1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

HD+ Verlängerung aus Österreich nicht möglich ?

Dieses Thema im Forum "HD+ und weitere Plattformen via Satellit" wurde erstellt von puzip, 18. Juni 2014.

  1. puzip

    puzip Senior Member

    Registriert seit:
    10. April 2006
    Beiträge:
    220
    Zustimmungen:
    14
    Punkte für Erfolge:
    28
    Anzeige
    Hallo Zusammen!

    Ich bräuchte mal Eure Meinung, oder besser gesagt Euer Fachwissen. Kann es sein, dass ich aus Österreich (IP- Adresse der Telekom Austria- A1) meine HD+ Karte (HD02) nicht aktivieren kann? Hab das gestern mit einem ISIO S1 im Kartenschacht probiert und die Freischaltung ist einfach nicht angekommen bzw. es hat einfach nicht funktioniert. Mehrmaliges wiederholen hat leider nichts gebracht. Hab’s dann noch mit einer HD01 Karte probiert aber mit dem gleichen Ergebnis, es tat sich leider nichts.

    Daher meine Vermutung, dass das System die österreichische IP- Adresse erkennt und die Freischaltung nicht aktiviert? Oder bin ich da mit meinem Verdacht am Holzweg und es liegt an was ganz anderem?

    Bin für jeden Tipp dankbar!
     
  2. buko

    buko Junior Member

    Registriert seit:
    9. Juni 2006
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: HD+ Verlängerung aus Österreich nicht möglich ?

    geht schon, hatte bei mir bisher immer funktioniert!
     
  3. Meyer2000

    Meyer2000 Gold Member

    Registriert seit:
    10. Februar 2010
    Beiträge:
    1.198
    Zustimmungen:
    50
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: HD+ Verlängerung aus Österreich nicht möglich ?

    Aktiviert man eine HD+ Karte nicht über ASTRA?


    Hast du auch das Originale CI+ Modul?
     
  4. puzip

    puzip Senior Member

    Registriert seit:
    10. April 2006
    Beiträge:
    220
    Zustimmungen:
    14
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: HD+ Verlängerung aus Österreich nicht möglich ?

    Warum über ASTRA? Also ich hab das über die Seite https://www.hd-plus.de/reload/senderpaket gemacht.

    …und nein ich verwende kein CI+ Modul, sondern wie ich ja schon geschrieben habe, den TechniSat DIGIT ISIO S der ja ein HD+ Gerät ist.

    Was mache ich bloß falsch, dass es bei mir nicht funktioniert?
     
  5. Meyer2000

    Meyer2000 Gold Member

    Registriert seit:
    10. Februar 2010
    Beiträge:
    1.198
    Zustimmungen:
    50
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: HD+ Verlängerung aus Österreich nicht möglich ?

    Dann hat deine HD+ Karte also kein Guthaben mehr und du möchtest sie über de Seite https://www.hd-plus.de/reload/senderpaket wider Aufladen.

    Dann hast du recht, dass geht wohl so nicht da du nicht aus Deutschland kommst.


    Aktiviren ist für mich aber das du eine Karte mit Guthaben hast und sie das erste mal verwenden möchtest, dann kommt sie in den Receiver, auf ein HD+ Sender schalten und sie wird übe ASTRA Aktiviert (ab hier 12 Monate Gültigkeit).

    Du kannst es ja mal mit der IP-Adresse ändern Ausprobieren, aber irgendwie muss ja auch Bezahlt werden.
    IP-Adresse ändern: So geht’s - CHIP
     
  6. puzip

    puzip Senior Member

    Registriert seit:
    10. April 2006
    Beiträge:
    220
    Zustimmungen:
    14
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: HD+ Verlängerung aus Österreich nicht möglich ?

    Erstmal danke für die Antworten!

    Ja, genau so ist es! Also könnte ich mit der Vermutung dass es mit der IP-Adresse zu tun hat gar nicht so falsch liegen.

    Das (erstmalige) Aktiviren der HD+ Karten (hatte bisher drei über eBay gekauft) hat ja auch immer absolut problemlos funktioniert. Da ich ja jetzt schon drei HD+ Karten habe, dachte ich mir ich besorg mir diesen Freischalt- (bzw. Wiederauflade-) Code und schalte die Karte einfach über die HD+ Homepage frei - aber denkste!

    Welche IP-Adresse bräuchte ich denn?
     
  7. Meyer2000

    Meyer2000 Gold Member

    Registriert seit:
    10. Februar 2010
    Beiträge:
    1.198
    Zustimmungen:
    50
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: HD+ Verlängerung aus Österreich nicht möglich ?

    Natürlich brauchst du dann eine IP-Adresse aus Deutschland, nur hier ist HD+ über Satellit erhältlich.
     
  8. stevi2312

    stevi2312 Gold Member

    Registriert seit:
    5. März 2007
    Beiträge:
    1.133
    Zustimmungen:
    28
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    VU+ Duo2 (Sky V13 und CanalSat 018, TNTSAT und Numericable)
    AW: HD+ Verlängerung aus Österreich nicht möglich ?

    Ich würde bezweifeln, dass sich die HD+ Karte aufgrund der österreichischen IP nicht verlängern lässt. Im Zweifel kappe halt kurz die Netzwerkverbindung.

    Hast Du die Karte denn schon online aktiviert? Hat das funktioniert und nur die Freischaltung, die über Satellit kommt, kommt nicht durch?
    Das könnte ich mir höchstens vorstellen, und zwar, dass Du mit der österreichischen IP Deines Rechners nicht auf die deutsche HD+ Seite kommem könntest, um die Aktivierung zu bezahlen.
     
  9. puzip

    puzip Senior Member

    Registriert seit:
    10. April 2006
    Beiträge:
    220
    Zustimmungen:
    14
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: HD+ Verlängerung aus Österreich nicht möglich ?

    Ich habe den (bereits bezahlten) Aktivierungscode über eine eBay Auktion gekauft, der Code wurde mir nach der Kaufabwicklung per E-Mail zugesandt. Was nicht funktionier ist die frei Schaltung über Satellit. Sobald ich auf den „freischalt“ Button drücke kommt die Meldung, dass es bis zu 30 min dauern kann bis die karte aktiviert wird und ich auf RTL HD bleiben soll. Aber es tut sich nichts. Nach dem zweiten Versuch (der natürlich auch jedes Mal fehlschlägt) kommt dann die Meldung, dass es mit der Freischaltung Probleme gibt und ich mich (über das Kontaktformular) an das Servicecenter wenden soll. Das ist aber für mich als Österreicher (natürlich) nicht möglich. Auch die angegebene Hotline Nummer ist aus Österreich nicht anwählbar.

    Da die Eingabe der Kartennummer sowie des Aktivierungscode jeweils immer grün hinterlegt wird bzw. als korrekt angezeigt wird, gehe ich davon aus, dass hier alles passt. Aber es kommt wie - wie schon erwähnt - keine Freischaltung auf die Karte.


    Na das war mir schon klar ;) Mir ist es eher um den zu verwendeten Nummernstock der IP-Adresse gegangen.
     
  10. stevi2312

    stevi2312 Gold Member

    Registriert seit:
    5. März 2007
    Beiträge:
    1.133
    Zustimmungen:
    28
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    VU+ Duo2 (Sky V13 und CanalSat 018, TNTSAT und Numericable)
    AW: HD+ Verlängerung aus Österreich nicht möglich ?

    OK, mein Verständnisfehler, es geht Dir schon um die IP des Rechners und nicht des ISIO ;-)

    Entweder Du suchst Dir einen deutschen Proxy (siehe hier) und gibst dann die Daten ein:
    HD+ Verlängerung vom Ausland so Funktionierts

    Wenn Du Dich traust, kannst Du die Kartendaten und den Verlängerungscode auch jemandem in Deutschland anvertrauen, der dann für Dich die Daten eingibt.
     

Diese Seite empfehlen