1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

HD K2 welches Format muss die externe Festplatte haben ?

Dieses Thema im Forum "TechniSat" wurde erstellt von Aquos, 21. Februar 2010.

  1. Aquos

    Aquos Junior Member

    Registriert seit:
    24. Oktober 2007
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    Anzeige
    Hallo und guten Abend,

    nun habe ich leider irgendwie einen Fehler gemacht.
    Meine WD Passport 320GB wurde, als ich sie neu kaufte sofort von dem HDK2 erkannt.
    Wenn ich Filme von der Festplatte kopieren wollte, lief es auch sehr schnell.
    Nun wollte ich die Festplatte an einem anderen Receicer anschliessen, aber dort wurde sie nicht erkannt.
    Darauf habe ich sie formatiert in ExFat,oder auch in NTFS, nun wird sie aber von meinem HDK2 nicht mehr erkannt.
    Bitte welches Format hat eine Festplatte im Auslieferungszustand,und wie stelle ich das Format wieder her.
    Habe hier VISTA auf meinem Notebook.

    Danke für eure Tipps.....
     
  2. usul

    usul Institution

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    15.713
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: HD K2 welches Format muss die externe Festplatte haben ?

    FAT32, kann aber Vista nicht, also ein entsprechendes Freewareprogramm dafür nutzen, z.B. H2Format von der c't Seite.

    cu
    usul
     

Diese Seite empfehlen