1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

HD S2: kein hochfahren bei "Strom an" (nur StandBy)?

Dieses Thema im Forum "TechniSat" wurde erstellt von dentaku, 8. Dezember 2007.

  1. dentaku

    dentaku Senior Member

    Registriert seit:
    5. Juni 2005
    Beiträge:
    161
    Anzeige
    Wir schalten Abends immer alle Geräte per Netzschalter aus. Wenn wir dann am nächsten Tag später den Strom wieder einschalten, fährt jedesmal der DigiCorder hoch (mit Festplatte) nur um einige Sekunden dann ordnungsgemäß im StandBy Modus zu landen. Das nervt zum einen, treibt den Verschleiss unnötig in die Höhe und mehr Strom wird auch unnötig verbraten. Gibt's da eine Möglichkeit das Gerät so zu konfigurieren, dass es im StandBy Modus bleibt und nur hochfährt, wenn man es auch wirklich will/Power drückt?
     
  2. hschenk

    hschenk Board Ikone

    Registriert seit:
    9. April 2006
    Beiträge:
    3.460
    Ort:
    Schweiz
    Technisches Equipment:
    TechniSat Digicorder HD-S2 160GB, Viaccess, AlphaCrypt Classic, Hitachi 55PD9700C Plasma
    AW: HD S2: kein hochfahren bei "Strom an" (nur StandBy)?

    Meines Wissens gibt es dazu keine Möglichkeit, der Digicorder läuft auch bei mir nach 'Strom ein' auf Normalbetrieb an.

    Auch wir schalten alle Geräte (ausser dem DigiCorder) nachts ab, ob Standbystrom zu sparen.
    Da wir 6 Geräte haben, habe ich eine kleine Box gebaut mit Schaltern und Steckdosen für jedes einzelne Gerät. Ich hab 2-polige Schalter genommen, sodass auch ein gewisser Blitzschutz gegeben ist.
    Dies deshalb, weil einzelne Geräte mit relativ hohem Standbyverbrauch wie der DVD-Recorder manchmal monatelang gar nicht gebraucht werden.

    Den Digicorder lasse ich aber nachts im Standby laufen, da ich den SFI-Update auf 04:00 eingestellt habe, damit dieser mit Sicherheit ungestört abläuft.
    Die Anzeige der Uhr im Display habe ich abgeschaltet; der Digicorder HD-S2 braucht in diesem Standby-Zustand weniger als 1W, d.h. erst nach 41 Tagen wäre eine einzige Kilowattstunde Strom eingespart.
    Und damit retten wir die Welt auch nicht.

    Gruss
    hschenk
     

Diese Seite empfehlen