1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

HD8+ Aufnahmen kopieren

Dieses Thema im Forum "TechniSat" wurde erstellt von gkwelz, 17. Juli 2011.

  1. gkwelz

    gkwelz Gold Member

    Registriert seit:
    1. Februar 2003
    Beiträge:
    1.858
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Anzeige
    Hallo,

    wie kopiert man eigentlich beim HD8+ eine eigene Aufnahme von einem Datenträger an der hinteren USB Buchse auf einen USB Stick an der vorderen Buchse?
     
  2. ms3

    ms3 Senior Member

    Registriert seit:
    21. April 2010
    Beiträge:
    453
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    Kathrein 90cm, Spaun-MS, Technisat Digit ISIO S1, Digit HD8-S
    Technisat MultyVision ISIO 46
    AW: HD8+ Aufnahmen kopieren


    Falls das jetzt keine Fangfrage ist (denn eigentlich wird das auch in der BDA sehr gut erklärt):
    Hauptmenü > Filme(DVR)/Musik/Bilder verwalten öffnen.

    Es stellt sich eine Maske dar mit zwei Hauptfeldern dar, wobei die farbliche Kennzeichnung identisch der Farbtasten der FB die jeweilig Zuordnung der Datenträger markieren.
    Somit kann der gewünschte Datenträger beliebig ausgewählt werden und dessen Inhalt über die mittels blauer Taste auszuwählenden (Unter)-Funktionen ausgeführt werden.

    Viel Erfolg
    ms3
     
    Zuletzt bearbeitet: 17. Juli 2011
  3. gkwelz

    gkwelz Gold Member

    Registriert seit:
    1. Februar 2003
    Beiträge:
    1.858
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: HD8+ Aufnahmen kopieren

    Leider werden bei mir die eigenen Aufnahmen nicht angezeigt.
     
  4. gkwelz

    gkwelz Gold Member

    Registriert seit:
    1. Februar 2003
    Beiträge:
    1.858
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: HD8+ Aufnahmen kopieren

    Habe den Fehler gefunden. In der Datenträgerverwaltung stand beim Aufnahmedatenträger Automatisch. Habe nun den hinteren Datenträger gewählt, jetzt geht es.
     
  5. ms3

    ms3 Senior Member

    Registriert seit:
    21. April 2010
    Beiträge:
    453
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    Kathrein 90cm, Spaun-MS, Technisat Digit ISIO S1, Digit HD8-S
    Technisat MultyVision ISIO 46
    AW: HD8+ Aufnahmen kopieren


    Na, das hätte aber gleich angesagt werden müssen.
    Da scheint in den Einstellungen etwas daneben gegangen sein, bitte nachschauen, ob unter Einstellungen > Aufnahmemedien einstellen > Aufnahmemedium "automatisch" eingestellt ist.
    Das wäre die einzigste Grundlage, die mir jetzt dazu einfällt, dass angesteckte Medien optimal erkannt werden, somit auch dessen Inhalt " eigene Aufnahmen", denn die müssen ja mal erzeugt worden sein.


    Ich habe zwar jetzt den betreff. Receiver nicht, aber glaube schon, dass es bei diesem Modell genau so funktioniert wie beim HD8-S ohne plus, denn hier hatte ich mal fast genau den gleichen Zustand (mit'ner Festplatte), dachte schon meine Aufnahmen sind weg.
    Es hatte sich beim FW-updat da eine "Verstellung" ergeben.
    Gruß
    ms3
     

Diese Seite empfehlen