1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

HD K2 nach Export und Umwandlung in DVD kein Ton

Dieses Thema im Forum "TechniSat" wurde erstellt von schimanski2, 19. Dezember 2012.

  1. schimanski2

    schimanski2 Neuling

    Registriert seit:
    26. Juli 2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    High,

    habe den Digicorder HD K2 seit 3 Jahren ohne große Probleme in Betrieb. Seit ein paar Tagen bekomme ich folgendes Problem: Aufnahme und Widergabe ohne Probleme. Wenn ich aber Aufnahmen exportiere (egal ob über Netzwerk oder externe HDD) und umwandle in DVD-Format, ist auf der DVD kein Ton mehr vorhanden. Wenn ich den Ordner als Quelle in der Brennsoftware angebe, bekomme ich die folgende Meldung: "Eine DVD IFO-Datei enthält ungültige Daten. Fehlerhaftes 32k-Padding zwischen IFO und BUP-Datei" Weiß jemand Rat?

    Genutzte Software ist Mediaport auf Win7-Notebook. Hat bis vor Kurzem alles wunderbar funktioniert.

    ciao

    schimanski2
     

Diese Seite empfehlen