1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

HD S2 schaltet "irgendwann/zwischendurch" ab

Dieses Thema im Forum "TechniSat" wurde erstellt von karl-elvis, 11. Januar 2011.

  1. karl-elvis

    karl-elvis Neuling

    Registriert seit:
    11. Januar 2011
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Liebes Forum,
    erst einmal möchte ich mich vorstellen; ich bin "Karl-Elvis" und heiße im echten Leben "Michael", bin seit längerem Besitzer eines HD S2, den ich ganz klassisch nur zum Fernsehen und gelegentlichem Aufnehmen nutze.

    Seit einiger Zeit schaltet sich das Gerät zwischendurch einfach ab, dauert dann zwei, drei Sekunden und fährt wieder hoch. Das Ganze passiert dann 4-5 mal immer wieder, bis ich aufgebe.

    Kennt ihr das Problem? Das Gerät steht "offen", nicht im Schrank eingebaut, keine Geräte die drauf stehen und somit den Wärmeabfluss beeinträchtigen. Braucht ihr weitere Infos?

    Vielen Dank für eure Unterstützung.
     
  2. zahni

    zahni Board Ikone

    Registriert seit:
    22. Januar 2001
    Beiträge:
    3.940
    Zustimmungen:
    47
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: HD S2 schaltet "irgendwann/zwischendurch" ab

    -Prüfe, ob der Lüfter sich noch dreht
    - Führe einen HD Test durch: unter Festplatte verwalten, Festplattenwartung.
     
  3. Thomas H

    Thomas H Platin Member

    Registriert seit:
    1. Juni 2008
    Beiträge:
    2.436
    Zustimmungen:
    57
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    Technisat DigiCorder HD S2
    AW: HD S2 schaltet "irgendwann/zwischendurch" ab

    Hm, ich denke das da der Technisat Kundendienst gefragt ist und das Gerät eingeschickt werden muß.
    Gut, ne defekte Platte kann man außerhalb der Garantiezeit selber ersetzen, aber den Lüfter, falls er kaputt sein sollte, gibt es im freien Handel nirgends.

    Ein Flashreset könnte evtl.auch nicht schaden, aber frag mich grad nicht wie das geht.
    Falls die 1193j Firmware drauf ist hilft evtl. auch ein Downgrad auf 1193i.
     
  4. RolandKA

    RolandKA Gold Member

    Registriert seit:
    18. August 2003
    Beiträge:
    1.652
    Zustimmungen:
    31
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: HD S2 schaltet "irgendwann/zwischendurch" ab

    Ich tippe auch auf den Lüfter. Das hatte ich auch mal, der wurde immer lauter, dann ging der Receiver aus.

    Staubsauger direkt hinter den Lüfter, aber mit niedriger Drehzahl! Da kam so einiges raus, seither schnurrt er leiser wie ne Katze und geht auch nicht mehr aus.
     
  5. Tiger02

    Tiger02 Gold Member

    Registriert seit:
    10. Februar 2002
    Beiträge:
    1.563
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: HD S2 schaltet "irgendwann/zwischendurch" ab

    Hast Du das Teil immer an oder in stand by. Dann trenne es mal für´n paar Minuten vom Netz.
     
  6. karl-elvis

    karl-elvis Neuling

    Registriert seit:
    11. Januar 2011
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: HD S2 schaltet "irgendwann/zwischendurch" ab

    @Tiger

    Ich schalte "aus"; habe auch die "Uhr" abgeschaltet; "ganz aus" geht aber ja nicht; d.h. grundsätzlich fließt Strom... aber ich versuche so weit wie möglich "auszuschalten".

    Das mit dem Staubsauger am Lüfter werde ich mal versuchen...
     
  7. settle

    settle Neuling

    Registriert seit:
    1. Januar 2008
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: HD S2 schaltet "irgendwann/zwischendurch" ab

    Mein HD S2 hatte exakt das gleiche Problem. Am Anfang hat sich das Gerät sporadisch alle 2-3 Tage mal abgeschaltet, später dann mehrmals täglich.
    Der Technisat-Support hat mir zu einem Reset geraten, der leider keine Verbesserung gebracht hat.
    Ich habe den Receiver dann letztendlich eingeschickt (Dank der 3-jährigen Garantie kostenlos). Was genau repariert wurde hat Technisat nicht mitgeteilt. Seit dem habe ich keinerlei Probleme mehr...
     
  8. karl-elvis

    karl-elvis Neuling

    Registriert seit:
    11. Januar 2011
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: HD S2 schaltet "irgendwann/zwischendurch" ab

    habe mir erst mal gestern den Lüfter angeschaut; alleine von außen konnte man einiges an Staub von Hand entfernen.

    Habe anschließend noch den Staubsauger angesetzt


    Mal sehen, wie es so weitergeht...
     

Diese Seite empfehlen