1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

HD Plus will in Zukunft auch mit VoD und Ultra HD wachsen

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 4. Dezember 2014.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    87.714
    Zustimmungen:
    369
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Zum fünfjährigen Jubiläum der Satellitenplattform HD Plus zieht Geschäftsführer Timo Schneckenburger ein positives Fazit. Im Interview mit DIGITAL FERNSEHEN erklärte er, dass sein Unternehmen in Zukunft auch in neuen Bereichen wie Video on Demand und Ultra HD wachsen wolle.

    zur Startseite | Meldung
     
  2. SkyOlli

    SkyOlli Junior Member

    Registriert seit:
    16. November 2013
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    8
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: HD Plus will in Zukunft auch mit VoD und Ultra HD wachsen

    Also, für mich spielt HD Plus keine wichtige Rolle. Für die privaten in HD bzw UHD zu bezahlen, niemals.
     
  3. Speedy

    Speedy Foren-Gott

    Registriert seit:
    25. März 2001
    Beiträge:
    11.616
    Zustimmungen:
    973
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: HD Plus will in Zukunft auch mit VoD und Ultra HD wachsen

    jupp, wenn ich dafür auf den Luxus des Aufnehmen und später anschauen verzichten muss, schau ich auch lieber weiter in SD.

    Und da die Sender auf Werbung angewiesen sind, wird das Programm noch ewig frei bleiben ;)
     
  4. Meteorus

    Meteorus Junior Member

    Registriert seit:
    13. Februar 2014
    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    10
    Punkte für Erfolge:
    28
    Ich befürchte,spätestens wenn es den ersten UHD Kanal über HD+ gibt, werden die HD01/HD02 Karten nicht mehr verlängert werden können. Bzw. nur die HD03 und zukünftige Nachfolger werden UHD entschlüsseln können.
     
  5. körper

    körper Silber Member

    Registriert seit:
    3. Dezember 2005
    Beiträge:
    715
    Zustimmungen:
    78
    Punkte für Erfolge:
    38
    Technisches Equipment:
    Toshiba 32TL868G
    Digicorder HD S 2 + Alphacrypt R2.2(V14) + Multytenne
    AW: HD Plus will in Zukunft auch mit VoD und Ultra HD wachsen

    Die sollen lieber erst mal zu sehen das ihr jetziges Sorgenkind "HD+" nicht gänzlich den Bach runter geht.[emoji12]
     
  6. Redeemer

    Redeemer Senior Member

    Registriert seit:
    2. Februar 2013
    Beiträge:
    381
    Zustimmungen:
    38
    Punkte für Erfolge:
    38
    Technisches Equipment:
    DVB-S2: TT-budget S2-1600 (DiSEqC 1.0: 19,2 - 28,2 - 13,0 - 23,5)
    DVB-S: Pinnacle PCTV Sat (19,2)
    DVB-T: Logilink VG0002A, Terratec TstickRC, Technaxx DVB S4 (Unterweser, Hannover, West-NDS)
    Warum? Was ist an HD01 und HD02 das Problem? Cardsharing?
     
  7. ahansi

    ahansi Gold Member

    Registriert seit:
    29. März 2010
    Beiträge:
    1.076
    Zustimmungen:
    364
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: HD Plus will in Zukunft auch mit VoD und Ultra HD wachsen

    Das glaube ich HD+ gerne, HD ist ja eh bald Standard und löst SD ab. Automatisch dann wird HD frei empfangbar sein und man sucht sich neue Verschlüsselungen als neue Geschäftsfelder.
     
    Zuletzt bearbeitet: 4. Dezember 2014
  8. Terranus

    Terranus ErdFuSt

    Registriert seit:
    8. Mai 2002
    Beiträge:
    30.119
    Zustimmungen:
    4.894
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: HD Plus will in Zukunft auch mit VoD und Ultra HD wachsen

    Diese Kartenserie kann in nicht-HD+ "zertifizierten" Endgeräten genutzt werden, womit letztlich sämtliche Restriktionen umgangen werden können...also letztlich ein wesentlicher Grund der Existenz von HD+ ausgehebelt wird.
     
  9. Thunder2001

    Thunder2001 Silber Member

    Registriert seit:
    8. September 2003
    Beiträge:
    524
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    28
    Technisches Equipment:
    Philips 52er 9704
    Digidish 45 mit Monoblock
    Vu+Solo2
    PS4
    B&W 603 Boxen
    AW: HD Plus will in Zukunft auch mit VoD und Ultra HD wachsen

    Wenn ich so auf ORF kucke, haben dort die Karten eine Haltwertzeit von 5 Jahren. Von daher könnte es wohl tatsächlich bald sein, dass HD+ die HD01 und 02 Karten ab 2016 nicht mehr verlängern wird. Mal schauen. Für HD+ einen Krüppelreceiver nehmen >> niemals. Wenn es soweitergeht, wird für Linux Receiver wohl bald nur noch ORF,SRG und ein paar Musik und XXX Sender als zusätzliches Content übrig bleiben.
     
  10. HarryPotter

    HarryPotter Wasserfall

    Registriert seit:
    17. Oktober 2002
    Beiträge:
    8.825
    Zustimmungen:
    234
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: HD Plus will in Zukunft auch mit VoD und Ultra HD wachsen

    Na und? Selbst wenn die Karten sicher wären, gibt es noch genug Möglichkeiten an das HD-Bild zu kommen.
     

Diese Seite empfehlen