1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

hd premiere mit welcher auflösung

Dieses Thema im Forum "Sky HD/UHD" wurde erstellt von fesmeedy, 18. September 2006.

  1. fesmeedy

    fesmeedy Junior Member

    Registriert seit:
    18. September 2006
    Beiträge:
    57
    Anzeige
    empfange premiere hd. manche filme in hd sind ganz ok. finde aber so doll ist hd gar nicht, liegt das vielleicht an meinem plasmamit der auflösung 1024*1024 pixel. wäre ein plasma mit anderer auflösung besser gewsen in gleicher preisklasse z-B 1360*768 pixeln:winken:
     
  2. STW80

    STW80 Silber Member

    Registriert seit:
    14. Dezember 2004
    Beiträge:
    553
    AW: hd premiere mit welcher auflösung

    Premiere HD Sendet in 1920x1080(1080i)
     
  3. satelit-one

    satelit-one Junior Member

    Registriert seit:
    9. Februar 2001
    Beiträge:
    114
    Ort:
    15831 Mahlow
    AW: hd premiere mit welcher auflösung

    Schade, dein Plasma kann leider nicht einmal das Format 720p ohne zu skalieren korrekt darstellen. Es ist leider sehr ärgerlich, dass viele Geräte ein "HD-Ready" - Siegel bekommen, obwohl sie das Bild nicht ohne Neuskalierung korrekt darstellen können. Ärger dich aber nicht so, viele haben dieses Problem.
    Am besten wäre natürlich ein Plasma mit der 1080i oder FullHD (1080p) Auflösung. Diese sind aber leider fast unbezahlbar. Als Alternative wäre hier ein LCD mit zuvor genannter Auflösung zu erwähnen. Ich habe selber so ein LCD mit 1080i und bin absolut begeister über die "geilen" Farben und das Super scharfe Bild.

    Noch eine Alternative ist eine HD-Röhren-Fernseher (von Philips z. B.). Dieser zeigt jede Auflösung (auch SD) in einer brillianten Schärfe. Kostet ca. 600 - 700 Euronen.

    CU
     
  4. HaiScore

    HaiScore Guest

    AW: hd premiere mit welcher auflösung

    Bei so vielen Empfehlungen kann ich natürlich nicht anders und muss auch mein "Baby" anpreisen (siehe Signatur).
    Ist ein Rückpro und hat keine "krumme" Auflösung von 1.366*768 sondern glatte 1.280*720.
    Zudem riesige 50 Zoll und das allerbeste daran: DAS TEIL IST BEZAHLBAR! Mittlerweile wohl nur noch um die 1.200 Euro. Die 42-Zoll-Variante ist noch preiswerter und hätte mir von der Größe her wohl auch gereicht.
     
  5. nezard

    nezard Senior Member

    Registriert seit:
    4. Dezember 2005
    Beiträge:
    173
    AW: hd premiere mit welcher auflösung

    Dann erklär mir mal wie ein 1080er ohne zu skalieren 720 anzeigt.

    @fesmeddy Die 1024 Zeilen sind kein Problem, schau mal in Deine Anleitung. Ein Freund hat auch so einen Plasma und bei 1080 werden oben und unten 30 Zeilen weggeschnitten und es so 1080er Material ohne Skalierung anzeigen. Vermute auch das 720 Material auf 1080skaliert wird.
    Bitterer ist vielmehr die vertikale Auflösung von 1024, hier müssen die 1280 (720p) und die 1980(1080i/p) immer umgerechnet werden.
    Ob dies alles für Dein unbefriedigendes Bilderlebnis sorgt kann ich nicht beurteilen, hängt von Deinem Gerät ab. Der Plasma von meinem Freund macht mit dieser Auflösung ein fantastisches Bild, er hat aber auch deutlichmehr wie die üblichen Geiz-ist-geil-Plasmas für 2-3kEUR gekostet.

    @HaiScore Rückpros sind doch "Beamer mit Gehäuse" wie ist es da eigenlich mit dem "kurz mal Tagesschau gucken" würde nie auf die Idee kommen dafür meine Beamerlampe zu opfern.
     
    Zuletzt bearbeitet: 19. September 2006
  6. satelit-one

    satelit-one Junior Member

    Registriert seit:
    9. Februar 2001
    Beiträge:
    114
    Ort:
    15831 Mahlow
    AW: hd premiere mit welcher auflösung

    Brauch er doch garnicht. Ausser du hast deinen HD-Receiver auf 720p gestellt. Ansonsten stellt man den Receiver auf 1080i und bei dem 1080i-Panel muss nichts mehr skalliert werden.;)
     
  7. HaiScore

    HaiScore Guest

    AW: hd premiere mit welcher auflösung

    Ich muss gestehen, dass ich gerade nicht checke, worauf Du hinaus willst. Ob mir die Lampe schon mal durchgebrannt ist? Seit letzten November zumindest nicht. Das ist ein Thema, da bin ich schon mal gespannt, was mich da noch alles erwartet. Schwächer ist sie auch noch nicht geworden.

    Bis dato ist der einzige Nachteil an meinem Gerät, dass es eine Art Lüftergeräusch verursacht. Ein Kumpel von mir meinte, er würde dabei durchdrehen, ich persönlich nehme das aber überhaupt nicht wahr, da die TV-Lautstärke das Geräusch übertönt.
     
  8. 2712

    2712 Silber Member

    Registriert seit:
    12. September 2006
    Beiträge:
    874
    AW: hd premiere mit welcher auflösung

    Bin auch ein Rückenpro Fan, aber etwas billiger und dafür grösser.
    Sanyo PLV 55 WM1. Achso Bild ist klasse auch bei nicht HD Sendungen und die Lampe hat jetzt über 1600h drauf und ein Bild wie am ersten Tag. Für die Tagesschau hab ich noch ne Röhre in der Küche....
     
  9. DUFFY_DUCK0808

    DUFFY_DUCK0808 Talk-König

    Registriert seit:
    23. August 2004
    Beiträge:
    6.412
    Ort:
    BaWü
    AW: hd premiere mit welcher auflösung

    Habe zwar nen Thomson aber kann diese Aussage nur tatkräftig unterstützen...
     
  10. nezard

    nezard Senior Member

    Registriert seit:
    4. Dezember 2005
    Beiträge:
    173
    AW: hd premiere mit welcher auflösung

    Ein Rückpro ist ein TV-Gehäuse mit einer großen Scheibe als Projektionsfläche und drin ist ein Proki verbaut der dann das Bild erzeugt.
    Ich würde für 10-15 Minuten nie meinen Proki einschalten, da mir die Birne zu teuer wäre für mehrmals am Tag einschalten. Hoffe Du verstehst jetzt was ich meine.

    @satelit-one Du hast aber selber geschrieben Schade, dein Plasma kann leider nicht einmal das Format 720p ohne zu skalieren korrekt darstellen.
    und darauf hab ich dann gefragt wie den Deiner Meinung nach ein 1080 TV das denn macht. Da war nie die Rede davon einen externen Scaler einzusetzen.
    Wenn fesmeedy seinen Receiver auf 1080 stellt kann sein Plasma dies auch ohne zu skalieren darstellen es fehlen halt ein paar Zeilen oben und unten. Da es aber nur ca. 3% sind kann man das vernachläsigen, da der Overscan an Röhren deutlich mehr war/ist.
     
    Zuletzt bearbeitet: 20. September 2006

Diese Seite empfehlen