1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

HD Transponder auf Astra 19,2° nicht die stärksten?

Dieses Thema im Forum "HDTV, 3D & Digital Video" wurde erstellt von DJ_Ceejay, 7. Juli 2006.

  1. DJ_Ceejay

    DJ_Ceejay Senior Member

    Registriert seit:
    5. Februar 2005
    Beiträge:
    492
    Anzeige
    Hallo liebes Forum,

    ich habe im moment probleme mit dem Empfang von den freien HDTV Programmen auf AStra 19,2° Grad. Die Premiere HD Kanäle und alle anderen FreeTV Programme laufen ohne Probleme. Bei den HD Sendern Pro7, Sat1, Anixe und Astra HD bekomme ich ganz schlechtes Bild. Es nicht nur Störungen zu sehen und teilweise überlagert sich das Bild der Kanäle.

    Ich empfange Astra 19,2 mit einer 85cm schüssel schielend. Der haupt LNB ist auf Astra2/Eurobird ausgerichtet. Könnte es an der schlecht eingerihteten Schüssel liegen?
     
  2. arte

    arte Institution

    Registriert seit:
    24. Dezember 2002
    Beiträge:
    18.049
    AW: HD Transponder auf Astra 19,2° nicht die stärksten?

    Ja, dieser Transponder, auf dem die Free-TV-HD-Programme laufen, ist sehr schwach. Gestern, als es hier leicht anfing zu regnen, gab es gleich kurze Ausfälle, obwohl ich bei allen anderen Programmen ein sehr starkes Signal habe.

    Der alte Transponder, auf dem die Sender einst sendeten, wurde ja von arena eingenommen. Da war/ist das Signal ähnlich gut wie bei den anderen.
     
  3. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    49.545
    Ort:
    Genthin
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: HD Transponder auf Astra 19,2° nicht die stärksten?

    Ich habe das selbe Problem mit diesem Transponder.
    So wie ich das beobachtet habe hängt das sehr stark vom Wetter ab.
    Falls Du die Programme mit dem Humax HD 1000 empfängst liegt es auch mit am Receiver.
    Bei 125 cm habe ich sehr viele Störungen.
    Mit einer kleinen 60 cm Schüssel dagegen top Bild.
    Da gibt es auch einen Fachbegriff für was dieser Receiver nicht richtig kann, der fällt mir im Augenblick nicht ein.
     
  4. chab12345

    chab12345 Gold Member

    Registriert seit:
    9. September 2003
    Beiträge:
    1.413
    Ort:
    xxx
    AW: HD Transponder auf Astra 19,2° nicht die stärksten?

    Komisch...ist mir nie aufgefallen, er ist eher normal, andere Transponder haben eher eine zu hohe Signalstärke...Ausfälle gibt es nur bei Unwetter oder wenn es Probleme mit dem Uplink gibt.
     
  5. DJ_Ceejay

    DJ_Ceejay Senior Member

    Registriert seit:
    5. Februar 2005
    Beiträge:
    492
    AW: HD Transponder auf Astra 19,2° nicht die stärksten?

    Danke schonmal für eure antworten. Dann muss ich wohl mal meine SChüssel ordentlich ausrichten und hoffen, dass dann der empfang besser wird. Mein Reciever ist übrings der Humax!

    CJ
     
  6. chab12345

    chab12345 Gold Member

    Registriert seit:
    9. September 2003
    Beiträge:
    1.413
    Ort:
    xxx
    AW: HD Transponder auf Astra 19,2° nicht die stärksten?

    Schau mal, es könnte auch eine Übersteuerung sein...
     

Diese Seite empfehlen