1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

HD Sateliten-Receiver

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von hooge789, 5. Juni 2012.

  1. hooge789

    hooge789 Junior Member

    Registriert seit:
    15. Mai 2010
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    Technisches Equipment:
    Sat-Schüssel und Decoder
    Anzeige
    Hallo,

    Ich bin auf der Suche nach einem günstigen Satelitenreceiver. Ich hätte gerne mindestens einen HDMS Port und mindestens einen USB Port. Weiterhin möchte ich Filme aufnehmen können, eine externe Festplatte würde mir reichen, intern wäre natürlich schöner. Mehr als 100 euro wollte ich nicht ausgeben.

    Nach kurzem googlen habe ich das ier gefunden:

    HDTV Receiver mit Festplatte - Eine Übersicht

    HDTV Receiver mit Festplatte - Eine Übersicht

    Ich kann mich an ein Model erinnern, das für 60 euro zu haben war. Mir ist leider der Name entfallen.

    Über konkrete Modelempfehlungen mit Preisangaben würde ich mich sehr freuen.

    Gruss
    Thomas
     
  2. _falk_

    _falk_ Platin Member

    Registriert seit:
    8. Juni 2011
    Beiträge:
    2.287
    Zustimmungen:
    82
    Punkte für Erfolge:
    58
  3. hooge789

    hooge789 Junior Member

    Registriert seit:
    15. Mai 2010
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    Technisches Equipment:
    Sat-Schüssel und Decoder
    AW: HD Sateliten-Receiver

    Besten Dank.
    Thomas
     
  4. hooge789

    hooge789 Junior Member

    Registriert seit:
    15. Mai 2010
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    Technisches Equipment:
    Sat-Schüssel und Decoder
    AW: HD Sateliten-Receiver

    Ich habe eben diesen hier "Xoro HRS 8530" bestellt. Ich finde den Namen so geil;). Nein im Ernst, wer bei dem Angebot noch den Überblick behält muss ein echter Digi Fan sein.

    Besten Dank.
    Thomas
     
  5. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.238
    Zustimmungen:
    1.544
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: HD Sateliten-Receiver

    Auch da verliert man den Überblick, bei der Masse an Herstellern und Geräte Typen.
    Ich glaube für das Gerät gibt es auch eine kleine Erweiterung für Sender aus dem Deutschsprachigen Ausland. Schau Dich mal in der Eule um.

    http://www.sat-ulc.eu/index.php?tab=sat_ulc&styleid=1
     
    Zuletzt bearbeitet: 5. Juni 2012
  6. hooge789

    hooge789 Junior Member

    Registriert seit:
    15. Mai 2010
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    Technisches Equipment:
    Sat-Schüssel und Decoder
    AW: HD Sateliten-Receiver

    Hi,

    Xoro ist gestern um 20h geliefert worden, gerade noch rechtzeitig zum Fussball. Eingestöppselt, eingeschaltet und lief sofort. Saugeil!

    Ich habe gelesen, dass Festplatten bis 320G funktionieren am USB Anschluss zum Aufzeichnen funktionieren. So kleine FEstplatten habe ich gar nicht.

    Kann mir jemand ein Festplatten-Model nennen, das er am Xoro benutzt?

    Gruss
    Thomas
     
  7. satmanager

    satmanager Institution

    Registriert seit:
    23. Juni 2005
    Beiträge:
    15.123
    Zustimmungen:
    293
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    VU+ Ultimo 4K 6TB VTI Octo-Tuner (FBC-Tuner via JESS EN50607 voll versorgt)
    VU+ Solo SE V2 (SZ)
    Streaming auf NAS 2x 4TB (Raid Spiegelung)
    Sky Voll-Abo HD gepaired (AC R2.2 "Muss-Betrieb")
    Philips 65" UHD 4k Android / 3D (WZ)
    Samsung 40" LED (SZ)
    Onkyo TX-NR807 AV-Verstärker
    Kathrein CAS90
    2x Dur-Line Breitband-LNB
    Jultec JPS0504-8T im BB-LNB-Modus
    Empfang Astra (19+28)
    eingespeiste Video-Überwachungskamera mit Tonübertragung
    Erdung - äußerer und innerer Blitzschutz (PA) - durchgeführt nach DIN
    AW: HD Sateliten-Receiver

    Hättest du den Receiver nach den zu Hause vorhandenen Festplatten ausgesucht und nicht nach dem "geilen Namen" (die meisten suchen den aus wegen dem "geilen" Preis und schreiben danach seitenlange Berichte über ihren Fehlkauf .... bei dem Preis sollte man da vorher dran denken das da kein Porsche kommen wird) würden auch Festplatten funktionieren die du schon zu Hause hast und die in der Anschaffung nicht teurer sind als der ganze Receiver. Und dann würden auch tlw. Festplatten bis 2000GB (2TB) gehen, 320GB macht meine Frau innerhalb von 2 Monaten voll ............
     
  8. hooge789

    hooge789 Junior Member

    Registriert seit:
    15. Mai 2010
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    Technisches Equipment:
    Sat-Schüssel und Decoder
    AW: HD Sateliten-Receiver

    Noch andere schreiben was ihre Frauen innerhalb von 2 Monaten voll machen ;)

    Nein im Ernst, mir war nicht klar das die Plattenkapazität ein Rolle spielen könnte. Ich nehme äusserst selten auf, die 320 GB werde ich nicht voll bekommen. Ich frage mich da, wie es mit einer 500 GB FP aussieht, die in 2 Partitionen von 250 GB unterteilt ist? Auch muss ich genauer sagen, dass FP > 320 GB nicht unbedingt kompatibel sind. So, oder ähnlich hiess es wohl in der Anleitung.

    Ciao
    Thomas
     
  9. satmanager

    satmanager Institution

    Registriert seit:
    23. Juni 2005
    Beiträge:
    15.123
    Zustimmungen:
    293
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    VU+ Ultimo 4K 6TB VTI Octo-Tuner (FBC-Tuner via JESS EN50607 voll versorgt)
    VU+ Solo SE V2 (SZ)
    Streaming auf NAS 2x 4TB (Raid Spiegelung)
    Sky Voll-Abo HD gepaired (AC R2.2 "Muss-Betrieb")
    Philips 65" UHD 4k Android / 3D (WZ)
    Samsung 40" LED (SZ)
    Onkyo TX-NR807 AV-Verstärker
    Kathrein CAS90
    2x Dur-Line Breitband-LNB
    Jultec JPS0504-8T im BB-LNB-Modus
    Empfang Astra (19+28)
    eingespeiste Video-Überwachungskamera mit Tonübertragung
    Erdung - äußerer und innerer Blitzschutz (PA) - durchgeführt nach DIN
    AW: HD Sateliten-Receiver

    Genau darum geht es ja... wenn man eine Festplatte zu Hause hat die man nutzen möchte und die über 320GB hat obwohl angegeben war das diese nicht geht, dann hat man einfach die falschen Kriterien ("geiler Name" + "geiler Preis") herangezogen in der Receiverauswahl. Da kostet jetzt die 320GB-USB-Platte mehr als der ganze Receiver + man kann die vorhandene nicht nutzen...

    Und solche Bewertungen findet man dann online... keiner schreibt dazu aber rein ".... hatte es vorher gelesen aber nicht beherzigt...."
     
  10. hooge789

    hooge789 Junior Member

    Registriert seit:
    15. Mai 2010
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    Technisches Equipment:
    Sat-Schüssel und Decoder
    AW: HD Sateliten-Receiver

    Es ist ja schön, dass Du mir das jetzt noch mal erklärst auch wenn ich es in deiner ersten Ausführung schon verstanden hatte. Ich weiss ja nicht wie wichtig Fernsehen in deinem Leben ist, in meinem Leben läuft Fernsehen nur unter ferner liefen. Da habe ich schlicht gesagt keine Lust mich tagelang durch den Digi-Dschungel zu lesen. Ich mache das oft bei anderen Anschaffungen und habe festgestellt, dass ich dabei viel Zeit verliere, dich ich nicht habe. Bei mir flimmert jetzt wieder deutsches Fernsehen was schon mal ein riesiger Fortschritt ist und mir viel Spass bereitet. Aufnahme von Filmen wäre jetzt ein Plus, mehr nicht.

    A+
    Thomas
     

Diese Seite empfehlen