1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

HD-S2 mit Harddisk fehler.

Dieses Thema im Forum "TechniSat" wurde erstellt von cooper, 18. Februar 2008.

  1. cooper

    cooper Senior Member

    Registriert seit:
    14. Juni 2003
    Beiträge:
    186
    Ort:
    Nijmegen (NL)
    Anzeige
    Mein HD-S2 geht morgen zurück zum verkaufer.
    Nach mehrere Aufnahme, hat der HDD jetzt problemen.
    - Aufnahme wird nicht erkannt.
    - Data ist weggeschrieben, kann ihm aber nicht finden.
    - Beim Kontrole von der HDD gibt er dann ja, dann kein fehler.
    - Beim einstellen von ein Timeraufnahme keine möglichkeit zum PVR auswahl.
    Also der HDD spinnt und muss wahrscheinlich ausgetauscht werden.
    Jetzt mal erst den Alte Empfänger aus dem Keller geholt.

    Cooper.

    p.s. HDD = HardDiskDrive
     
  2. Bittergalle

    Bittergalle Platin Member

    Registriert seit:
    10. Mai 2006
    Beiträge:
    2.970
    AW: HD-S2 mit Harddisk fehler.

    Record-Taste drücken.
     
  3. cooper

    cooper Senior Member

    Registriert seit:
    14. Juni 2003
    Beiträge:
    186
    Ort:
    Nijmegen (NL)
    AW: HD-S2 mit Harddisk fehler.

    Hab schon zuviele TS empfänger gehabt, aber diese hat wirklich ein fehler.
    Da hilft nur ein neue HDD.

    Cooper.
     
  4. plempos

    plempos Junior Member

    Registriert seit:
    18. November 2007
    Beiträge:
    34
    AW: HD-S2 mit Harddisk fehler.

    Willkommen im Club cooper:rolleyes:
    Meine FP hat sich leider nach 15 Tagen verabschiedet, somit kam ich leider nicht in den Genuss des 14-tägigen Widerrufes.
    Daher dauert es bei mir leider länger bis alles wieder klappt.:wüt:
     
  5. Bittergalle

    Bittergalle Platin Member

    Registriert seit:
    10. Mai 2006
    Beiträge:
    2.970
    AW: HD-S2 mit Harddisk fehler.

    Der Technisat-Service ist wirklich ganz schön besch_ssen. Ein Freund hat auf Nachfrage (er hat auch zu spät gemerkt dass er mit einer 160er nicht auskommt) die Auskunft bekommen dass nur bei Technisat gewechselt werden kann und in jedem Fall (Zuzahlung nicht möglich) immer nur 1:1. Das ist so ziemlich das Kunden unfreundlichste Verhalten was ich jemals gehört habe. Service weniger als 0. Das war das erste und letzte Mal dass ich Technisat gekauft habe. Nie wieder, und wenn die Teile noch so gut sind. Service gehört bei mir mit zum Kauf. Der Händler kann das nur auf eigenes Risiko bieten, weil Technisat ihm den Service verbietet. Auf sowas kommen doch eigentlich nur die Alten der Neudeutschen, die übertreiben ja in jeder Beziehung und haben dass Reglementieren von der Pieke auf gelernt. Sitzt Technisat nicht auch in einem dieser "Länder"?

    PS. Tut mir leid, aber dass musste mal sein.
     
  6. hschenk

    hschenk Board Ikone

    Registriert seit:
    9. April 2006
    Beiträge:
    3.460
    Ort:
    Schweiz
    Technisches Equipment:
    TechniSat Digicorder HD-S2 160GB, Viaccess, AlphaCrypt Classic, Hitachi 55PD9700C Plasma
    AW: HD-S2 mit Harddisk fehler.

    Zu Deiner letzten Frage: ich weiss zwar nicht sicher, in welchem Werk der HD S2 produziert wird. Aber schau mal hier: http://www.technisat.de/indexb65a.html?nav=Standorte_Anfahrt,de,13
     
  7. smn

    smn Platin Member

    Registriert seit:
    30. Dezember 2007
    Beiträge:
    2.040
    Technisches Equipment:
    Technisat HD S2
    AW: HD-S2 mit Harddisk fehler.

    Das Kunden- & Logistikzentrum hat seinen Sitz in
    54550 Daun-Boverath.
    Wer im netten Ton mit dem Service spricht, wird sicher auch eine nette Antwort erhalten. Das habe ich jedenfalls bisher dort erfahren.
    Zum Thema Kulanz: ein Tag zuviel ?? Wieso ?
    - Ja wieso denn 2 Wochen, das gilt ja nur beim Online-Händler ...!! Hast Du den HD-S2 online gekauft???

    In den Foren kann man auch lesen, dass man mit HDTV mit 160 GB zu knapp ist. Also hätte man sicher gleich eine größere HD kaufen sollen, oder sehe ich da was falsch.
    Nun ist das Kind in den Brunnen gefallen.
    Wer ist nun eigendlich der Schuldige?
    Technisat hat Dir sicher nicht die 160 GB HD aufgezwungen.
    Also bitte ein paar leisere Töne, auch wenn Du Frust hast.
     
  8. hschenk

    hschenk Board Ikone

    Registriert seit:
    9. April 2006
    Beiträge:
    3.460
    Ort:
    Schweiz
    Technisches Equipment:
    TechniSat Digicorder HD-S2 160GB, Viaccess, AlphaCrypt Classic, Hitachi 55PD9700C Plasma
    AW: HD-S2 mit Harddisk fehler.

    Na, das wissen wir wahrscheinlich alle, wo das Kundenzentrum ist. Steht ja auch auf dem Garantie-Papier.
    Was (mir) nicht bekannt ist, in welchem Werk der HD S2 hergestellt wird.
     
  9. smn

    smn Platin Member

    Registriert seit:
    30. Dezember 2007
    Beiträge:
    2.040
    Technisches Equipment:
    Technisat HD S2
    AW: HD-S2 mit Harddisk fehler.

    Ich hätte Dich intelligenter eingeschätzt.
    Vielleicht kann man dort mal nachfragen, statt eine "Hotline" zu bemühen!? Man kann.
    Telefonbuch nachsehen und den "Vertrieb" verlangen.
    Tel.: 06592-712600 Produktion u. Vertrieb von Satellitenempfangsprodukten
    Dann nett fragen. So einfach geht das.
     
    Zuletzt bearbeitet: 19. Februar 2008
  10. Airframe

    Airframe Senior Member

    Registriert seit:
    19. Dezember 2007
    Beiträge:
    355
    AW: HD-S2 mit Harddisk fehler.

    gegenfrage was hat dein bekannter erwartet das technisat den receiver zurück nimmt und dein bekannter nur die differenz berechnet zwischen den beiden versionen?
    Man kann genau sagen das der onlineshop wo dein bekannter gekauft hätte kulanter sein können da ja eine direkte kaufabsichtig für die grössere Variante bestand.
     

Diese Seite empfehlen