1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

HD Receiver im TV integriert?

Dieses Thema im Forum "HDTV, Ultra HD, 4K, 3D & Digital Video" wurde erstellt von willi100, 7. Februar 2010.

  1. willi100

    willi100 Neuling

    Registriert seit:
    7. Februar 2010
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo Forum,

    ich habe einen neuen Fernseher, den Toshiba 42XV635.
    In meiner Wohnung empfange ich Kabel Digital.
    Meine Frage: kann ich nächste Woche zum Beginn der olympischen Spiele auch die neuen Sender wie ARD HD empfangen, oder benötige ich auf jeden Fall einen HD Receiver? In der TV-Anleitung steht, dass der Fernseher einen Kabel Digital Tuner besitzt. Aber ich vermute das inkludiert nicht HD?!

    Zweite Frage: Gibt es HD Receiver, die man sowohl für Kabel als auch Satellit benutzen kann? Denn falls ich mal auf Satellit umsteigen sollte, würde ich ungern wieder einen neuen Receiver kaufen müssen.
    Vielen Dank für Eure Antworten!
     
  2. axeldigitv

    axeldigitv Board Ikone

    Registriert seit:
    16. Oktober 2003
    Beiträge:
    3.507
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: HD Receiver im TV integriert?

    wenn in den technischen Daten beim DVB-C Tuner dabei steht: h.264 bzw. MPEG4 kann der HD.

    Zum Receiver: es gibt z.B.: die DREAM wofür es beide Tuner gibt
     
  3. Batman 63

    Batman 63 Talk-König

    Registriert seit:
    22. Oktober 2005
    Beiträge:
    6.472
    Zustimmungen:
    515
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: HD Receiver im TV integriert?

    In den Spezifikationen steht: Tuner: analog / digital (DVB-T) inkl. EPG / Kabel (DVB-C) / DVB-C HD ( H.264)

    Sieht also sehr gut aus. Alles klar für HD. :)
     
  4. aussenring

    aussenring Junior Member

    Registriert seit:
    22. August 2008
    Beiträge:
    81
    Zustimmungen:
    31
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: HD Receiver im TV integriert?

    Ja, aber nur wenn dein Kabelanbieter auch HD einspeist.
    100%ig wäre es bei "DVB-S2":winken:
     
  5. Captain_Grauhaar

    Captain_Grauhaar Board Ikone

    Registriert seit:
    6. Mai 2004
    Beiträge:
    4.185
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: HD Receiver im TV integriert?

    Auch für Dich nochmal, DVB-S2 hat nix mit HD zu tun. Das ist nur eine andere Art der Modulation des Signals, bei der unterm Strich mehr Bandbreite zur Verfügung steht. Dass die meisten HD Sender DVB-S2 nutzen, hängt nur mit der höheren Bandbreite zusammen.

    SD oder HD kann man über DVB-S oder DVB-S2 verbreiten, das eine hat mit dem anderen rein gar nix zu tun.
     
  6. Discone

    Discone Foren-Gott

    Registriert seit:
    2. Juni 2008
    Beiträge:
    14.212
    Zustimmungen:
    398
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: HD Receiver im TV integriert?

    Gute Entscheidung, Toshiba unterstützt noch kein CI Plus, sowas nennt man Kundenorientierung
    oder positive Firmenphilosphie.
    :winken:
     

Diese Seite empfehlen