1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

[HD+TV 2/11] LG sorgt mit High-End-Fernseher für Aufsehen

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 24. Dezember 2010.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    87.692
    Zustimmungen:
    369
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Mit der High-End-TV-Serie LEX8 sorgte LG bereits auf der IFA für Aufsehen: Trotz einer Bautiefe von nur acht Millimetern steckt in den TV-Modellen eine echte LED-Hintergrundbeleuchtung – das ist Weltrekord. Das erste Testmuster liegt nun der HD+TV-Redaktion vor.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. Discone

    Discone Foren-Gott

    Registriert seit:
    2. Juni 2008
    Beiträge:
    14.334
    Zustimmungen:
    428
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: [HD+TV 2/11] LG sorgt mit High-End-Fernseher für Aufsehen

    Dazu dann noch einen restriktionsfreien LINUX-Receiver kaufen (ohne das ungenormte CI Plus),
    dann können auch Schichtarbeiter die aufgezeichneten HD-Sendungen genießen.
    :winken:
     
  3. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.610
    Zustimmungen:
    3.796
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: [HD+TV 2/11] LG sorgt mit High-End-Fernseher für Aufsehen

    Entsprechend "Dünn" ist dann auch der Ton.
    Wenn man den TV nicht an die Wandhängen will oder kann, dann sieht es nicht besonders gut aus wenn man da so ein "Brett" stehen hat.
    Bei nur 8mm Bautiefe ergeben sich dann auch für die Anschlüsse Probleme nicht selten sind die Stecker schon dicker.
     
  4. osgmario

    osgmario Lexikon

    Registriert seit:
    28. Februar 2008
    Beiträge:
    21.496
    Zustimmungen:
    192
    Punkte für Erfolge:
    83
    AW: [HD+TV 2/11] LG sorgt mit High-End-Fernseher für Aufsehen

    Mir persönlich ist es auch egal ob mein TV nun 0,5 cm oder 10 cm "dick" ist. Ich will mir das Teil nicht an die Wand hängen. Für diese Leute sind solche Geräte aber selbstverständlich interessant. Bei so dünnen Geräten muss man ja schon fast Angst haben, dass er unter seinem eigenen Gewicht zusammenbricht.:D
     
    Zuletzt bearbeitet: 24. Dezember 2010
  5. Eike

    Eike von Repgow

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    47.320
    Zustimmungen:
    6.216
    Punkte für Erfolge:
    273
    AW: [HD+TV 2/11] LG sorgt mit High-End-Fernseher für Aufsehen

    So ein TV an der Wand sieht schon Geil aus. Aber auch da muß er nicht so dünn sein.
     
  6. Koelli

    Koelli Foren-Gott

    Registriert seit:
    5. Januar 2003
    Beiträge:
    13.240
    Zustimmungen:
    562
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: [HD+TV 2/11] LG sorgt mit High-End-Fernseher für Aufsehen

    Gestern hab ich einen ebenso hauchdünnen TV von Samsung gesehen.
    Kostet Schlappe 5.500 Euro! Da Kauf ich mir doch lieber einen normal dicken TV, der weniger kostet und auch noch 3D beherrscht. Das konnte der superflache offenbar nicht, trotz des Preises
     
  7. Lechuk

    Lechuk Institution

    Registriert seit:
    14. April 2002
    Beiträge:
    15.343
    Zustimmungen:
    293
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    Sat:
    Atemio AM510
    19,2° - 28,2°

    TV:
    Optoma HD26 92"
    aktives 3D

    Ton:
    7.1-Kanal A/V Surround Receiver
    TEAC AG-D500
    Heimkino Boxensystem eingerichtet nach 3.1.13 ITU.R 3/2

    Sony VAJO
    HP Pavilion dv6545eg

    Samsung BD-D6500 3D
    Samsung BD-F7500 3D

    LD
    Denon LA-2300A
    AW: [HD+TV 2/11] LG sorgt mit High-End-Fernseher für Aufsehen

    Dann nimm den LG. ;)
    An die Wand hängen? Wo bleibt da der Fuß?
     

Diese Seite empfehlen