1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

HD (test-) Sender in 720p ?

Dieses Thema im Forum "HDTV, 3D & Digital Video" wurde erstellt von jahnemahn, 2. September 2005.

  1. jahnemahn

    jahnemahn Junior Member

    Registriert seit:
    14. Juli 2005
    Beiträge:
    84
    Ort:
    Kassel
    Technisches Equipment:
    Hauppauge WinTV Nexus-S
    Skymaster DXL 9400
    Anzeige
    Hallo!

    Gibt es eigentlich am Sathimmel (insbesondere 19° Ost) HD Sender, die in 720p senden? Alle mir bekannten verwenden 1080i. Mein nicht ganz aktueller Rechner würde mit diesem Format vermutlich besser klarkommen.
     
  2. Reideen

    Reideen Silber Member

    Registriert seit:
    14. Januar 2001
    Beiträge:
    569
    Technisches Equipment:
    Dreambox
    AW: HD (test-) Sender in 720p ?

    Ich glaub nicht das dein Rechner mit 720p besser als mit 1080i zurechtkommen würde.
    Bei 720p sollst du eine höhere Rechnerleistung brauchen.


    Reideen
     
  3. jahnemahn

    jahnemahn Junior Member

    Registriert seit:
    14. Juli 2005
    Beiträge:
    84
    Ort:
    Kassel
    Technisches Equipment:
    Hauppauge WinTV Nexus-S
    Skymaster DXL 9400
    AW: HD (test-) Sender in 720p ?

    1080i: 1920*540 = 1036800
    720p: 1280*720 = 921600

    Warum sollte 720p bei jeweils 50 Bildern pro Sekunde rechenintensiver sein?
     
  4. Scholli

    Scholli Wasserfall

    Registriert seit:
    25. Oktober 2001
    Beiträge:
    7.625
    Ort:
    06268 Vitzenburg
    Technisches Equipment:
    Vu+Solo 4k
    AW: HD (test-) Sender in 720p ?

    Es hatte 2004 bereits eine kurze Testschleife in 720p gegeben. Seitdem nicht wieder.
     
  5. Reideen

    Reideen Silber Member

    Registriert seit:
    14. Januar 2001
    Beiträge:
    569
    Technisches Equipment:
    Dreambox
  6. -Blockmaster-

    -Blockmaster- Wasserfall

    Registriert seit:
    21. Januar 2001
    Beiträge:
    9.032
    Ort:
    Deutschland / Hessen
    AW: HD (test-) Sender in 720p ?

    Sagen wir mal so: 1080i = 540p
     
  7. d0ct0r

    d0ct0r Junior Member

    Registriert seit:
    31. August 2005
    Beiträge:
    27
    AW: HD (test-) Sender in 720p ?

    Wenn schon, dann darfst Du die 1080 nicht durch 2 dividieren, sondern durch Quadratwurzel(2), und damit wäre dann 1080i = 764p, was durch obige Rechnung von jahnemahn bestätigt wird.
     
  8. jahnemahn

    jahnemahn Junior Member

    Registriert seit:
    14. Juli 2005
    Beiträge:
    84
    Ort:
    Kassel
    Technisches Equipment:
    Hauppauge WinTV Nexus-S
    Skymaster DXL 9400
    AW: HD (test-) Sender in 720p ?

    Ein PAL Halbbild hat 288 Zeilen, also die Hälfte von 576. Ein 1080i Halbbild hat def. 540 Zeilen, was auch im Link von Reideen nachzulesen ist. Ausserdem gibt es eine Menge LCD-TV's die eine Physikalische Zeilenauflösung von 540 Zeilen haben. Warum? Es ist die Hälfte von 1080 und 3/4 von 720, also leicht zu skalieren für das Gerät.
     
  9. -Blockmaster-

    -Blockmaster- Wasserfall

    Registriert seit:
    21. Januar 2001
    Beiträge:
    9.032
    Ort:
    Deutschland / Hessen
    AW: HD (test-) Sender in 720p ?

    Hätte eher gedacht das das die Ausnahme ist (Sharp PAL optimal).
     
  10. RiDi

    RiDi Silber Member

    Registriert seit:
    2. Juni 2002
    Beiträge:
    542
    Ort:
    Regensburg
    AW: HD (test-) Sender in 720p ?

    Also ich empfehle meinen Freunden, die auch sich langsam an HDTV
    herantasten wollen, immer erstmal sich auf 720p auszurichten, sofern sie
    an Material herankommen. Gilt fuer alle Codierungen ausser vielleicht H.264,
    weil ja auch hier die Decodierung mehr Rechnerleistung beansprucht. Aber
    generell ist das Aha-Erlebnis nur mit ruckelfreien Bildern da.

    Denke, viele Gegner der HDTV-Technik haben unter Umstaenden ihre ersten
    Erfahrungen mit ruckelndem 1080i gemacht und dann das Interesse gleich
    zu Beginn wieder verloren. Wenn es einen aber gepackt hat, dann kann man
    immer noch den Rechner aufbohren, damit auch 1080i oder vorallem bei
    Kinofilmen dann 1080p fehlerfrei kommt.
     

Diese Seite empfehlen