1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

HD S2 - Probleme bei NASN

Dieses Thema im Forum "TechniSat" wurde erstellt von ortelius, 6. September 2008.

  1. ortelius

    ortelius Senior Member

    Registriert seit:
    6. März 2007
    Beiträge:
    194
    Anzeige
    Seit kurzer Zeit habe ich das Problem das bei NASN verstärkt eine "Klötzchenbildung" zu beobachten ist. Zunächst dachte ich es liegt an der Schüssel und habe diese neu ausgerichtet (ASTRA, Signalqualität/-stärke sind sehr gut).
    Das Problem blieb bestehen, und zwar nur bei diesem Sender.
    Jetzt habe ich zum Test meine Karte (im Alpahcrypt-Light Modul) testweise in meinen Humax LCD (LDE 22ST) mit integriertem DVB-S Receiver gesteckt und dort tritt dieses Problem nicht auf.
    Jetzt bin ich etwas ratlos. Liegt es tatsächlich am HD S2 bzw. was ist die Ursache für die Empfangsstörungen und warum betrifft es nur diesen einen Sender?
    Hat jemand eine Ahnung? :confused:
     
  2. hschenk

    hschenk Board Ikone

    Registriert seit:
    9. April 2006
    Beiträge:
    3.460
    Ort:
    Schweiz
    Technisches Equipment:
    TechniSat Digicorder HD-S2 160GB, Viaccess, AlphaCrypt Classic, Hitachi 55PD9700C Plasma
    AW: HD S2 - Probleme bei NASN

    Wie stark ist das Signal bei diesem Sender?
    Bei Signalstärken über 98 wirds beim HD S2 kritisch.
    Signaldämpfer lösen das Problem.
     
  3. ortelius

    ortelius Senior Member

    Registriert seit:
    6. März 2007
    Beiträge:
    194
    AW: HD S2 - Probleme bei NASN

    Danke für die schnelle Antwort.
    Wo kann ich die Signalstärke dieses Senders denn genau auslesen oder meinst Du die generelle Signalstärke welche am Gerät ankommt?
     
    Zuletzt bearbeitet: 6. September 2008
  4. San Frankisco

    San Frankisco Gold Member

    Registriert seit:
    4. September 2005
    Beiträge:
    1.934
    Ort:
    Alm
    AW: HD S2 - Probleme bei NASN

    Na ja, liege über 98 und habe keine Probleme.

    Wie groß ist denn Deine Schüssel? Doppel-LNB?
     
  5. ortelius

    ortelius Senior Member

    Registriert seit:
    6. März 2007
    Beiträge:
    194
    AW: HD S2 - Probleme bei NASN

    Ich liege bei ca. 96 und 10 dB, habe eine 85er Schüssel und eine Quattro LNB.
     
  6. San Frankisco

    San Frankisco Gold Member

    Registriert seit:
    4. September 2005
    Beiträge:
    1.934
    Ort:
    Alm
    AW: HD S2 - Probleme bei NASN

    Habe fast die gleiche technische Ausstattung (nur 90er Schüssel). Daran kann es nicht liegen.

    Ist NASN der einzige Sender bei dem Probleme auftauchen? Könnte sonst auch am Feed liegen (hast Du ansonsten einen langen "Kabelweg" im Haus? Deswegen habe ich Klötzchenbildung bei Arena 5 und 6).
     
    Zuletzt bearbeitet: 6. September 2008
  7. ortelius

    ortelius Senior Member

    Registriert seit:
    6. März 2007
    Beiträge:
    194
    AW: HD S2 - Probleme bei NASN

    Ja, ist der einzige Sender, alle anderen sind Top. Wie gesagt, wenn ich mir NASN auf dem Humax anschaue der an der gelichen Antenne hängt habe ich das Problem nicht sondern nur im HD S2.
     
  8. arcade99

    arcade99 Board Ikone

    Registriert seit:
    21. Juli 2002
    Beiträge:
    4.971
    Technisches Equipment:
    Dreambox 7020HD
    Dreambox 800HD SE (2x)
    Technisat HD S2 Plus
    Technisat HD8-S
    Triax TDS 88cm
    Schwaiger 5/8 (SEW 5458)
    AW: HD S2 - Probleme bei NASN

    ok-Taste --> Hakentaste --> über die farbigen tasten bekommst du dann die Transponderinfos inkl Signalstärke
     
  9. ortelius

    ortelius Senior Member

    Registriert seit:
    6. März 2007
    Beiträge:
    194
    AW: HD S2 - Probleme bei NASN

    Da bekomme ich 87 und 8,6 dB angezeigt, also eigentlich weder zu hohe noch zu niedrige Werte. So langsam weiss ich wirklich nicht mehr weiter ...
     
  10. smn

    smn Platin Member

    Registriert seit:
    30. Dezember 2007
    Beiträge:
    2.040
    Technisches Equipment:
    Technisat HD S2
    AW: HD S2 - Probleme bei NASN

    ... klemme mal den 2. Receiver von der Antenne ab, dann sind die Klötzchen auch weg !
     

Diese Seite empfehlen