1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

HD S2 Plus 160 GB - vereinzelt Probleme mit HD Sendern

Dieses Thema im Forum "TechniSat" wurde erstellt von EddiSW, 14. September 2009.

  1. EddiSW

    EddiSW Neuling

    Registriert seit:
    14. September 2009
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    HD S2 Plus 160 GB - Decodierungsprobleme bei HD Sendern?

    Ich besitze meinen HD S2 Plus (Softwarestand 2.35.0.7 (1167I) seit April 2009 und bin im großen und ganzen zufrieden mit dem Gerät. Angeschlossen ist das Gerät (eine Antennenzuleitung) über HDMI an einen Panasonic TX-37LZD80F. Vereinzelt hab ich jedoch beim Ansehen und auch beim Abspielen von Aufnahmen der HD Sender (arteHD, ZDFHD, DasErsteHD, einfestivalHD), die ich über ASTRA empfange, starke Klötzchenbildung bis hin zu kompletten Bildaussetzern und Stehenbleiben des Bildes. Zuerst habe ich eine zu schlechte Empfangsqualität oder Empfangsstärke als Ursache vermutet. Dies kann ich aber ausschließen, weil ein und die selbe HD Aufnahme heute funktioniert und an einem anderen Tag die oben beschrieben Probleme bereitet. Genauso verhält es sich beim ganz normalen Fernsehen. Heute funktionieren die HD Sender und am nächsten Tag habe ich die oben beschriebenen Probleme. Bei SD Sendern läuft alles problemlos. Habe mit der Suchfunktion leider nichts Vergleichbares gefunden. Kann es sein, dass das Gerät mit den hohen Datenraten bei HD Sendern gelegentlich nicht zurecht kommt? Bevor ich das Gerät einschicke, vielleicht hat von euch noch jemand eine Idee woran es liegen könnte? Vielen Dank schon mal.

    Gruß EddiSW
     
    Zuletzt bearbeitet: 15. September 2009
  2. Stefan1100

    Stefan1100 Gold Member

    Registriert seit:
    4. Dezember 2003
    Beiträge:
    1.895
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: HD S2 Plus 160 GB - vereinzelt Probleme mit HD Sendern

    Wenn du Live siehst, kann es am Wetter liegen, HD-Sender brauchen aufgrund der hohen Datenrate eine höhere Signalgüte als SD-Sender, d.h. wenn letztens bei klarem Himmel der HD-Sender fehlerfrei lief, kann er heute bei stärkeren Wolken schon Aussetzer haben.
    Das gilt natürlich nicht für Aufnahmen, hier zählt die Situation zum Zeitpunkt der Aufnahme.
    Wenn sich eine Aufnahme unterschiedlich verhält, kann ich mir eigentlich nur einen Hardwarefehler vorstellen.
    Defragmentierung scheidet auch aus, da das File auf der HDD nicht wandert.
     
  3. Berliner

    Berliner Lexikon

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    46.446
    Zustimmungen:
    3.895
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: HD S2 Plus 160 GB - vereinzelt Probleme mit HD Sendern

    Ich hab beim Showcase auch einiges bei ARD HD und ZDF HD aufgenommen (und immer mal wieder bei ARTE HD, was weiterhin läuft) und auch hier sind gelegentlich Störungen und die liegen definitiv nicht am HD K2 (hab die Kabelversion), denn mein KNB fummelt offenbar an den HD Programmen noch rum (macht seinen eigenen Technik Showcase wie es ausschaut) und daher die Störungen. Die Programme waren stundenweise auch total weg, live habe ich ebenfalls ohne irgendwelche Aufnahmen Störungen gehabt.
     
  4. Hägar

    Hägar Junior Member

    Registriert seit:
    18. Oktober 2007
    Beiträge:
    150
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: HD S2 Plus 160 GB - vereinzelt Probleme mit HD Sendern

    Sobald die Probleme auftreten und dies bei schlechtem Wetter sein sollte, so kann man ja auch mit Status die Signalstärke und-Qualität betrachten.
    Vergleicht man dies mit den Wertern bei schönem Wetter, so stellt man schnell fest, wieviel Leistung und Schlechtwetterreserven die Antennenanlage hat.
    Kann mir nicht vorstellen, daß dies am HDS2 plus liegen sollte.
    Habe selber (und mein Nachbar auch) nur die besten Erfahrungen damit gemacht.
    Selbst bei 2 HD-Aufnahmen und einer Wiedergabe mit schnellem Vor- oder Rücklauf oder einer HD-Aufnahme mit gleichzeitigem herumzappen in anderen Programmen läßt sich das Gerät nicht aus der Ruhe bringen.
    Wenn die Rahmenbedingungen stimmen, könnte nur noch eine defekte Hardware beim TS vorliegen.
     
  5. EddiSW

    EddiSW Neuling

    Registriert seit:
    14. September 2009
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: HD S2 Plus 160 GB - vereinzelt Probleme mit HD Sendern

    Erstmal vielen Dank für die Antworten.

    Da die HD Aufnahmen, die ich zu unterschiedlichen Zeiten abspiele, mal funktionieren und ein anderes mal nicht, denke ich, es hat eher nichts mit dem Wetter zu tun. Als Ergänzung hatte ich vor einigen Wochen nochmal probiert, die Aufnahmen über SCART (auch wenn dann kein HD Bild möglich ist) anzusehen und selbst dann tritt das Problem auf, das die HD Aufnahmen Klötzchenbildungen und Bildfehler haben. Könnte es auch ein technischer Fehler des LCD's sein?
     
  6. Bökelberger

    Bökelberger Talk-König

    Registriert seit:
    13. September 2006
    Beiträge:
    6.001
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: HD S2 Plus 160 GB - vereinzelt Probleme mit HD Sendern

    Also ich kann von den beschriebenen Problemen von wegen Klötzchenbildung nichts sagen.
    Mein HS S2+ arbeitet da absolut fehlerfrei. Muß aber sagen, dass ich ne realtiv hochwertige Satanlage installiert habe.
     

Diese Seite empfehlen