1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Hd S2 Feintuning

Dieses Thema im Forum "TechniSat" wurde erstellt von hschenk, 4. Oktober 2008.

  1. pomnitz26

    pomnitz26 Platin Member

    Registriert seit:
    21. Februar 2009
    Beiträge:
    2.894
    Zustimmungen:
    447
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    Multytenne Twin und Antennengemeinschaft am TechniCorder ISIO STC
    TechniSat Digipal DAB+ für DVB-T2 HD
    Diverse DAB+ Radios
    Anzeige
    AW: Hd S2 Feintuning

    Der neuere HD S2 Plus ist sowieso sehr viel leiser wie einer der ersten HD S2 ohne Plus. Da war der Umbau schon nötig. Ich habe meinen dann auch an einen guten Freund verkauft den es wegen dem ständig laufenden PC mit lauten Lüfter nicht stört.
     
  2. Victoria

    Victoria Silber Member

    Registriert seit:
    20. August 2007
    Beiträge:
    566
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Hd S2 Feintuning

    Diese Aussage reizt jetzt doch zu einem Widerspruch. Ich habe den HDS 2 seit Anfang an. Natürlich höre ich das Anlaufen der Festplatte. Danach ist aber bei mir und meinen Ohren kein störendes Geräusch mehr zu hören.

    Wenn ich den Aufwand, der hier getrieben wird, um vermeintliche oder auch tatsächliche Geräusche zu beseitigen, sehe, frage ich mich immer wieder, weshalb wird dann das Gerät nicht zurückgegeben?

    Aber jedem seinen Spass.
     
  3. Stefan1100

    Stefan1100 Gold Member

    Registriert seit:
    4. Dezember 2003
    Beiträge:
    1.895
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Hd S2 Feintuning

    Auch wenn wir hier von hochpreisigen Geräten sprechen, wo so etwas nicht sein sollte, nur leider gibt es in der Kategorie keine bessere Kiste.
    Lieber akzeptiere ich eine mechanische Unzulänglichkeit, die ich (wenn auch mit evtl. Garantieverlust) selbst beheben kann, als einen Hard- oder Softwarebug, mit dem ich leben muß.
     
  4. Rondras

    Rondras Gold Member

    Registriert seit:
    3. Oktober 2004
    Beiträge:
    1.853
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Hd S2 Feintuning

    Naja ist halt ein technisches Gerät, das hört man nunmal !

    Der HDS2plus ist total leise. Ausgerüstet mit einer 1TB von WD Green Series nicht mehr hörbar.
    Nut der Lüfter läuft ab und an mal.
     
  5. hschenk

    hschenk Board Ikone

    Registriert seit:
    9. April 2006
    Beiträge:
    3.460
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    TechniSat Digicorder HD-S2 160GB, Viaccess, AlphaCrypt Classic, Hitachi 55PD9700C Plasma
    AW: Hd S2 Feintuning

    Sorry, war länger nicht hier.

    Nicht verbiegen! Mass nehmen und im Bleck einen kleinen Ausschnitt raussägen. Dann wär nichts passiert.
    Übrigens ne Frechheit, wenn der Kühlkörper tatsächlich unter Saft steht!
     
  6. hschenk

    hschenk Board Ikone

    Registriert seit:
    9. April 2006
    Beiträge:
    3.460
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    TechniSat Digicorder HD-S2 160GB, Viaccess, AlphaCrypt Classic, Hitachi 55PD9700C Plasma
    AW: Hd S2 Feintuning

    Wir wissen ja, dass Deiner Dich lärmmässig nicht stört.
    Aber es sind eben nicht alle so. Und einige haben Spass am perfektionieren.

    Mein HD S2 ist auch aus der ersten Serie. Läuft täglich. Grössere Platte und Kühlsystem umgebaut. Störungen: Keine.
    Jetzt rechne mal den Aufwand (für mich nicht gross, eher das Verfassen der Beschreibung) durch die Jahre, die er läuft und noch laufen wird. Mit besserer Kühlung leben alle elekronischen Geräte wesentlich länger.
     
  7. deb10042

    deb10042 Junior Member

    Registriert seit:
    21. Juli 2008
    Beiträge:
    130
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Hd S2 Feintuning

    Ja, das wäre die richtige Vorgehensweise gewesen :cool: hätte ich nur früher darüber nachgedacht. Ist echt "frech", das Ding unter Strom zu setzen :eek:

    Da ich den "alten" HD S2 ohne "Plus" auch noch gleichzeitig betreibe und die Umrüstung dort wieder installiert habe, fehlt mir nun sowieso solch ein zweites Blech (selber kriege ich das nicht hin).

    Schade!
     
  8. Victoria

    Victoria Silber Member

    Registriert seit:
    20. August 2007
    Beiträge:
    566
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Hd S2 Feintuning

    Mit meiner Aussage will ich Dich doch nicht ärgern!!!

    Aber wenn man die Beiträge insgesamt über die letzten Jahre verfolgt, so stellt sich mir eben die Frage, weshalb wird das Gerät dann nicht zurückgegeben.
     
  9. hschenk

    hschenk Board Ikone

    Registriert seit:
    9. April 2006
    Beiträge:
    3.460
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    TechniSat Digicorder HD-S2 160GB, Viaccess, AlphaCrypt Classic, Hitachi 55PD9700C Plasma
    AW: Hd S2 Feintuning

    Ganz einfach.
    Jedes Gerät hat irgendwo Nachteile oder Macken. Und der Digicorder hat nun einmal ein Klasse-Bild, will sagen, passt optimal zu meinem Plasma. Andere getestete Geräte wie Humax haben eine deutlich schlechtere Qualität, vorallem bei SD-Sendungen. Fernder ist da die einfache Bedienung zu nennen (meine Frau beherrscht ihn nunmehr ohne dauernd nach mir zu rufen).

    Daraus leite ich ab, dass es für einen einigermassen durchschnittlich begabten Bastler Null-Problem ist, Platte zu tauschen und die Lüftung zu perfektionieren.
    Letzteres tat ich nicht nur weil mich das Surren dieses Mini-Ventilatörchens ärgerte, sondern weil Cool = längere Lebensdauer.
     
  10. deboggs

    deboggs Junior Member

    Registriert seit:
    4. Oktober 2001
    Beiträge:
    114
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Hd S2 Feintuning

    Hallo zusammen,

    mein HD S2 plus ist ca. 15 Monate alt und seit ca. 6 Monaten wird der Lüfter immer lauter und nerviger! Selbst bei normaler Fernsehlautstärke ist er deutlich hörbar, erst recht bei leisen Passagen oder bei reduzierter Lautstärke spätabends.
    Ich habe jetzt das Gehäuse geöffnet und war wirklich entsetzt, was für einen mickrigen Billigbrummi die in ein ansonsten doch recht hochwertiges Gerät reingebaut haben.
    Er ist zwar mit Gummistöpseln isoliert, viel helfen können die aber wohl auch nicht, wenn das Ding dauernd hochtourig läuft, weil es so winzig ist.
    Ich habe mal kräftig den Staub rausgeblasen und nun den Eindruck, er ist minimal leiser geworden. Aber insgesamt finde ich diese Macke intolerabel.

    Daher habe ich folgende Fragen:
    - kann man diesen Lüfter irgendwo separat kaufen?
    - gibt es eine Einstellung in der Software, um ihn nur bei Bedarf (temperaturgeregelt) zu aktivieren und nicht dauernd?
    - kennt jemand die Konkurrenzprodukte (z.B. Topfield) und kann mitteilen, ob die das besser hinkriegen?

    Viele Grüße
    db