1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

[HD+TV 5/12] Klassiker auf Blu-ray: Lohnt der Neukauf?

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 19. August 2012.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    86.320
    Zustimmungen:
    337
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Die aktuellen Blockbuster auf Blu-ray sehen fantastisch aus und kommen mittlerweile auch immer öfter in der dritten Dimension in Ihr Wohnzimmer. Doch wie steht es um die alten Klassiker aus Hollywood, von denen viele mittlerweile das Rentenalter erreicht haben?

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. timecop

    timecop Board Ikone

    Registriert seit:
    7. September 2009
    Beiträge:
    3.166
    Zustimmungen:
    878
    Punkte für Erfolge:
    123
    Technisches Equipment:
    Golden Media 990 Spark Reloaded/Panasonic TX-39ASW654
    AW: [HD+TV 5/12] Klassiker auf Blu-ray: Lohnt der Neukauf?

    Ich hatte mir letztens "Total Recall" in der neuesten "Digital Remastered" Version gekauft und war davon dermaßen enttäuscht, dass ich lieber mein Geld zurück gehabt hätte, man muss nicht alles auf ne Bluray schmeissen, nur weil man es kann, bestes Beispiel für ne gelungene Bluray ist "Blade Runner" der ist noch vier Jahre älter und die "Final Cut" Version mehr als gelungen.
     
  3. Realist66

    Realist66 Junior Member

    Registriert seit:
    11. August 2009
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    AW: [HD+TV 5/12] Klassiker auf Blu-ray: Lohnt der Neukauf?

    Schade, gerade von "Total Recall" hätte ich mir viel erhofft. Der war bisher in TV wie auf Kaufvideo grottenschlecht und ich hab mit einem Blu-ray-Neukauf geliebäugelt.
     
  4. Batman 63

    Batman 63 Talk-König

    Registriert seit:
    22. Oktober 2005
    Beiträge:
    6.472
    Zustimmungen:
    515
    Punkte für Erfolge:
    123
    Technisches Equipment:
    KDL-32WE615
    AW: [HD+TV 5/12] Klassiker auf Blu-ray: Lohnt der Neukauf?

    Also der Kauf von der Blu-ray "Der weiße Hai" hat sich voll gelohnt. Und auch die Chaplin-Filme sind eine wahre Offenbarung. Man darf ja nicht vergessen das auch die Filme von damals schon HD-Auflösung hatten. Die Videobranche hinkte dem jahrzehntelang hinterher.
     
  5. RalfCux

    RalfCux Gold Member

    Registriert seit:
    2. Oktober 2005
    Beiträge:
    1.149
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    48
    Technisches Equipment:
    PVR: Vu+ (Duo2, Solo2 und Uno)
    TV: Samsung UE55F6470
    AVR: Yamaha RX-V673
    Lautspr.: Teufel Theater 2
    AW: [HD+TV 5/12] Klassiker auf Blu-ray: Lohnt der Neukauf?

    Dem kann ich zustimmen, zumal ausser der neuen Syncronisation mit DTS Tonspur, auch die Original deutsche Kinofassung (Mono) auf der Blu-ray ist. Also ist Chief Brody mit der Stimme von Hans-Jörg Felmy und Eddie Murphy zu hören. :D

    Das Bild jedenfalls ist mit beiden "Sprachversionen" absolut Spitze!
     
  6. timecop

    timecop Board Ikone

    Registriert seit:
    7. September 2009
    Beiträge:
    3.166
    Zustimmungen:
    878
    Punkte für Erfolge:
    123
    Technisches Equipment:
    Golden Media 990 Spark Reloaded/Panasonic TX-39ASW654
    AW: [HD+TV 5/12] Klassiker auf Blu-ray: Lohnt der Neukauf?

    Ich hatte wie schon erwähnt, auch eher ein Ergebnis wie bei "Blade Runner" erwartet, aber der Film ist recht "körnig" und verbreitet eher VHS Charme, für mich nicht's was mich wirklich begeistern könnte.
    Auf meine Kritik in Form einer Bewertung bei einem Versender, wurde ich aber sofort "niedergemacht" wie ich es wagen könnte, dieses Meisterwerk so herab zu würdigen, es wäre schliesslich ein alter Film und dies die beste und authentischste Version aller Zeiten. :rolleyes:
    Wer den Film in seiner Sammlung unbedingt haben will, für den ist diese BD sicher die beste Version, die es zu kaufen gibt. ;)
     
  7. TPAU65

    TPAU65 Silber Member

    Registriert seit:
    2. Juni 2007
    Beiträge:
    858
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    28
    Technisches Equipment:
    VU+ Duo² DVB-C
    AW: [HD+TV 5/12] Klassiker auf Blu-ray: Lohnt der Neukauf?

    Wenn man den Film schon auf BD hat ("Ultimate Edition" oder so) kann man sich wirklich streiten, ob man die "Rekall" braucht. Bilder auf 'nem Vergleichsportal (fällt mir grad nicht ein) sehen mal bei der UE, mal bei Rekall besser aus imho.
    Ich hatte hier vorher nur 'ne alte US-DVD von dem Film in 1,85:1 letterbox und auf der "B"-Seite in 4:3.
    Dagegen ist die Rekall ein Quantensprung, gerade auch was die Natürlichkeit der Farben angeht (die Schärfe ist natürlich nicht direkt vergleichbar)!

    Ich bereue den Kauf der Rekall Edition in keinster Weise und kann sie jeden nur empfehlen! :cool:

    "Der weiße Hai" bin ich noch am überlegen, würde mich aber auch schon reizen. ;)
    Von der TV-Spielfilm hat die BD gerade in allen Bereichen Höchstpunktzahl bekommen! :eek:

    Mal schauen wie Terminator wird.
     

Diese Seite empfehlen