1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

HD1 trotz Smar-Card Verschlüsselt

Dieses Thema im Forum "HDTV, 3D & Digital Video" wurde erstellt von gnoomy, 10. April 2005.

  1. gnoomy

    gnoomy Senior Member

    Registriert seit:
    27. Juli 2004
    Beiträge:
    455
    Ort:
    Mittelfranken
    Technisches Equipment:
    Multischalter 9/16, 17/4;
    WaveFrontier T90: Astra 19,2° E,23,5° E, 28,2°E; Eutelsat Hot Bird 13° E; Eurobird 9°E/Eutelsat W1 10°E; Amos 4°W/Atlantic Bird 3 5°W ;
    Panasonic TX-P 46 GW 10;
    Dream-Box 8000-2x DVB-s + 1x DVB-T; TrekStor neptun Full-HD;
    Panasnic: TU-DSF 31, TU-MSF 100, TU-HMS3; Alphacrypt;
    UKW-Antenne, DVB-T-Antenne;
    Anzeige
    Hallo,
    ich empfange den HD1 Sender über Astra 19,2° ost. Seit gestern (vieleicht auch schon länger, hatte den Sender schon länger nicht mehr gesehen) nach 16 Uhr ist der Sender bei mir dauernt Verschlüsselt auch heute schon wieder. Wie kann das sein? Ich habe eine gültige Smart-Card für HD1. Ich habe jetzt mal ein Faxan den Sender geschrieben und bin gespannt ob ich da eine Antwort bekomme.
    Kann das mit der neuen Sofware zusahmenhengen?
     
  2. rotary

    rotary Guest

    AW: HD1 trotz Smar-Card Verschlüsselt

    Hallo,

    Ist der Empfang über PC,oder Receiver?,bei Receiver etwas länger auf die Freischaltung warten.Falls über PC gesehen wird,bei Einstellungen darauf achten das es bei Kanal editieren die verschlüsselung auf PAY TV steht.

    rotary
     
  3. Scholli

    Scholli Wasserfall

    Registriert seit:
    25. Oktober 2001
    Beiträge:
    7.626
    Ort:
    06268 Vitzenburg
    Technisches Equipment:
    Vu+Solo 4k
    AW: HD1 trotz Smar-Card Verschlüsselt

    Mein Tipp: Geld für die Smartcard zurückverlangen und auf 23,5°O gehen.
     
  4. gnoomy

    gnoomy Senior Member

    Registriert seit:
    27. Juli 2004
    Beiträge:
    455
    Ort:
    Mittelfranken
    Technisches Equipment:
    Multischalter 9/16, 17/4;
    WaveFrontier T90: Astra 19,2° E,23,5° E, 28,2°E; Eutelsat Hot Bird 13° E; Eurobird 9°E/Eutelsat W1 10°E; Amos 4°W/Atlantic Bird 3 5°W ;
    Panasonic TX-P 46 GW 10;
    Dream-Box 8000-2x DVB-s + 1x DVB-T; TrekStor neptun Full-HD;
    Panasnic: TU-DSF 31, TU-MSF 100, TU-HMS3; Alphacrypt;
    UKW-Antenne, DVB-T-Antenne;
    AW: HD1 trotz Smar-Card Verschlüsselt

    Der Empfang ist über Sat (Astra 19,2°O).
    Ich habe bei der Firma angerufen wo ich das Teil gekauft hatte, die konnten nicht weiter helfen :mad: , ist ja klar. Die Verkaufen nur, ich soll mich am Sender wenden. Das habe ich auch gemacht, habe in Belgien angrufen! Da habe ich meine Smart-Card Nr. durchgegeben, Gestern war immer noch Verschlüsselt
    heute hatte ich angeschaltet dann war auch Verschlüsselt. Hatte dann den Receiver einfach laufen lassen und nach 15min ist dann gegangen. Ich hoffe es Funtzt jetzt wieder.
    Für 23,5°O müste ich eine neue Schüssel aufbauen und Multischalter und ...
    nur für einen Sender, da ist die Karte dann vieleicht doch noch billiger.
    Aber danke Scholli für den Tip, das weiß ich schon das der Sender dort frei ist. :winken:
     

Diese Seite empfehlen