1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

HD8-S - Wiedergabe von Mpeg-Videos

Dieses Thema im Forum "TechniSat" wurde erstellt von pylos, 22. Dezember 2008.

  1. pylos

    pylos Guest

    Anzeige
    Hallo,

    ich möchte mir zu meinem HD S2 noch einen HD8-S zulegen um unter anderem meine Urlaubsfilme, sowie einige DVD's als mpeg auf eine ext. HD zu speichern und sie dann per USB von dem HD8-S abspielen lassen.
    Ist dies wie von TS beschrieben tatsächlich ohne Probleme möglich?

    Hat jemand hierzu schon Erfahrungswerte?

    Gruß Pylos
     
  2. Suentel

    Suentel Junior Member

    Registriert seit:
    2. August 2007
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Technisches Equipment:
    Digicorder S2 (160 GB) Alphacrypt light, Digit MF-4S, Digit HD8-S, Samsung 40" Full HD, 100 HZ
    AW: HD8-S - Wiedergabe von Mpeg-Videos

    Hallo Pylos,
    habe den HD8-S. Leider ist ein abspielen meiner .avi Videos ( Divx ) noch nicht möglich. Ich hoffe das dies noch ein Softwareupdate bald ermöglicht. Bislang kann er aber schon meine .mpeg Bilder lesen und meine .mp3 Musik abspielen. Habe vom Mitarbeiter von Technisat erfahren, dass die Filmaufnahme-Möglichkeit auf USB Stick und Externer Festplatte bald möglich sein wird. Bislang tröstet mich der HD8-S mit einer unübertrefflichen Bild- und Tonqualität.:winken:

    Gruß
    Oliver
     
  3. Lufti

    Lufti Neuling

    Registriert seit:
    20. Dezember 2008
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: HD8-S - Wiedergabe von Mpeg-Videos

    Achtung
    USB Sticks werden nur erkannt, wenn man sie als FAT32 formatiert!

    Gruß

    Lufti
     
  4. pylos

    pylos Guest

    AW: HD8-S - Wiedergabe von Mpeg-Videos

    Danke für die Antworten,

    .mp3 Musik und .jpeg Bilder gibt auch der Technisat HD S2 wieder und mit FAT32 formatieren ist auch klar.
    Mir geht es eigentlich auch nicht um avi oder Divx Formate, sondern nur um .mpg (MPEG-2) Videos.
    Kann der HD8-S auf einer ext. Festplatte gespeicherte MPEG-2 Filme via USB-Anschluss abspielen?

    Hat dies schon jemand ausprobiert?

    Gruß
     
  5. langhaarieger

    langhaarieger Junior Member

    Registriert seit:
    27. Dezember 2007
    Beiträge:
    139
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: HD8-S - Wiedergabe von Mpeg-Videos

    Hallo pylos,

    habe gerade mal 12 kleine Dateien im .mpeg Format auf einen USB Stick gezogen und diesen an den HD8-S angeschlossen.Bei mir hat er sie aber nicht abgespielt.Es wurden zwar 2 Dateien angezeigt,aber beim abspielen hatte ich nur ein Schwarzes Bild.Scheint also noch nicht zu funktionieren.

    Gruß
     

Diese Seite empfehlen