1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

HD Sat-Receiver für SKY

Dieses Thema im Forum "HDTV, Ultra HD, 4K, 3D & Digital Video" wurde erstellt von Peschi, 25. Februar 2011.

  1. Peschi

    Peschi Junior Member

    Registriert seit:
    8. Januar 2009
    Beiträge:
    74
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Technisches Equipment:
    Philips 65PUS9809/12
    Sonos Soundbar
    PS 4
    Anzeige
    Mahlzeit ...


    Kann mir hier zufällig jemand sagen, ob es möglich ist HD+ sowie Sky mit einem Receiver zu betreiben ?

    Wenn ja, welchen kann man empfehlen ? Und wie schaut es mit anderen Pay-TV Angeboten aus ?!
     
  2. Byti

    Byti Silber Member

    Registriert seit:
    24. August 2007
    Beiträge:
    574
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: HD Sat-Receiver für SKY

    Eigentlich bleibt da vernünftigerweise nur ein Linux Receiver mit alternativer Software übrig.
     
  3. KeraM

    KeraM Foren-Gott

    Registriert seit:
    6. Februar 2010
    Beiträge:
    11.804
    Zustimmungen:
    5.241
    Punkte für Erfolge:
    273
  4. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.322
    Zustimmungen:
    1.740
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: HD Sat-Receiver für SKY

    Offiziell nicht, aber es gibt verschiedene Möglichkeiten, das dieses doch geht.
    1. Eine HD+ Receiver mit CI Schacht ( Kein CI+) dazu eine S 02 und Alphacrypt light CI Modul oder V 13 Karte und Unicrypt CI Modul für Sky
    Achtung HD+ Restriktionen sind aktiv.
    2. Einen nicht zertifizierten Receiver mit 2 CI Schächte ( Kein CI+)
    und Zwei CI Module ( Alpahcryp oder zweimal Unicam) Keine HD+ Restriktionen
    3. Receiver mit alternativer SW. Keine Module nötig. Aber es muss auf die richtigen Smardcards geachtet werden.
    Keine HD+ Restriktionen
    In Deutschland gibt es dann nur noch das MTV Paket von Technisat, und über den Satelliten Eurobird 9 A 9° Ost das Fernsehpaket "

    Wen man etwas technisch versiert ist, und an ein Kabel digital Home Abo von Kabel Deutschland kommen kann, dan geht dieses auch allerdings über den Satelliten Astra 3 23,5 ° Ost.
     
  5. micha0909

    micha0909 Junior Member

    Registriert seit:
    15. August 2010
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Technisches Equipment:
    40b7090 (vater) , technisat hd8+, Playstation 3, 40c7700 , heimkino ht-5900
    AW: HD Sat-Receiver für SKY

    Also ich würde sagen der Technisat hd8+ !

    Mit dem kann man HD+ sowie mit einem Alphacrypt light und S02 karte, Sky betreiben !

    Sogar die Optionskanäle sind kein Problem, wegen der Optionstaste !

    Ich kann ihn nur weiterempfehlen !


    Micha0909
     
  6. Discone

    Discone Foren-Gott

    Registriert seit:
    2. Juni 2008
    Beiträge:
    14.382
    Zustimmungen:
    434
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: HD Sat-Receiver für SKY

    Komische Empfehlung :eek:

    Die heimlich integrierte CI+ Schnittstelle wurde zum Nachteil der HD8+ Besitzer nachträglich aktiviert,
    heute hat ein neuer HD8+ bereits aktiviertes CI+: http://forum.digitalfernsehen.de/for...-post1250.html
    In jedem Receiver mit dem CI+ Unstandard können normale CI-Module gesperrt werden
    (dann funktionieren nur noch CI+ Module)! audiovision online - Sky-Aufzeichnung mit CI+ Modul_nicht erlaubt!
    Rumfummelei in den Programmlisten vom HD8+: Technisat HD8+ und HD+
    Wer vom falschen Hersteller kauft, hat bald noch mehr Probleme, auch bei unverschlüsselten Programmen:
    RTL: Blockaden nicht nur bei HDTV-Programmen? - DIGITALFERNSEHEN.de

    Wer von kundenorientierten Herstellern gängelfreie Technik kauft, hat viele Vorteile:
    Head-Black-Panther_AC-Sat-Corner ( www.ac-sat-corner.de )
    (2x CI 1.0 und AllCam-Card-Slot mit alternativer Firmware),
    oder den EDISION Argus-Mini, den KeraM bereits empfohlen hat.
    Die Coolstream ZEE (ab 200 €) kann fast alle Pay-TV Karten lesen:
    http://forum.digitalfernsehen.de/forum/4597898-post489.html
    Alle Programme können mit den o. g. Receivern ohne Restriktionen aufgezeichnet werden,
    eine Taste für die Optionskanäle gibt es auch :LOL:.

    Discone
    :winken:

    http://forum.digitalfernsehen.de/fo...taerer-hd-technik-und-dem-ungenormten-ci.html
     
    Zuletzt bearbeitet: 26. Februar 2011
  7. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.322
    Zustimmungen:
    1.740
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: HD Sat-Receiver für SKY

    So sieht es aus. Werden die CI+ Funktionen aktiviert, ist es dunkel mit dem Alphacrypt.
    Von CI+ Geräten sollte man die Finger lassen.
    Deshalb in meiner Liste auch nicht vertreten.
     
  8. Jennafun007

    Jennafun007 Junior Member

    Registriert seit:
    30. Dezember 2005
    Beiträge:
    141
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: HD Sat-Receiver für SKY

    Man kann doch eine ältere Firmware auf den HD8+ aufspielen und hat wieder die normale CI Schnittstelle, oder ??
     
  9. micha0909

    micha0909 Junior Member

    Registriert seit:
    15. August 2010
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Technisches Equipment:
    40b7090 (vater) , technisat hd8+, Playstation 3, 40c7700 , heimkino ht-5900
    AW: HD Sat-Receiver für SKY

    aber wieso das alphacrypt wird doch keine probleme machen ich habe das neuste update und alphacrypt macht keine probleme !

    und außerdem geht aufnehmen auch ohne probleme weil ich ja nicht das ci+ modul von sky benutze !


    klärt mich mal bitte auf !!!
     
  10. fibres73

    fibres73 Gold Member

    Registriert seit:
    10. März 2004
    Beiträge:
    1.495
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: HD Sat-Receiver für SKY

    Das Alphacrypt Modul ist ein CI Modul (ohne +).
    So ein CI Modul kann vom Sender (Anbieter) deaktiviert werden wenn es in
    einem CI+ Slot steckt !!!

    Deswegen am Besten nur Receiver mit CI Slot (ohne+) benutzen.
    Diese Receiver beachten nämlich das "Deaktivierungssignal" nicht !!

    mfg fibres73
     

Diese Seite empfehlen