1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

HD S2 plus - Radiosender

Dieses Thema im Forum "TechniSat" wurde erstellt von vitheo, 7. Februar 2011.

  1. vitheo

    vitheo Neuling

    Registriert seit:
    5. Februar 2011
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo erstma,
    ich bin neu hier, habe auch schon einiges gelesen und auch gleich anwenden können. Eines meiner Hauptbeschäftigungen in letzter Zeit: Importieren und Reimportieren auf eine externe USB-Platte (10GB 28min exportieren - 21 min importieren)

    Meinen Digicorder habe ich jetzt seit Anfang August 2010 und finde ihn auch ganz prima - einmal waren die Radiosender weg und nach einem Flash Reset vor einigen Wochen war wieder alles ok - nun ist es wieder da:

    Wenn man auf die Radiotaste drückt und einen entsprechenden Radiosender hören will, sieht man auf dem Bildschirm das blaue Hintergrundbild mit dem Cello, man hört aber ein Fernsehprogramm. Das gleiche beim Zappen auf- oder abwärts: man hört nur den Ton des jeweiligen Fernsehprogramms, aber kein Radio, das Hintergrundbild bleibt... :confused:

    Kennt jemand dieses Problem? Schafft ein Flash-Reset in der Regel nur kurzfristige Abhilfe?
    Ich habe den Technisat registrieren lassen – gibt es irgendwelche Fristen zu beachten von wegen Gewährleistung, Garantie etc.?
    Letztens las ich was von: bis zu einem halben Jahr liegt die Fehler-Beweislast beim Händler, danach beim Käufer. Stimmt das?

    Gruß Vitheo

    PS:
    Was ich mir aber von einem künftigen Update sehnlichst erhoffe:
    dass man einen Film direkt von der externen Festplatte aus abspielen kann, anstatt diesen erst wieder umständlich zurückspielen zu müssen - oder würde dies bei einem USB-Port Probleme machen?
     
  2. pomnitz26

    pomnitz26 Gold Member

    Registriert seit:
    21. Februar 2009
    Beiträge:
    1.948
    Zustimmungen:
    84
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    Multytenne Twin und Antennengemeinschaft am TechniCorder ISIO STC
    TechniSat Digipal ISIO HD für DVB-T2
    Diverse DAB+ Radios
    AW: HD S2 plus - Radiosender

    Der ewige sich durch mehrere TechniSat HD Receiver ziehende Fehler. Bei mir hilft einfach mal auf ok drücken, am besten 2 mal.
     
  3. vitheo

    vitheo Neuling

    Registriert seit:
    5. Februar 2011
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: HD S2 plus - Radiosender

    Hallo pomnitz26,

    vielen Dank für den Trick, damit hat sich die Stimmung hier schlagartig aufgehellt!
    es hat auf Anhieb funktioniert – nun hoffe ich, daß ich nieeeee mehr flash-resetten muss...:winken:

    Ich habe mir den TS HD S2 plus gekauft, weil ich immer noch an „Deutsche Wertarbeit“ glaube. Nun schreibst Du, der Bug ist schon länger bekannt – hmmmh, das Gerät ist ja nun kein Billigteil, welches man sich auf die Schnelle aus der Portokasse zugelegt hat.

    Wie ist denn so generell die Bereitschaft von Technisat, auf Verbesserungsvorschläge einzugehen? Klar habe ich gehört, daß andere HD-Receiver auch ihre dicken Bugs haben, aber trotzdem werde ich mal an TS schreiben, damit sie den Bug im nächsten Softwareupdate beheben. Oder gibt’s hier einen Thread mit einer „Sammelbestellung“...?;)


    Viele Grüße
    Vitheo
     
  4. Ragret

    Ragret Senior Member

    Registriert seit:
    29. Juli 2009
    Beiträge:
    380
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    Digicorder HD S2 plus
    AW: HD S2 plus - Radiosender

    So einen thread gab es hier mal, fand jedoch wenig Anklang sowohl bei den Nutzern hier als auch bei Technisat. Es wird nie wieder irgendein Software update für den HD S2 Plus geben, da Auslaufmodell und von den ISIOs abgelöst. Die Mühe kannste dir sparen. Technisat reagiert dünnhäutig auf das Wort "Forum".
    Schreib besser immer "mein Gerät..." oder "ich habe festgestellt,..." und nicht "Zahlreiche Nutzer berichten über...".
    nur so als 'nebenbei-Info' von mir.:)
     
  5. emtewe

    emtewe Lexikon

    Registriert seit:
    4. August 2004
    Beiträge:
    22.859
    Zustimmungen:
    3.089
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: HD S2 plus - Radiosender

    Wobei du da unterscheiden musst. Die Hotline Mitarbeiter, die in erster Instanz deine Anfragen beantworten, die reagieren da tatsächlich sehr dünnhäutig. Wenn deine Anfrage aber an die Technik weitergeleitet wird, udn du später Antwort aus der Technik bekommst, dann kannst du mit denen sehr vernünftig diskutieren.
    Ach ja, noch etwas worauf man dort sehr abweisend reagiert, erwähne nie das Wort "Online Handel". Im Zweifelsfalle wirst du dann nämlich mit deinem Problem an deinen "Händler" verwiesen, weil es diese oft keine Vertragspartner in Deutschland sind, und vielleicht Reimporte verkaufen.
     
  6. vitheo

    vitheo Neuling

    Registriert seit:
    5. Februar 2011
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: HD S2 plus - Radiosender

    Hallo emtewe, Hallo ragret,

    na, da bin ich wohl etwas spät dran, trotzdem danke Euch für die Info!
    Vom „Digicorder ISIO S“ hörte ich zum ersten Mal, der kommt ja schon bald auf den Markt – tja, da wirst du wohl recht behalten, ragret, die werden nicht mehr viel Arbeit in Software-Updates stecken.

    Ich habe mittlerweile auch ein wenig Info gesammelt, so wird z.B. geschrieben:
    "...mit dem Digit Isio können TV- und Radioprogramme über USB auf externe Speichermedien wie externe Festplatten aufgezeichnet und wiedergegeben werden... 3 x USB 2.0 Schnittstelle..."

    Diese Meldung betrifft jetzt zwar nur den DIGIT ISIO, aber das gilt doch sicherlich auch für den Digicorder ISIO S, oder ?

    Meine Vorstellung vom Digicorder:
    1) eine interne Festplatte mit 1 TB
    2) zusätzlich an den 3USB Schnittstellen drei externe Datenträger permanent angeschlossen. Dann sucht man sich im Verzeichnisbaum des Digicorder den jeweiligen aus und zeichnet einen Film auf oder spielt einen Film an.

    Das ist dann schon mal einiges an Speicherplatz, was ich immer schon wollte... statt eine Reihe DVD’s eine Reihe externe Festplatten im Regal, sortiert nach Genres...:)

    Meint ihr, das ist realistisch?

    Viele Grüße
    Vitheo.

    PS: Wegen der Diskussionen um die CI+-Schnittstellen:
    Die HD+ Sender interessieren mich aufgrund der gebotenen Programminhalte nicht, und andere Bezahltsender will ich mir aufgrund der vermutlich kommenden Restriktionen nicht antun..:mad:
     

Diese Seite empfehlen