1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

HD ready 1080p und HDTV 1080p

Dieses Thema im Forum "HDTV, 3D & Digital Video" wurde erstellt von fabelfab, 6. September 2007.

  1. fabelfab

    fabelfab Neuling

    Registriert seit:
    13. November 2004
    Beiträge:
    12
    Anzeige
    Hi,

    nach der IFA bin ich total verwirrt wegen der neuen Logos HD ready 1080p und HDTV 1080p.

    Dazu hätte ich einige Fragen:

    1. Ist HD ready 1080p gleichzusetzen mit dem Hersteller-Terminus Full-HD?
    Die Anforderungen an den Fernseher sind doch dieselben, oder?

    2. Worin liegt der Unterschied zu HDTV 1080p? Das schnall ich leider nicht... [​IMG]

    3. Kann man jetzt künftig die TV-geräte drei Kategorien einteilen: HD ready, HD ready 1080p und HDTV 1080p?

    Danke schonmal für Eure Antworten!

    Ich wünsche mir Licht im Tunnel...
     
  2. -Blockmaster-

    -Blockmaster- Wasserfall

    Registriert seit:
    21. Januar 2001
    Beiträge:
    9.043
    Ort:
    Deutschland / Hessen
    AW: HD ready 1080p und HDTV 1080p

    Ja, die Geräte müssen mindestens eine Auflösung von 1920x1080 haben.

    HD ready 1080p: Das Gerät kann über einen Eingang Signale von 1080p (24Hz, 50Hz, 60Hz) empfangen und verarbeiten.
    HDTV 1080p: Das Gerät verfügt zusätzlich über ein Empfangsteil das HDTV DIREKT empfangen kann (z.B. TVs von Loewe).
     
  3. fabelfab

    fabelfab Neuling

    Registriert seit:
    13. November 2004
    Beiträge:
    12
    AW: HD ready 1080p und HDTV 1080p

    Ah, jetzt wird mir einiges klar. Vielen Dank Blockmaster! :winken:
     
  4. Klaus K.

    Klaus K. Board Ikone

    Registriert seit:
    16. Februar 2004
    Beiträge:
    4.488
    Ort:
    Köln
    Technisches Equipment:
    LG-UHD-OLED, Sky-UHD-Receiver
    AW: HD ready 1080p und HDTV 1080p

    Hallo,

    bitte nicht noch mehr Verwirrung schaffen! Der Begriff "Empfangen" wird nur bei Radio- oder TV-Empfang über Antenne oder TV-Kabelanschluss mit einem "Tuner" verwendet (HDTV ready).

    Beim HD ready - Gerät gibt es aber nur einen (oder mehr) "Video"-Eingang zum "Annehmen" und verarbeiten des hochauflösenden Bildsignals, z.B. aus einem HDTV-Receiver- oder einem HD-DVD-Player-Ausgang - ich benutze jetzt absichtlich die "neudeutschen" Fachbegriffe, wie sie in den Prospekten zu lesen sind...

    Gruß Klaus
     
  5. -Blockmaster-

    -Blockmaster- Wasserfall

    Registriert seit:
    21. Januar 2001
    Beiträge:
    9.043
    Ort:
    Deutschland / Hessen
    AW: HD ready 1080p und HDTV 1080p

    Deshab hab ich ja auch von "über einen Eingang" (HD ready 1080p) und "über ein Empfangsteil" (HDTV 1080p) geredet.
     
  6. gdbirkmann

    gdbirkmann Gold Member

    Registriert seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    1.396
    Ort:
    Franken
    Technisches Equipment:
    Panasonic TX-P50GW20
    Dreambox DM2070HD + VUplus Duo2
  7. -Blockmaster-

    -Blockmaster- Wasserfall

    Registriert seit:
    21. Januar 2001
    Beiträge:
    9.043
    Ort:
    Deutschland / Hessen
    AW: HD ready 1080p und HDTV 1080p

    Da gibt es aber wesentlich objektivere Seiten die sich mit HDCP auseinandersetzen. Für meinen Geschmack viel zu viel Propaganda.
     
  8. -horn-

    -horn- Silber Member

    Registriert seit:
    25. Dezember 2003
    Beiträge:
    565
    Ort:
    Fürstenau
    AW: HD ready 1080p und HDTV 1080p

    moien,

    jaup,

    wus 30.06.2005 01:22

    wus ist unser freund inwa, a.k.a Kamermann, etc.
    den hab ich schon sooolange nicht mehr hier gesehen;). kann mit seiner sperrung zusammenhängen, muss aber nicht.

    grüße, Andreas
     

Diese Seite empfehlen