1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

HD-Receiver und Sky

Dieses Thema im Forum "Sky - Technik/Allgemein" wurde erstellt von Selch, 24. Mai 2010.

  1. Selch

    Selch Neuling

    Registriert seit:
    21. März 2010
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo zusammen!

    Ich habe einen alten Premiere-zertifizierten Receiver (Telestar Diginova 2 PNS) und die entsprechende V13-Karte dazu. Bin an sich auch völlig zufrieden damit, würde aber schon gerne z.B. die Fußball-WM in HD sehen und wollte mir daher einen neuen, HD-fähigen Sat-Receiver zulegen. HD+ brauche ich nicht unbedingt. Mein ursprünglicher Plan war, einen Telestar Diginova HD oder evtl. den neuen Technistar S1 +Alphacrypt zu kaufen und mir von Sky eine S02-Karte zu besorgen. Das klappt ja nun anscheinend nicht mehr, wie ich gerade in diesem Forum gelesen habe. Gibt es denn irgendeinen vernünftigen HD-Receiver, der mit der V13-Karte läuft? Möchte eigentlich auch nicht großartig irgendwelche Software- oder Firmware von Dritten draufspielen müssen. Klappt das evtl. mit einem der Edision-Receiver?
    Oder wäre es sinnvoller, den alten Receiver für die nächste Bundesliga-Saison (ich habe nur Sky-BuLi, ohne Sky Welt etc., gucke also maximal am Wochenende 1 oder 2 Spiele) zu behalten und ihn für die Spiele anzuschließen und für die restliche Zeit, einen normalen Sat-HD-Receiver zu kaufen? Und falls ja, gibt es da irgendeine Empfehlung? Was ist z.B. mit den von mir oben genannten Geräten?
    Über Antworten würde ich mich sehr freuen!

    Viele Grüße,

    Sven
     
  2. onzlaught

    onzlaught Gold Member

    Registriert seit:
    10. November 2009
    Beiträge:
    1.629
    Zustimmungen:
    129
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: HD-Receiver und Sky

    Was funktionieren könnte :

    Bei Sky anrufen :

    ( Lücken selber möglichst naiv/unwissend klingend ausfüllen )

    " TV Monteur war da .... Diginova kaputt ....
    hat mir Technisat SatNCI Receiver eingebaut ...
    sagte mir ich muss Karte tauschen ... was meint der ? "

    Der SatNCI ist Sky zertifiziert und läuft nur mit S02 Karte.
    Frage nach Seriennummer mit :
    " wo steht die denn ? alle Kabel zu kurz, krieg ich nicht raus " abwiegeln.

    Vielleicht sogar bei ebay einen SatNCI als Alibi kaufen!?

    Hat das geklappt und neue Karte ist da AClight und beliebigen
    HD Receiver/Rekorder besorgen ( Vorzugsweise Technisat )
     
    Zuletzt bearbeitet: 24. Mai 2010
  3. fcsh

    fcsh Board Ikone

    Registriert seit:
    13. September 2002
    Beiträge:
    4.393
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: HD-Receiver und Sky

    Oder per Email anfragen. Die Wahrscheinlichkeit, dass sie dann wegen der Seriennummer des angegebenen zertifizierten Geräts nachfragen ist gering.
     
  4. onzlaught

    onzlaught Gold Member

    Registriert seit:
    10. November 2009
    Beiträge:
    1.629
    Zustimmungen:
    129
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: HD-Receiver und Sky

    V13 fähig ohne durch Sky zertifiziert zu sein
    gibts nicht mit originaler Software ( fehlende Lizenzen ),
    alternativSW unbedingt nötig.
     
  5. emailer

    emailer Board Ikone

    Registriert seit:
    28. August 2004
    Beiträge:
    3.809
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: HD-Receiver und Sky

    Ich habe in dem Thread nicht jeden Beitrag auf den bisherigen acht Seiten gelesen, aber m.W. berichtet nur der Threadstarter davon, dass er keine S02-Karte erhalten hat (Meine Anmerkung: Weil er sich einfach zu dämlich angestellt hat!). Ansonsten hat hier im Forum noch keine weiterer konkret berichtet, dass ein Tausch oder Vertragsabschluss mit einer S02-Karte abgelehnt worden ist. Eine Seriennummer eines Nagrareciever sollte natürlich möglichst vorhanden sein (notfalls SN-Generator von Gorcon => hier im Forum suchen) oder zumindest ein Receivermodell nennen, dass (angeblich) bestellt / unterwegs ist.

    In diversen nicht zertifizierten Receivern (u.a. Edision) laufen zwar auch V13-Karten, aber erst nach Aufspielen einer Fremdsoftware. Wenn du das nicht willst, bleibt dir nur ein zertifizierter Receiver oder eine Lösung mit S02-Karte + Alphacrypt.

    Dein Receiver hat ja keinen CI-Einschub, also könntest du ihn nicht mehr mit einer S02-Karte als Zweitreceiver nutzen. Wenn dich die Einschränkungen durch die Zertifiziertung nicht groß stören, würde ich vielleicht bei der V13-Karte bleiben und in der Bucht günstig einen Sky HD1 (Pace 830) abstauben.

    ... und nun rüber zur Werbung:
    Alternativ anstatt Diginova HD / Technistar S1 kannst du dir ja auch mal meinen Humax iCord PDR ansehen, den ich im Flohmarkt anbiete.
     
  6. fcsh

    fcsh Board Ikone

    Registriert seit:
    13. September 2002
    Beiträge:
    4.393
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: HD-Receiver und Sky

    S02 bekommt man nur, wenn man die SN eines zertifizierten Geräts angeben kann. Das ist ja mit dem SN-Generator möglich, also dürfte das kein Problem sein. Natürlich bekommst du keine S02 wenn du denen sagst, das du einen nicht zertifizieren Receiver hast. Es kommt auch immer auf den einzlenen Mitarbeiter an, ob nur der Receiver genannt werden, oder tatsächlich die SN angebenen werden muss.
     

Diese Seite empfehlen