1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

HD-Receiver mit externer Festplatte?

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von Kypski, 17. April 2011.

  1. Kypski

    Kypski Neuling

    Registriert seit:
    7. April 2009
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo zusammen,

    und wieder werden die Experten von einem Fachfremden genervt ;-)).

    Ich bin im Moment auf der Suche nach einem passenden Sat-Receiver.

    Was er tun soll:
    HD-fähig, Sky-Empfangbar, Twin-Tuner für Schauen und paralleles Aufnehmen, EPG, TimeShift und große Festplatte mind. 500 Gb.

    Ich bin mich seit kurzen am informieren und die meisten Geräte mit íntegrierter Festplatte (mit entsprechender Größe) sind meist recht teuer. Als Alternative ist eben ein Receiver mit einer externen Festplatte. Seit knapp einen Monat habe ich auch eine Western Digital mit 2 TB zu hause.

    Wie würde das funktionieren? Ich stecke die Festplatte einfach per USB in den Receiver? Und dann erkannt er den dann auch an und ich kann einfach aufnehmen und Timeshift benutzen?

    Welche Receiver würdet ihr dann empfehlen?

    Vielen Dank für die Tipps.
     
  2. Teoha

    Teoha Lexikon

    Registriert seit:
    21. Dezember 2006
    Beiträge:
    38.070
    Zustimmungen:
    3.816
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: HD-Receiver mit externer Festplatte?

    Hi,

    Edision Argus VIP2 mit alternativer Software "ILTV" aus dem Web. Dann kannst die Skykarte ohne Modul verwenden und deine Festplatte betreiben.

    Gruss
     

Diese Seite empfehlen