1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

HD Programme über Hausanlage

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von voltage, 3. Februar 2010.

  1. voltage

    voltage Neuling

    Registriert seit:
    3. Februar 2010
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hi.

    Bei uns wird grade ne Sat Analge aufgebaut.
    Für jede Wohnung steht nur 1 Kabel zur Verfügung, weswegen keine Multischalter-Verteilung eingebaut wird, sondern ein System, was mit der bestehenden Installation klar kommt.
    Darüber werden die üblichen deutschen Free-TV Programme digital zur Verfügung gestellt. Außerdem kommen noch Türksat Transponder drauf.

    Ich frage mich jetzt, ob die neuen HDTV Kanäle (ARD+zdf HD, RTL HD usw) damit empfangbar sind. Sind die HDTV Kanälen auf eigenen Transpondern oder sind die auf den normalen SD Transpondern mit drauf?
    Die Transponderbelegung ist quasi schon festt und es ist glaube ich nix mehr frei. Die Türken hatten mit dem Türksat auch schon Probleme.

    mfg
     
  2. horud

    horud Lexikon

    Registriert seit:
    4. April 2004
    Beiträge:
    37.622
    Zustimmungen:
    7.255
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    Panasonic TX-P46S20E
    VU+ Solo² PVR
    Playstation 3
    Synology DS 2014 NAS
    Amazon Fire TV
    Apple TV 4
    Abos: Sky, Amazon Prime Instant Video, Netflix, DAZN
    AW: HD Programme über Hausanlage

    Die angesprochenen HD-Kanäle haben eigene Transponder (in DVB-S2)
     
  3. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.241
    Zustimmungen:
    1.561
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: HD Programme über Hausanlage

    Um feststellen zu können ob die HD Transponder eingespeist werden, benötigst Du aber einen HD ( DVB-S 2) tauglichen Receiver. normale SD Receiver finden die Sender erst gar nicht.
    Sieht nach Unicable Lösung aus. Da müssten teoretisch alle Transponder bei sein.
    Wen es Unicable ist, benötigst Du aber einen Unicable tauglichen Receiver.
     
  4. axeldigitv

    axeldigitv Board Ikone

    Registriert seit:
    16. Oktober 2003
    Beiträge:
    3.508
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: HD Programme über Hausanlage

    Oder aber einen DVB-C (Kabel) Receiver, es kann auch eine Umsetzanlage sein
     
  5. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.241
    Zustimmungen:
    1.561
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: HD Programme über Hausanlage

    Ja stimmt könnte auch sein, weil er von Transponderbelegung spricht.
    Also wen das so ist, könnte er Pech haben und es werden keine HD Transponder mit eingespeist.
     
  6. usul

    usul Institution

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    15.713
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: HD Programme über Hausanlage

    Dann bitte doch einfach mal um eine Liste dieser Transponder, dann weist du welche Sender du empfangen kannst.
    Wir können die Antwort gar nicht kenne.

    BTW: Hat nichts mit digital, analog oder HD zu tun. Hier wird einfach eine Auswahl an Transpondern getroffen und diese Umgesetzt. Programme auf den umgesetzten Transpondern kannst du empfangen, die anderen halt nicht.

    cu
    usul
     
  7. voltage

    voltage Neuling

    Registriert seit:
    3. Februar 2010
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: HD Programme über Hausanlage

    Ich habe meinen Vermieter gefragt. Es handelt sich um ein System der Firma Polytron.
    Ich brauche einen DVB-S Receiver zum Empfang. Dieser sollte sogenanntes Blindscan können. Einige Programme, darunter die 4 von Türksat kann ich sonst nicht schauen.

    Wie hoch schätzt ihr die Chance ein, dass da drüber HDTV möglich ist?
     
  8. sat 01

    sat 01 Gold Member

    Registriert seit:
    19. Januar 2010
    Beiträge:
    1.459
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: HD Programme über Hausanlage

    Wie hoch schätzt ihr die Chance ein, dass da drüber HDTV möglich ist?

    100% ig. Weil ich denke, das so was in der Art verbaut wurde .

    !http://www.polytron.de/Produkte/B24_27.pdf:winken:
    Nur ob es dein vermieter auch macht ,steht in den Sternen!
     
  9. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.241
    Zustimmungen:
    1.561
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: HD Programme über Hausanlage

    Ne wen das Verbaut ist ist Die Chancen auf HDTV gleich Null.
    Weil Kein HDTV Transponder dabei ist, und die freien Transponder mit Türksat belegt sind.
    Es steht nur der ARD SD Transponder für die digitalen ARD SD Spartensender in der Transponderliste.

    Alle anderen Transponder sind High Band Transponer und da ist kein HDTV drauf.

    Wer solchen Mist heute noch verbaut, gehört erschossen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 3. Februar 2010

Diese Seite empfehlen