1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

HD Receiver - von Humax

Dieses Thema im Forum "Humax" wurde erstellt von tomaut24, 13. April 2006.

  1. tomaut24

    tomaut24 Senior Member

    Registriert seit:
    17. September 2001
    Beiträge:
    329
    Ort:
    wien
    Anzeige
    hallo miteinander,

    ich habe eine Frage: (ersuche um Hilfe)

    ich habe einen Thomson LCD TV 32" mit DVI Eingang
    und möchte mir den Humi mit HD kaufen mit HDMI Ausgang.
    Das die beiden Geräte miteinander verbunden werden können, ist mir klar.

    Jetzt kommt meine Frage: Ich möchte mir auch einen DVD Rekorder kaufen. Dieser hat auch einen HDMI Ausgang. Wie kann ich die drei Geräte miteinander verbinden um optimales Bild auf den TV zu bekommen, bzw. optimale Qualität in den Recorder. Beim TV und Recorder gibt es auch YUV-Verbindungen. (wie auch beim Receiver)

    Vielen Dank für Eure Hilfe.

    lg tomaut24
     
  2. Willhelm

    Willhelm Gold Member

    Registriert seit:
    13. Dezember 2005
    Beiträge:
    1.719
    AW: HD Receiver - von Humax

    Hi tomaut24 kann der kleine 32" Thomson überhaupt über DVI mit HDCP und 720p bis 1080i bei 50-60Hz? Sonst erübrigt sich der Rest! Gruß
     
  3. Der Cheffe

    Der Cheffe Junior Member

    Registriert seit:
    22. März 2006
    Beiträge:
    35
    AW: HD Receiver - von Humax

    Davon abgesehen. Welcher Humax Receiver mit eingebauter HDD hat einen HDMI Ausgang?

    mfg
    Michael
     
  4. tomaut24

    tomaut24 Senior Member

    Registriert seit:
    17. September 2001
    Beiträge:
    329
    Ort:
    wien
    AW: HD Receiver - von Humax

    hallo

    der Fernseher ist folgender: Thomson 32LB220B4 HD ready

    http://www.thomson.at/EU_EN/image.php?page=details&rubr=LCD%2FPlasma+screens,LCD+screens,32LB220B4

    der Receiver ist folgender:

    Humax PR-HD 1000


    der DVD Rekorder ist folgender: Thomson DTH8550E

    http://www.thomson-europe.com/EU_EN/connectivity.php?page=details&rubr=Home+Cinema,Digital+recording,DTH8550E

    ich weiß für Profis sicherlich eine "dumme" Frage - aber wie könnte ich diese Geräte optimal zusammenschließen.

    Nochmals vielen Dank.

    lg tomaut24
     
  5. Der Cheffe

    Der Cheffe Junior Member

    Registriert seit:
    22. März 2006
    Beiträge:
    35
    AW: HD Receiver - von Humax

    Ah. Du meinst den HD-Receiver. Ich meinte einen mit HDD (Festplatte). Ist auch ein wenig verwirrend. :eek:


    mfg
    Michael
     
  6. MK1847

    MK1847 Neuling

    Registriert seit:
    8. Oktober 2005
    Beiträge:
    5
    AW: HD Receiver - von Humax

    Hallo Tomaut24

    Ich habe es zwar noch nicht selber ausprobiert spiele aber auch mit dem Gedanken. Eine mögliche Verbindung beider Geräte wäre über einen AV-Receiver mit mehreren HDMI-Eingängen und einem HDMI-Ausgang zum Anschluss an Dein TV. Ist natürlich nicht günstig z.B. Denon 2807 (siehe aktuelle AVF-Bild ca 1.100 EUR) oder Denon 4306 (ca. 1.800 EUR)
     
  7. tomaut24

    tomaut24 Senior Member

    Registriert seit:
    17. September 2001
    Beiträge:
    329
    Ort:
    wien
    AW: HD Receiver - von Humax

    @mk1847 Danke - aber ich will mal an den ausgewählten Produkten festhalten, und meine Frage ist dahingehend, wie würden Profis diese Geräte miteinander verbinden. Gibt es für HDMI Verteiler oder ähnliches?

    Danke.
     
  8. lackiem

    lackiem Senior Member

    Registriert seit:
    3. Juli 2001
    Beiträge:
    177
    Ort:
    Kaufungen
    Technisches Equipment:
    LG 55LM860V-ZB, PIONEER SC-LX72, Oppo BDP-103, HUMAX iCord HD 320GB, HUMAX iCord Evolution, KEF iQ7, iQ6C, iQ1, Subwoofer: MJ-Acoustics PRO 50 MKII, Logitech HARMONY One.
    AW: HD Receiver - von Humax

    ...gibt es, nur leider sehr teuer http://www.al-kabelshop.de/shop/?bestellnr=HDMI-Switcher&referer=fd, es sei denn Du nimmst einen Manuellen Switch http://www.dcskabel.de/manueller-hdmi-switch-c-2909-0.html?sessID=d26c80bc80effce264716a5d401624ba , da weis man aber nicht ob das Bild darunter leidet.
     
  9. Willhelm

    Willhelm Gold Member

    Registriert seit:
    13. Dezember 2005
    Beiträge:
    1.719
    AW: HD Receiver - von Humax

    Hi lackiem HDCP Verschlüßelungen gehen bei manuellen Switsch nicht mehr hin und her schalten HDCP Transmitter-Receiver Schlüßel Synchronisation ist danach weg. HDMI Verteiler arbeiten auf jeder einzelnen Kabelleitung mit eigenen HDCP Codes, der elektronische Aufwand wird dadurch aber sehr groß. Die Qualität wird durch HDCP HDMI Verteiler nicht beeinflußt, allerdings der Geldbeutel sehr stark. Gruß
     
  10. lackiem

    lackiem Senior Member

    Registriert seit:
    3. Juli 2001
    Beiträge:
    177
    Ort:
    Kaufungen
    Technisches Equipment:
    LG 55LM860V-ZB, PIONEER SC-LX72, Oppo BDP-103, HUMAX iCord HD 320GB, HUMAX iCord Evolution, KEF iQ7, iQ6C, iQ1, Subwoofer: MJ-Acoustics PRO 50 MKII, Logitech HARMONY One.
    AW: HD Receiver - von Humax

    Danke Willhelm, wieder was dazu gelernt :) .
     

Diese Seite empfehlen