1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

HD S2 Plus: Antenneninstallation und Audio-Out-Tonproblem

Dieses Thema im Forum "TechniSat" wurde erstellt von badMoon, 10. Oktober 2009.

  1. badMoon

    badMoon Neuling

    Registriert seit:
    10. Oktober 2009
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo Forum,

    seit gestern bin ich (...hoffentlich bald stolzer ;)) Besitzer des TechniSat DC HD S2 Plus. Und stehe schon vor einem Verständnis- sowie einem Technikproblem.

    Das Verständnisproplem:

    Die Zuspielung läuft über eine SatSchüssel, an dem ein Quad-LNB mit vier Ausgängen installiert ist. Zwei Ausgänge benutze ich, sodass jeder Antenneneingang des S2 Plus mit einem eigenen Signal belegt ist.

    Zur Zeit ist die Einstellung:

    Multytenne: Aus
    DiSEqC: Aus
    Antennensignale: 2
    A/A1: Astra 19.2E

    LNB: Single-LNB (testweise Quattro-LNB, ändert jedoch nichts)

    Da ich zwei sep. Eingänge benutze, müsste ich doch eigentlich zwei Antennen einrichten, oder nicht? An meinem alten Receiver (Topfield PVR5000) habe ich beispielsweise, nachdem ich die Programme heruntergeladen habe, diese von LNB1 nach LNB2 kopieren müssen, damit das Gerät die Sender von beiden Antenneneingängen abgreifen konnte.

    Welche Einstellungen bzgl. der Antenne nehme ich vor, damit das Gerät beide Antenneneingänge (er)kennt?

    Das technische Problem:


    Der S2 Plus ist über HDMI-Kabel mit dem Fernseher verbunden. Über Audio-Out habe ich ihn mit der HiFi-Anlage verbunden. Das Problem: der Ton über die HiFi-Anlage läuft nicht synchron zum Bild, vielmehr mit einem ca. 0,5-Sekunden-Versatz. Stelle ich die Synchronisation über das Menü so um, dass der HiFi-Ton, also Audio-Out, synchron zum Bild läuft, ist der Fernsehton nicht mehr synchron. Gibt es hier eine Einstellung, die ich übersehen habe? Oder wäre das ein Grund, das Gerät zu reklamieren?

    Sofern diese Fragen im Forum bereits diskutiert wurden, bitte ich um Entschuldigung. Nach diesen Themen habe ich gesucht, leider jedoch nichts gefunden.

    Über Antworten freue ich mich und bedanke mich schon jetzt ganz herzlich :)

    Gruß,
    Wolfgang
     
  2. Chris K

    Chris K Gold Member

    Registriert seit:
    12. Januar 2008
    Beiträge:
    1.042
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: HD S2 Plus: Antenneninstallation und Audio-Out-Tonproblem

    Könnte mir vorstellen das das Problem beim TV liegt. Stichwort "Input Lag". Der TV braucht eine gewisse Zeit bis er das Bild "berechnet". Solange der Ton über den Fernseher läuft ist das kein Problem weil der TV dann quasi Bild und Ton synchronisiert.
    Wenn aber der Ton direkt an eine AV-Anlage geht kommt der Input Lag voll zum Tragen.
    Perfekt für dich wäre es wenn du den Versatz in der HiFi-Anlage einstellen könntest.
    Oder eben sich für eine Option entscheiden. Ton entweder über den TV oder über die Anlage. Oder Ton über den TV in die Anlage. ;)

    Gruß
    Chris
     
    Zuletzt bearbeitet: 10. Oktober 2009
  3. badMoon

    badMoon Neuling

    Registriert seit:
    10. Oktober 2009
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: HD S2 Plus: Antenneninstallation und Audio-Out-Tonproblem

    ...oh, oh, das hört sich nicht gut an.

    Ich werde Deinen Vorschlag (Ton über den Fernseher zur HiFi-Anlage) umsetzen. Ich vermute allerdings, ...schalte ich den Fernsehton aus, ist damit auch das Ausgangssignal fort. Heißt: auch über HiFi kein Ton. Stellen sich keine Verluste über diesen "Umweg" ein??

    Auf jeden Fall schon einmal - Danke, Chris.
     
  4. Thomas H

    Thomas H Platin Member

    Registriert seit:
    1. Juni 2008
    Beiträge:
    2.395
    Zustimmungen:
    55
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    Technisat DigiCorder HD S2
    AW: HD S2 Plus: Antenneninstallation und Audio-Out-Tonproblem

    Das passt so.
    Beim SAT weis ich allerdings nicht ob due Quattro oder Single wählen mußt, ich gehe mal von Single aus.

    Wenn du in den Einstellungen von Oben bei "Konfiguration" auf Weiter gehst, dann müßte bei beiden Anzeigen (LNB1/LNB2) jeweils die Signalbalken zu sehen sein.
    Wenn dem so ist, dann ists richtig.
    Die Sender, die du dann suchst und findet, die gelten dann für beide LNB's.
    Da mußt also nix hin und herkopieren.

    Zum Tonproblem, da kann ich nix zu beitragen.
    Außer vielleicht, daß du im Menü mal den Punkt "AV-Syncronität" bei "Einstellungen"-"Toneinstellungen" ausprobierst.
    Hier kann man scheinbar den Ton etwas verschieben.
    Wobei ich allerdings nicht weis, ob Live oder nur beim Abspielen von Aufnahmen oder ob daß für HDMI auch geht.
     
  5. Chris K

    Chris K Gold Member

    Registriert seit:
    12. Januar 2008
    Beiträge:
    1.042
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: HD S2 Plus: Antenneninstallation und Audio-Out-Tonproblem

    Verluste? Keine Ahnung was dein TV macht. Ich habe einen Sony 40W5500. Ich habe keine Verluste weil ich vom TV mit nem optischen Kabel in die AV-Anlage kann. DD5.1 wird problemlos weitergegeben, nur DTS leider nicht.

    Oder eben den Ton dauernd mit den Anlage hören (was ich auch mache). Den Lag kannst du dann ja wie von dir schon beschrieben im HD-S2 ausgleichen.

    Gruß
    Chris
     
  6. badMoon

    badMoon Neuling

    Registriert seit:
    10. Oktober 2009
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: HD S2 Plus: Antenneninstallation und Audio-Out-Tonproblem

    @Thomas

    ...herzlichen Dank für die Hilfe. Habe gestern ein Programm aufgezeichnet und ein anderes parallel gesehen. Es scheint also alles korrekt eingestellt zu sein.

    @Chris

    Nun habe ich den Audio-Ausgang des Fernsehers benutzt und verstehe gar nichts mehr - der Ton kommt noch immer asynchron. Da mir Deine Erklärung logisch scheint, weiß ich nun wirklich nicht mehr, was da quer läuft???
     
  7. Chris K

    Chris K Gold Member

    Registriert seit:
    12. Januar 2008
    Beiträge:
    1.042
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: HD S2 Plus: Antenneninstallation und Audio-Out-Tonproblem

    Ok. :)
    Mal ne Checkliste:
    HD-S2 nur mit HDMI-Kabel an TV angeschlossen?
    Audio-Out von TV an AV-Receiver?
    HD-S2 Einstellung: Toneinstellung - AV-Synchronität auf 0 eingestellt?

    Ton und Bild immer noch nicht synchron? Egal ob Ton über TV oder AV-Reveiver ausgegeben?

    Gruß
    Chris
     
  8. badMoon

    badMoon Neuling

    Registriert seit:
    10. Oktober 2009
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: HD S2 Plus: Antenneninstallation und Audio-Out-Tonproblem

    Hi Chris,

    jau, der HdS2 ist lediglich über HDMI mit dem Fernseher verbunden. Ist die Synchronisation auf "0" gestellt, kann man gar nicht mehr hinschauen - Ton und Bild laufen völlig schräg.

    Testweise habe ich gerade noch eine DVD eingeschoben (normal, kein Blue-Ray-Spieler), Tonausgabe diesmal auch über TV zum konventionellen HiFi-Verstärker (kein AV-Receiver, ist nicht vorhanden). Auch hier eine deutliche Asynchronität.

    Ich habe festgestellt, dass es zum Fernseher eine neue Firmware gibt. Da jedoch der laut Anleitung zum USB-Update entsprechende Menüpunkt im Fernseher (Sharp LC-40LE700E --> Sharp - LCD-TV Produkte ) nicht vorhanden ist, traue ich mich erst einmal nicht daran. Morgen werde ich den Support anrufen und hoffe auf flotte Hilfe.

    Dir noch einmal herzlichen Dank für die schnelle und gezielte Hilfe. Ich werde berichten, was die Fa. Sharp für Ideen hatte :rolleyes:

    Gruß,
    Wolfgang
     

Diese Seite empfehlen