1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

[HD+TV 1/12] Sharp plant die Schärferevolution

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 12. Dezember 2011.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    87.727
    Zustimmungen:
    369
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Einige Innovationen haben in den letzten Jahren keine Langeweile auf dem Flachbildfernsehermarkt aufkommen lassen. Full-HD, LED-Hinterleuchtung oder 3D sorgten für einen anhaltenden Boom bei den Flachbild-TV-Verkäufen. Sharp plant für 2012 bereits die nächste Bildrevolution, denn der Hersteller wird als einer der ersten Anbieter Fernseher mit vierfacher Full-HD-Auflösung zur Marktreife bringen.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. teucom

    teucom Talk-König

    Registriert seit:
    3. Mai 2004
    Beiträge:
    6.655
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    LG 40" Standardflachmann, WDTV, TV-Server
    AW: [HD+TV 1/12] Sharp plant die Schärferevolution

    Gähn - News Recycling. Die SHARP Modelle standen schon 2010 in Japan im Schaufenster (siehe entsprechende Threads). Allerdings selbst dort rechnet man nicht vor 2020 mit entsprechend passendem Content...:D
     
  3. Robert Schlabbach

    Robert Schlabbach Talk-König

    Registriert seit:
    12. Juni 2003
    Beiträge:
    6.691
    Zustimmungen:
    169
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: [HD+TV 1/12] Sharp plant die Schärferevolution

    Den hat man doch schon, wenn man Fotos am Bildschirm betrachtet. Eine 8 Megapixel Kamera kann man inzwischen ja schon im Handy haben.

    Und auch bei 3D kann man die doppelte Auflösung gut gebrauchen, um beide Teilbilder gleichzeitig darzustellen. Dazu müssen die Pixel nur noch abwechselnd polarisiert sein, und schon gibt's 3D mit einer billigen passiven Brille.

    Das und OLEDs werden wohl die Trends auf der nächsten CES im Januar sein.
     
  4. FilmFan

    FilmFan Lexikon

    Registriert seit:
    4. April 2002
    Beiträge:
    20.593
    Zustimmungen:
    5.084
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    1x VU+ Solo²
    2x Dreambox DM8000
    2x Topfield SRP-2401CI+ mit HD+
    2x Topfield SRP-2410 mit AlphaCrypt
    3x Topfield CRP-2401CI+ mit AlphaCrypt
    1x Topfield TF5200PVRc (R.I.P.)
    2x Nokia d-Box 1 Kabel (R.I.P.)
    AW: [HD+TV 1/12] Sharp plant die Schärferevolution

    Oder die ganze Familie schaut gleichzeitig 4 verschiedene Programme auf einem Gerät (mit Brille und Kopfhörer). :D
     
  5. »»-MiB-««

    »»-MiB-«« Institution

    Registriert seit:
    15. November 2005
    Beiträge:
    18.951
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: [HD+TV 1/12] Sharp plant die Schärferevolution

    Das wären aber dann 2 da 4 k nur in etwa die doppelte Full HD Auflösung hat ;)
     
  6. FilmFan

    FilmFan Lexikon

    Registriert seit:
    4. April 2002
    Beiträge:
    20.593
    Zustimmungen:
    5.084
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    1x VU+ Solo²
    2x Dreambox DM8000
    2x Topfield SRP-2401CI+ mit HD+
    2x Topfield SRP-2410 mit AlphaCrypt
    3x Topfield CRP-2401CI+ mit AlphaCrypt
    1x Topfield TF5200PVRc (R.I.P.)
    2x Nokia d-Box 1 Kabel (R.I.P.)
    AW: [HD+TV 1/12] Sharp plant die Schärferevolution

    ;)
     

Diese Seite empfehlen