1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

[HD+TV 4/12] 3D ohne Brille im Test: Klappt es wirklich?

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 2. Juli 2012.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    86.272
    Zustimmungen:
    336
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Wenn es einen Hauptgrund gibt, weshalb 3D im Wohnzimmer gemieden wird, dann ist es der Zwang zur 3D-Brille. Toshiba will mit dem 55ZL2G den 3D-Markt revolutionieren, denn der Fernseher erzeugt 3D-Bilder gänzlich ohne Einsatz einer 3D-Brille. HD+TV hat den Fernseher getestet.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. fernsehopa

    fernsehopa Gold Member

    Registriert seit:
    19. Oktober 2010
    Beiträge:
    1.450
    Zustimmungen:
    168
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    Kabel W-TC
    panasonic plasma
    AW: [HD+TV 4/12] 3D ohne Brille im Test: Klappt es wirklich?

    Vor einigen Wochen im " MM " gesehen. Die Räumlichkeit war erstaunlich gut.
    Und das ohne jegliche Hilfsmittel. Der Preis ist leider noch zu hoch ( 5999 € )
    Aber es geht ohne diese Brille. :)
     
  3. Hoffi67

    Hoffi67 Wasserfall

    Registriert seit:
    27. März 2006
    Beiträge:
    9.884
    Zustimmungen:
    550
    Punkte für Erfolge:
    123
    Technisches Equipment:
    Philips 49PFL8271 + Humax HD Receiver
    AW: [HD+TV 4/12] 3D ohne Brille im Test: Klappt es wirklich?

    in 3-4 Jahren, wird es villeicht schon bezahlbare Fernseher ohne 3D Brille geben.
     
  4. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    110.816
    Zustimmungen:
    3.459
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: [HD+TV 4/12] 3D ohne Brille im Test: Klappt es wirklich?

    Am Prinzip wird sich da dann allerdings auch nichts verbessert haben. Für den Altagsgebrauch halte ich diese Geräte für kaum tauglich da man die exakte Sitzposition nicht verlassen darf.
     
  5. Athlon 63

    Athlon 63 Talk-König

    Registriert seit:
    23. Juni 2007
    Beiträge:
    6.594
    Zustimmungen:
    237
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    Humax PR-HD 1000C
    Philips PFL 9704H
    Panasonic DMP-BD65
    Panasonic HDC-SD9
    AW: [HD+TV 4/12] 3D ohne Brille im Test: Klappt es wirklich?

    Im Jahre 2018 sollten wir vielleicht mal wieder darüber reden ... :rolleyes:
     
  6. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    110.816
    Zustimmungen:
    3.459
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: [HD+TV 4/12] 3D ohne Brille im Test: Klappt es wirklich?

    Naja ich denke nicht das man bis dahin was besseres "Erfunden" hat. Da müsste man jetzt dann schon theoretische Grundlagen für so eine Technik haben sonst wird das bis dahin nichts mehr. ;)
     
  7. micfish

    micfish Guest

    AW: [HD+TV 4/12] 3D ohne Brille im Test: Klappt es wirklich?

    Wie meinst du hat man den Toshiba 3D ohne theoretische Grundlagen bauen können ?-

    Der Toshiba als Fernseher soll ein sehr gutes Gerät sein, eben nur ohne der 3D Anwendung.
    In der Audiovision 05/12 hat man den TV auf fünf Seiten ausführlich und ehrlich getestet.
    Bei 3D ohne Brille darf man den Kopf nicht viel bewegen, sonst fällt der ganze Effekt zusammen, nach 30Minuten traten bei einigen regelrecht Kopfschmerzen auf.
    So viel ich weiß kann man den Toshiba auch nicht mit 3D Brille benutzen, sondern nur ohne.
    Fotowiedergabe mit 4k , was nur mittels Zuspielung über USB funktioniert, soll dafür aber Spitze sein.

    @fernsehopa
    Der 3D brillenlose Toshiba kostet 8.000€uro.
    Bist du dir ganz sicher, dass du o.g. TV gesehen hast und nicht vielleicht den 55ZL1G für 5.000€uro?
    TEST: Toshiba High-End-LED-LCD 55ZL1G (15.09.2011)
     
  8. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    110.816
    Zustimmungen:
    3.459
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: [HD+TV 4/12] 3D ohne Brille im Test: Klappt es wirklich?

    Ham man ja gehabt, nur ein System das eben keine festen positionen mehr bedarf ist noch garnicht erfunden worden. ;)
    Dieses System halte ich daher für unausgereift.
     
  9. micfish

    micfish Guest

    AW: [HD+TV 4/12] 3D ohne Brille im Test: Klappt es wirklich?

    Dann ist -theoretisch- 3D mit Brille auch unausgereift ...
    :)
     
  10. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    110.816
    Zustimmungen:
    3.459
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: [HD+TV 4/12] 3D ohne Brille im Test: Klappt es wirklich?

    Nein, das funktioniert ja problemlos. Da kann ich mich auch vor dem TV problemlos bewegen ohne das es zu einer verschlechterung des 3D Eindruckes kommt. Die Anzahl der Zuschauer ist nur durch den Platz begrenzt.
     

Diese Seite empfehlen