1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

HD Plus steht vor großer Veränderung

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 18. Juni 2021.

  1. zypepse

    zypepse Talk-König

    Registriert seit:
    2. September 2003
    Beiträge:
    6.551
    Zustimmungen:
    3.512
    Punkte für Erfolge:
    213
    Anzeige
    Meinst du die ÖR strahlen das nur für eine kleine Minderheit aus.
     
  2. seifuser

    seifuser Lexikon

    Registriert seit:
    2. Juni 2010
    Beiträge:
    27.347
    Zustimmungen:
    11.754
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    Netflix 4K, Prime, Disney
    DAZN, Sky Q
    Astra: ORF, HD+, Sky
    Hotbird: SRF, Kabelio
    UHD:
    - VU+ Ultimo 4K
    - VU+ Duo 4K
    - VU+ Solo 4K
    - VU+ Uno 4K SE
    - VU+ Uno 4K
    - Sky Q Receiver
    - Fire TV 4K
    - LG 49UF8509 (2015)
    - LG 49SM8500PLA (2019)
    - Samsung UE55RU7379
    - Samsung GU75AU7179UXZG
    HD:
    - VU+ Duo2, Solo2
    - VU+ Ultimo, Uno, Solo
    - Panasonic TX-L37ETW5
    - Panasonic Viera TX-47
    - LG 42 und 47LA6608
    - 3x Sky Q Mini
    Kabel-Internet: Flat
    55.000 Down, 16.500 Up
    Nein das bestimmt nicht, aber muss man denn warten bis der letzte SD-Zuschauer gestorben ist.
     
  3. zypepse

    zypepse Talk-König

    Registriert seit:
    2. September 2003
    Beiträge:
    6.551
    Zustimmungen:
    3.512
    Punkte für Erfolge:
    213
    Solange die Privaten in SD senden werden es auch die ÖR tun.
     
  4. SnoopyDog

    SnoopyDog Senior Member

    Registriert seit:
    5. April 2005
    Beiträge:
    452
    Zustimmungen:
    22
    Punkte für Erfolge:
    28
    Und über SAT senden sie nur SD+ (die ÖR) ;)
     
  5. Michael Hauser

    Michael Hauser Lexikon

    Registriert seit:
    15. September 2007
    Beiträge:
    25.811
    Zustimmungen:
    1.242
    Punkte für Erfolge:
    173
    Technisches Equipment:
    Mediareceiver Magenta TV Box mit MagentaTV Smart. inkl. Magenta 1,
    Sat und DVB-T2, Amazon Fire TV Stick, Disney +
    Böse...
     
    SnoopyDog gefällt das.
  6. mischobo

    mischobo Lexikon

    Registriert seit:
    3. März 2003
    Beiträge:
    27.305
    Zustimmungen:
    2.284
    Punkte für Erfolge:
    163
    ...aber besser als das Full HD via DVB-T2 HD, wo aufgrund der hohen Datenkompression die Detailtreue leidet :winken:
     
    SnoopyDog und Michael Hauser gefällt das.
  7. mischobo

    mischobo Lexikon

    Registriert seit:
    3. März 2003
    Beiträge:
    27.305
    Zustimmungen:
    2.284
    Punkte für Erfolge:
    163
    ... kann ich nicht nachvollziehen.
    Seit über 10 Jahren sind Triple-Tuner in TV-Geräten praktisch Standard. Einfache brauchbare Sat-Receiver, auch mit SCART-Buchse, gibt es schon für rund 25 €.
    Wer gewohnt ist, die ÖR zu schauen, wird eher in einen HD-Receiver investieren als die eigenen Gewohnheiten zu ändern und die Privaten in SD schauen.
     
    Gast149901 gefällt das.
  8. zypepse

    zypepse Talk-König

    Registriert seit:
    2. September 2003
    Beiträge:
    6.551
    Zustimmungen:
    3.512
    Punkte für Erfolge:
    213
    Ist doch alles schon so oft diskutiert worden. Tatsache ist, dass mehrere Millionen Zuschauer den Satempfang nur in SD sehen, warum auch immer.
     
  9. Blue7

    Blue7 Lexikon

    Registriert seit:
    29. März 2003
    Beiträge:
    27.508
    Zustimmungen:
    5.021
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    Kabel und Satreceiver
    eher anders herum, gerade wegen der ARD mussten viele Spartensender eine teurere SD Verbreitung via Sat verlängern.
    Faultheit die HD Version in die Senderliste einpflegen oder viele Wissen gar nicht das sie auch die HD Version sehen könnten.
    Also ich kenne niemand von den alten Leuten (<70/80Jahe) im Umkreis, welche kein HD empfangen.
    Die Frage ist wie alt der TV sein muss, denn seit 2009 wird schon gar kein analoger TV Tuner in den TVs mehr verbaut.
     
  10. zypepse

    zypepse Talk-König

    Registriert seit:
    2. September 2003
    Beiträge:
    6.551
    Zustimmungen:
    3.512
    Punkte für Erfolge:
    213
    Die Privaten müssen in SD senden, solange HD kostenpflichtig ist.
     
    Zuletzt bearbeitet: 20. Juni 2021
    Patrick S gefällt das.