1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

HD Recorder mit Festplatte - wie nutzen?

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von gigiFritz, 7. September 2013.

  1. gigiFritz

    gigiFritz Neuling

    Registriert seit:
    6. September 2013
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo, ich habe da eine oder mehrere Fragen, die mir im Fachhandel nicht ausreichend beantwortet werden konnten:
    Ich benutze DVB-C (Hessen, unitymedia), Panasonic Fernseher mit Tuner für DVB-C, /-T und Analog, einen DVD-Recorder mit analogem Empfangsteil. In naher Zukunft wollte ich mir einen HD-Recorder mit Festplatte und DVD-Recorder zulegen.
    Benötige ich einen HD-Recorder mit Twin-Tuner oder reicht ein DVB-C Tuner im Recorder? Fernseher hat ja seinen eigenen. Recorder mit einem Tuner gibts schon für ca. 300-400 €, Recorder mit Twin-Tuner über 500 €.
    Im Fachhandel lässt sich dies nicht testen oder durchführen oder die wollen es nicht :( . Drei "Fachleute" gefragt, drei unterschiedliche Aussagen erhalten.
    Ein Gerät kaufen, ausprobieren und wieder zurückgeben, ... wäre vielleicht ne Möglichkeit.
    Aber hier, denke ich, erhalte ich die gewünschten Antworten.
    Vielen Dank schon mal.
     
  2. Reinhold Heeg

    Reinhold Heeg Talk-König

    Registriert seit:
    21. Dezember 2002
    Beiträge:
    5.939
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: HD Recorder mit Festplatte - wie nutzen?

    Hallo und willkommen im Forum
    Wenn der Fernseher schon DVB-C drin hat, tut es auch ein Recorder mit Single Tuner, es sei denn, man will gleichzeitig mehrere Aufnahmen machen.
    Schönes Wochenende
    Reinhold
     
  3. Gorcon

    Gorcon Moderator

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    110.934
    Zustimmungen:
    3.529
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: HD Recorder mit Festplatte - wie nutzen?

    Das ist Dir überlassen. Von der Bedienung ist ein Twintunergerät einfacher zu bedienen da Du nicht überlegen musst wenn du etwas aufnehmen willst von welchem Du schauen willst.
    Twintunergeräte gibt es ab ca. 150€uro Gute Geräte fangen ab ca. 230€uro an (ohne Aufnahme Beschränkungen). (zB. Coolstream Neo2).
    Nur BD Recorder sind deutlich teurer, bieten aber kaum einen nennenswerten Vorteil aber dort muss man immer mit Aufnahmebeschränkungen leben.
     
  4. gigiFritz

    gigiFritz Neuling

    Registriert seit:
    6. September 2013
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: HD Recorder mit Festplatte - wie nutzen?

    Hallo Reinhold, hallo Gorcon,
    vielen Dank, habt mir sehr geholfen!
    Grüße
    Reinhard
     

Diese Seite empfehlen