1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

HD-Hardcore-Pornographie bei Sky - Schaden oder Segen?

Dieses Thema im Forum "Sky - Technik/Allgemein" wurde erstellt von UM-Patal, 29. Dezember 2010.

  1. UM-Patal

    UM-Patal Board Ikone

    Registriert seit:
    27. April 2010
    Beiträge:
    3.763
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    100cm Satconn Schüssel
    85cm Satconn Schüssel
    Smart 9/8 Multischalter
    2 Smart Quattro LNBs
    1x Edision Argus VIP2
    2x Edision Argus Piccolo
    Samsung UEC6200+Unicam
    Sky HD - Komplett OHNE behinderten Jugendschutz!
    Anzeige
    Das Thema ist sehr heikel.

    Die HD-Pornograpie boomt. Nur nicht im TV. Denn es fehlen die entsprechenden Sender.

    Jetzt kommen immer die Einwände, dass man sich das im Internet holen soll ... Nun, wenns bequem an die Mattscheibe geliefert wird, sagen Porno-Konsumenten sicher nicht nein.

    Ich stelle mal die Behauptung auf, dass ein Hardore-Kanal in HD, ähnlich Hustler TV, also ohne Werbung, bei Sky den durchschlagenden Erfolg erzielen wird. Allerdings gibt es 2 Voraussetzungen:

    1. Der Kanal muss 24h senden.

    2. Der Kanal muss bereits im Welt-Paket drin sein.

    Grund: Wenn Familien Sky buchen wollen, gibt der Mann ungerne zu, dass er die Pornos sehen will. Er wird seiner Frau vielmehr was vom interessanten "Spiegel Geschichte" oder "Motorvision" erzählen, wo er doch weiss, dass er die Pornos schon im Basispaket bekommt.
    Zudem muss der Kanal 24h laufen, und nicht zwischen 22 und 2 Uhr, wo die Frau ja immer neben ihm ist und er ja nicht "fremdgehen" kann. Wenn die Frau Samstag 12:00 einkaufen fährt, muss der Mann Zugang zu diesen Inhalten haben.



    Dieser Thread gilt als Tabubruch, weil viele Sky Abonnenten sicher über ihre Situation nicht reden wollen ... das ist für das Managment von Sky hier DIE Gelegenheit, die Weichen richtig zu stellen. Und seien wir doch mal ehrlich. Die bisherigen Porno-Bemühungen Skys (B.-U.-TV) bringen ja noch nicht einmal ein müdes Lächeln hervor ...
     

Diese Seite empfehlen