spanne von (ca.) 750 - 2150
    und mtv wie du gesagt hast 11973 und trotzdem steht auch bei technisat.de das der empfangsbereit für mtv unlimited ist. Das raff ich noch nicht:eek:. Und gilt das auch für nick und viva??

    gruß kackHD+ (isso)

    und was meinst du mit fta und funktionseinschränkungen genau?
     
  5. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.150
    Zustimmungen:
    1.390
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: >>HD8+ und MTV<<

    Was Du immer mit Deinen
    willst.

    Du hast da wohl bei einem Kabel Receiver geschaut.
    Der HD+ empfängt das gesamte Frequenzband von Astra und gut ist.

    Für MTV unlimited benötigst Du noch ein CI Modul.
    Das zum Beispiel:
    TechniSat TechniCrypt CX [0007/4536]


    Wen das Jahr vorüber ist kanst Du weiter bezahlen oder nicht das ist Dir überlassen.
    Natürlich kanst Du RTL und Co dann in SD weiter schauen.
    Wen Du den die Sender findest.
     
  6. KeraM

    KeraM Foren-Gott

    Registriert seit:
    6. Februar 2010
    Beiträge:
    11.489
    Zustimmungen:
    3.712
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: >>HD8+ und MTV<<

    @kackHD+

    :winken:Wenn du so genau willst:
    Bei deinen Reciever steht nicht 750-2150 sondern 950-2150!

    :DP.S. Du hast eine richtige NickName hier in Forum angenommen. HD+ ist *****.
     
  7. scheibli

    scheibli Neuling

    Registriert seit:
    2. Oktober 2009
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: >>HD8+ und MTV<<

    Dein Receiver empfängt 950 - 2150 MHz. Das ist bei fast allen Receivern so !! Der LNB an der Schüssel (LowNoiseBlock Converter - das ist die eigentliche Empfangseinheit) empfängt MTV und alle anderen Programme auf den Frequenzen von denen sie von Astra ausgestrahlt werden und setzt sie dann auf neue niedrige Frequenzen um, die Dein HD8+ problemlos emfangen kann.
    Warum werden die Frequenzen vom LNB umgerechnet ?? Ganz einfach : Derart hohe Frequenzen, wie sie von Satelitten im KU-Band (wie bei Astra) übertragen werden, lassen sich nur sehr schlecht und mit hoher Dämpfung über ein Kabel übertragen, damit hättest Du keine Freude am SAT-TV. Die umgerechnete Frequenz ist dann die Sat-ZF Frequenz und Du musst, je nach Band 9,75 (Lowband bzw. 10,6 GHz Highband )von der Sendefrequenz abziehen .Hoffe Dir ein wenig geholfen zu haben.
    Falls für Dich HD+ noch warten kann, kauf Dir den normalen HD8-S, der hat keinerlei Funktionseinschränkungen, die von HD+ vorgeschrieben werden. CI Module sollen für diesen Receiver noch dieses Jahr kommen !
     
    Zuletzt bearbeitet: 29. März 2010
  8. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.150
    Zustimmungen:
    1.390
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: >>HD8+ und MTV<<


    Nur das er mit den CI + Modulen (Legacy) gar nicht die HD+ Programme aufnehmen kann.

    Toller Tipp.
     
    Zuletzt bearbeitet: 29. März 2010
  9. kackHD+

    kackHD+ Neuling

    Registriert seit:
    28. März 2010
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: >>HD8+ und MTV<<

    danke!!!

    also für mtv unlimited brauche ich also ein CI+ modul. und was ist der unterschied zwischen mtv unlimited und mtv?? und was ist mit viva und nick?
    man ist das kompliziert alles:eek:

    und gibts hier jemanden der den HD8+ hat oder den HD8s? seid ihr damit zufrieden? lasse mich was den receiver angeht auch gerne umstimmen^^
     
  10. Kirk^

    Kirk^ Gold Member

    Registriert seit:
    11. April 2003
    Beiträge:
    1.375
    Zustimmungen:
    220
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: >>HD8+ und MTV<<

    Der HD8+ hat einen integrierten Conax Smartcardreader. Man benötigt also kein Modul.
     

Diese Seite empfehlen