1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

HD-S2 Plus - DVD auf interne Festplatte speichern?

Dieses Thema im Forum "TechniSat" wurde erstellt von Gorgse, 5. Dezember 2009.

  1. Gorgse

    Gorgse Senior Member

    Registriert seit:
    18. Mai 2002
    Beiträge:
    286
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Anzeige
    Hi,

    ist es möglich, eine DVD so zu wandeln, dass man den Film auf die interne HD eine Digicorder HD S2 Plus speichern kann incl. DolbyDigital-Ton?

    Viele Grüße
    Gorgse
     
  2. smn

    smn Platin Member

    Registriert seit:
    30. Dezember 2007
    Beiträge:
    2.040
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    Technisat HD S2
    AW: HD-S2 Plus - DVD auf interne Festplatte speichern?

    Ja vob kannst Du dort abspielen, aber alle nacheinander, also vob1 bis vob xxx,
    da nur Daten bis 4 GB abgespielt werden.
    Alternativen: wandeln in ts oder mpg. Aber auch da nicht größer als 4 GB !
     
  3. Gorgse

    Gorgse Senior Member

    Registriert seit:
    18. Mai 2002
    Beiträge:
    286
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: HD-S2 Plus - DVD auf interne Festplatte speichern?

    Danke,

    wie bekomme ich das rein? Nur über USB? Geht da auch DD-Ton ohne Aussetzer?

    Ciao Gorgse
     
  4. smn

    smn Platin Member

    Registriert seit:
    30. Dezember 2007
    Beiträge:
    2.040
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    Technisat HD S2
    AW: HD-S2 Plus - DVD auf interne Festplatte speichern?

    LAN oder USB.
    DD = ja
    Ruckler sind möglich, hängt vom Konvertierungsprogramm ab.
    Man kann, wenn man LAN verwendet aber auch direkt vom PC abspielen. So bleiben die Daten auf einer externen Festplatte vom PC (Ordner musst Du aber freigeben!)
    Ich mache es so. :)
    Wie die LAN Verbindung erstellt wird, steht im aktuellen Handbuch, welches Du Dir auf der TS Homepage herunter laden kannst.
     
  5. Gorgse

    Gorgse Senior Member

    Registriert seit:
    18. Mai 2002
    Beiträge:
    286
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: HD-S2 Plus - DVD auf interne Festplatte speichern?

    Hi,

    in welches Format muß ich wandeln? Welches Programm nimmst Du dafür?
    Über LAN kann ich die HDD nur auslesen.

    Ciao Gorgse
     
  6. hschenk

    hschenk Board Ikone

    Registriert seit:
    9. April 2006
    Beiträge:
    3.460
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    TechniSat Digicorder HD-S2 160GB, Viaccess, AlphaCrypt Classic, Hitachi 55PD9700C Plasma
    AW: HD-S2 Plus - DVD auf interne Festplatte speichern?

    Ich habe zwar nur den HD S2 (Ohne Plus), aber das Verhalten bei importierten VOB / MPG Dateien dürfte identisch sein.

    Es gibt zahlreiche Freeware oder Shareware Programme zum Umwandeln von VOB in MPEG.
    Zahlreiche Resultate ruckeln oder weisen Tonstörungen auf, bei einigen wird DD zu Stereo degradiert.

    Mit folgendem Vorgehen habe ich ruckelfreie Aufnahmen inkl. DD 5.1 fehlerfrei auf den HDS2 importieren können:
    NERO 9 (NeroVision) starten, DVD erstellen / DVD Video wählen.
    Oben rechts Importieren klicken und Dateien importieren wählen, und zwar eine nach der andern VOB-Datei - dabei unten die GB-Anzeige beachten. Darf nicht >4GB sein (zuviel importierte VOB Datei wieder entfernen). Bei grösseren Filmen aufteilen.
    Dann Export Button klicken. Bei den Einstellungen "High Quality" (2 Durchgänge) wählen. Die Tonspur nicht ändern.
    Resultat ist eine MPG-Datei, die via LAN oder externer HDD auf die interne Festplatte des Digicorders importiert werden kann. Bei mir laufen alle so importierten Videos ruckelfrei, ohne LipSync-Fehler und mit original-Ton (DD5.1).

    Ich hab dasselbe auch schon mit HD-Dateien (.TS4) gemacht. Diese müssen vorher durch TsRemux auf TS konvertiert werden, sonst kann NERO sie nicht lesen (geht aber schnell). Bei den Einstellungen habe ich MPEG-2 mit einer Auflösung von 1280x720 eingestellt. Auch diese liefen nach dem Import auf die Digicorder-FP einwandfrei.
     
  7. Gorgse

    Gorgse Senior Member

    Registriert seit:
    18. Mai 2002
    Beiträge:
    286
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: HD-S2 Plus - DVD auf interne Festplatte speichern?

    Danke für euere Antworten. Ich werds mal mit Nero probieren.
    Geht einspielen nur über Mediaport?

    Ciao Gorgse
     
  8. Gorgse

    Gorgse Senior Member

    Registriert seit:
    18. Mai 2002
    Beiträge:
    286
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: HD-S2 Plus - DVD auf interne Festplatte speichern?

    OK. Mediaport funktioniert nicht. Wie bekomme ich über LAN die Filme auf den Digicorder?

    Ciao Gorgse
     
  9. hschenk

    hschenk Board Ikone

    Registriert seit:
    9. April 2006
    Beiträge:
    3.460
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    TechniSat Digicorder HD-S2 160GB, Viaccess, AlphaCrypt Classic, Hitachi 55PD9700C Plasma
    AW: HD-S2 Plus - DVD auf interne Festplatte speichern?

    Direkt kopieren.
    Du musst nur darauf achten, dass Du beim Digicorder nicht ins 'normale' Aufnahmeverzeichnis kopierst, sondern das oberste gelbe Ordner-Symbol zuerst als Ziel angibst.
    Dasselbe gilt auch beim Aufkopieren von einem Stick oder einer externen USB-HDD.
    Ferner ist es möglich, bei mehreren Aufnahmen zuerst Unterverzeichnisse auf dem Quelldatenträger (also PC / Stick / HDD) anzulegen. Beim Kopieren kann man diese dann komplett auf den HDS2 übernehmen. Damit kann man bei eigens importierten Videos sauber Ordnung halten, was bei den Direktaufnahmen bekanntlich immer noch nicht implementiert ist (keine Ordnerstruktur möglich).
     
  10. Gorgse

    Gorgse Senior Member

    Registriert seit:
    18. Mai 2002
    Beiträge:
    286
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: HD-S2 Plus - DVD auf interne Festplatte speichern?

    Leider finde ich den Digicorder nicht in meinem Netzwerk (Win7). Mediaport-Verbindung klappt.
    Gibts da noch nen Trick?

    Ciao Gorgse
     

Diese Seite empfehlen