1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

HD-WMV (video: VC-1, audio: WMA2 ) zu ( M2)TS (video: H.264, audio: MP3,AC3 oder AAC)

Dieses Thema im Forum "Digitale Audio- und Videobearbeitung" wurde erstellt von anatolin1977, 23. November 2010.

  1. anatolin1977

    anatolin1977 Neuling

    Registriert seit:
    23. November 2010
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo,

    ich bin neu hier und bräuchte Eure Hilfe.
    Ich möchte gerne meine HD WMV files (video codec : VC-1, audio codec : WMA ) auf meinen HDTV-Kabelreceiver ( mit eingebautem Player ) der Marke Nanoxx 9500HD-C abspielen.
    Der Player im Receiver akzeptiert problemlos sogenannte *.TRP files ( = Transportstromdateien, aber keine *.TS files ! ).
    Zum Konvertieren in dieses *.TRP Format habe ich mir ein kostenpflichtiges Programm ( DVR-Studio HD 1 ) zugelegt von der Fa. Haenlein Software.

    Mein Problem dabei ist, daß dieses durchaus gute Programm keine VC-1 oder auch MPEG kodierten files zum Umkonvertieren ins TRP Format akzeptiert, lediglich u.a. H.264 kodierte Transportstromdateien *.TS oder *.M2TS.

    Weiß jemand von Euch mit welchem Programm ich die Konvertierung der WMV files in einer der beiden Transportstrom files mit der gewünschten Kodierung bewerkstelligen kann ?

    Mfg Jürgen
     
  2. SchnittenGott

    SchnittenGott Gold Member

    Registriert seit:
    18. Juli 2007
    Beiträge:
    1.426
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: HD-WMV (video: VC-1, audio: WMA2 ) zu ( M2)TS (video: H.264, audio: MP3,AC3 oder

    Hm, also ich benutze zum Umwandeln von VC-1 Blu-Ray in AVCHD (h264) das Programm BD-Rebuilder (funktioniert perfekt!).
    Sind Deine Quellfiles BDs oder was anderes?
    Kannst es ja mal testen.
     

Diese Seite empfehlen