1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

HD TV (Kabel) getestet

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von Hose, 28. April 2006.

  1. Hose

    Hose Lexikon

    Registriert seit:
    26. Dezember 2002
    Beiträge:
    22.556
    Ort:
    Schleswig Holstein
    Technisches Equipment:
    DM 7080HD Twin DVB S2 und Single DVB C/T -- LG LM 860 V - Stab 120 - PS4 Pro inklusive VR Brille-Denon AVR 2313-Teufel M Conzept
  2. JC- Denton

    JC- Denton Silber Member

    Registriert seit:
    18. Juni 2002
    Beiträge:
    682
    Ort:
    Bockhorn/Niedersachsen
    AW: HD TV (Kabel) getestet

    Mit Sicherheit werden die wenigsten Kabelzuschauer in den Genuß von HDTV zur WM kommen. Viele Netzbetreiber haben auch kein Einspeisevertrag für die HD Kanäle von Premiere. Also es heißt wie immer abwarten.
     
  3. KlausAmSee

    KlausAmSee Board Ikone

    Registriert seit:
    8. Oktober 2004
    Beiträge:
    4.831
    Ort:
    Mitten im Hegau
    AW: HD TV (Kabel) getestet

    Die Überschrift heißt "HDTV im TV-Kabel erfolgreich getestet", und weiter unten im Text heißt es "Dabei wurden die modernen Kopfstellen jeweils mit einem DVB-C-HD-Receiver, einer entsprechenden Kabel- Smartcard und einem HD ready-Fernseher ohne ein dazwischen liegendes Kabelnetz verbunden".
    Ja wie will man es denn im "TV-Kabel" testen, wenn man für den Test kein Verteilnetz anschließt?
     

Diese Seite empfehlen