1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

HD-Frequenzen der neuen öffentlich-rechtlichen Programme veröffentlicht

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von DVB-T-H, 1. Dezember 2011.

  1. DVB-T-H

    DVB-T-H Platin Member

    Registriert seit:
    10. November 2004
    Beiträge:
    2.842
    Zustimmungen:
    415
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    DVB-C: Vodafone-Kabel mit Humax PR 2000c, Sky W+C+S+B+HD, Kabel Digital Home
    DVB-T2HD: Strong SRT 8540
    Eye-TV-Hybrid-Stick für DVB-C (und DVB-T)
    Freenet-TV-Stick
    Anzeige
    Bei www. sat und kabel .de wurden die zukünftigen Frequenzen der neuen HD-Programme von ARD und ZDF veröffentlicht:

    Astra 19,2° Ost, 11,347 GHz, vertikale Polarisation, Transponder 10
    ZDFkultur-HD
    ZDFneo-HD
    ZDFinfo-HD

    Astra 19,2° Ost, 11,362 GHz, horizontale Polarisation, Transponder 11
    ZDF-HD
    Kika-HD
    3sat-HD

    Astra 19,2° Ost, 11,494 GHz, horizontale Polarisation, Transponder 19
    Das Erste HD
    Arte-HD
    SWR-HD (Rheinland-Pfalz/Baden-Württemberg)

    Astra 19,2° Ost, 11,5827 GHz, horizontale Polarisation, Transponder 25
    NDR-Fernsehen HD (HH/MV/NDS)
    BR Fernsehen HD (Nord/Süd)
    Phoenix HD

    Astra 19,2° Ost, 12,422 GHz, horizontale Polarisation, Transponder 101
    WDR Fernsehen HD


    Es sind analog-genutzte Frequenzen dabei, z. B. von "Das Erste" und "NDR Fernsehen". Außerdem wird die Frequenz von 3sat weitergenutzt, obwohl diese vertikal ist. Hier hätte ich eher den ZDF-Analogtransponder erwartet.
     
  2. Marc!?

    Marc!? Lexikon

    Registriert seit:
    9. Juni 2004
    Beiträge:
    33.992
    Zustimmungen:
    2.100
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: HD-Frequenzen der neuen öffentlich-rechtlichen Programme veröffentlicht

    Der analoge ZDF TP kann nicht in Mainz geuplinkt werden
     
  3. liebe_jung

    liebe_jung Wasserfall

    Registriert seit:
    21. Mai 2008
    Beiträge:
    9.752
    Zustimmungen:
    801
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: HD-Frequenzen der neuen öffentlich-rechtlichen Programme veröffentlicht

    gibt schon mind. 2 Threads dazu! Vielleicht sollte man alle Infos zentral sammeln!
     
  4. TV_WW

    TV_WW Institution

    Registriert seit:
    10. Juli 2004
    Beiträge:
    15.311
    Zustimmungen:
    727
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: HD-Frequenzen der neuen öffentlich-rechtlichen Programme veröffentlicht

    Habe ich nicht irgendwo hier im Forum mal gelesen dass SES Astra die Info veröffentlicht hat dass Digital+ und Canalsat die Option auf alle vertikal polarisierten Transponder im Low-Band auf 19,2 Grad haben?
     

Diese Seite empfehlen