1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

HD+-Empfang und Aufnahmen mit neuem TV?

Dieses Thema im Forum "HDTV, Ultra HD, 4K, 3D & Digital Video" wurde erstellt von [KoC]Marlboro, 5. Juli 2013.

  1. [KoC]Marlboro

    [KoC]Marlboro Junior Member

    Registriert seit:
    22. Oktober 2006
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    Anzeige
    Nabend,

    ich habe mir jetzt einen neuen TV gegönnt ( LG 55LA6608 ).
    Dieser kann ja auch HD-Programme ( RTL, SuperRTL usw. ) per HD+-Karte empfangen, welche ja 55 EUR kostet ( plus einmalig das Modul ).

    Da ich eigentlich meine TV-Programme über das Internet / die Telekom empfange ( VDSL 50 ), möchte ich speziell die Programme in HD empfangen, die die Telekom z.Zt. leider nicht anbietet.
    Dies ist ja mit eben dieser HD+-Karte möglich, allerdings kommt jetzt mein Anliegen:

    Wie kann ich mit dem o.g. TV diese Aufnahmen auch programmieren / aufnehmen, wenn ich z.B. nicht zu Hause bin?
    Geht das einfach mit einer externen Festplatte oder brauche ich dazu einen Receiver?

    Ich möchte diese Aufnahmen später nicht auf den PC kopieren oder brennen, sondern einfach ansehen.
    Das ist ja leider dann nicht mit dem Receiver der Telekom möglich, wenn die Sender nicht über den Receiver geschaut werden ( was ja mit der HD+-Karte dann der Fall wäre ).

    Was müsste ich also tun, wenn ich RTL HD, SuperRTL HD usw. sehen möchte, Sendungen / Filme auf die externe Festplatte ( oder ggf. einen gesonderten Receiver aufnehmen ) und mir beispielsweise diese HD+-Karte jetzt mit dem Modul kaufen würde??
     
  2. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.147
    Zustimmungen:
    1.386
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: HD+-Empfang und Aufnahmen mit neuem TV?

    Wen Du das original CI+ Modul von HD+ gekauft hast, kannst Du gar nicht aufzeichnen. Nur live schauen geht.
    Daher hast Du damit keine Sorgen.
     
  3. [KoC]Marlboro

    [KoC]Marlboro Junior Member

    Registriert seit:
    22. Oktober 2006
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    AW: HD+-Empfang und Aufnahmen mit neuem TV?

    Ich habe noch gar nichts gekauft, da ich mich erstmal informieren wollte.
    Wie kann ich denn dann mit der Karte die Sendungen aufnehmen?
     
  4. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.147
    Zustimmungen:
    1.386
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: HD+-Empfang und Aufnahmen mit neuem TV?

    Um HD+ Sender aufzeichnen zu können benötigst Du entweder ein alternatives CI Modul oder einen externen Receiver der die HD+ Karte lesen kann. Und HD+ Smartcards vom Type HD 01 oder HD 02. Neue Karten Type HD 03 laufen gar nicht.
    Ich glaube externer Receiver kommt bei Dir nicht in Frage.
    Also CI Modul.

    1. Smartcard:
    Die z.B.
    HD+ Karte Vers. HD02 + Verlängerung HD Plus 12 Monate Laufzeit / HDTV | eBay

    2. CI Modul:
    MASCOM AlphaCrypt Classic CI Modul | eBay

    2. Programmer für das CI Modul
    Mascom USB-CI Programmer f. Alphacrypt Serie | eBay

    4. Software fürs CI Modul:

    Hier runter laden und Modul updaten.

    Nachtfalke Sat-Board & Uploadcenter

    Bist Du bei Extrakosten für HD+ bei über 100 €.
    kannst aber die Werbeverseuchten Sender damit auf Deine externe Platte aufzeichnen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 5. Juli 2013
  5. [KoC]Marlboro

    [KoC]Marlboro Junior Member

    Registriert seit:
    22. Oktober 2006
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    AW: HD+-Empfang und Aufnahmen mit neuem TV?

    Hm, also so viel Aufwand hätte ich jetzt nicht gedacht!
    Und mit einem zweiten Receiver, der nur für die HD-Karte genutzt wird mit interner Festplatte zum Aufzeichnen geht nicht?!
     
  6. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.147
    Zustimmungen:
    1.386
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: HD+-Empfang und Aufnahmen mit neuem TV?

    Das geht. Habe ich ja auch geschrieben.
    Aber Du hast die ganzen Restriktionen, d.h. Vorspullsperre usw.

    Ich dachte Du hast Dir den TV gekauft, um ihn auch zu nutzen. Hättest Dir ja dann nur einen Monitor kaufen brauchen. ;)
    Die anderen FTA Sender laufen mit dem HD+ Gerät ja auch.

    Und bedenke den Aufwand betreibst Du nur einmal und das wird günstiger als ein vernünftiger HD+ Receiver. Wen es den so einen geben sollte.

    PS: Du kannst in dem Modul auch andere Karten als die von HD+ betreiben. Sky, ORF, SRG, MTV unlimitiert.
    Das geht mit einem HD+ Receiver nicht.

    Weiterer Vorteil des Moduls ist, Du kannst es überall hin mitnehmen. Hast Du mal TV im Schlafzimmer und möchtest Dort HD+ oder ein anderes Pay TV schauen nur Modul mitnehmen und nicht den ganzen Receiver.
     
    Zuletzt bearbeitet: 8. Juli 2013
  7. [KoC]Marlboro

    [KoC]Marlboro Junior Member

    Registriert seit:
    22. Oktober 2006
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    AW: HD+-Empfang und Aufnahmen mit neuem TV?

    Das wäre mir jetzt erstmal ehrlich gesagt nicht so wichtig.
    Meinen 55"-Fernseher werde ich kaum 'umstellen'. ;)

    Mir ist einfach wichtig, dass ich Aufnahmen programmieren kann, wenn ich nicht zu Hause bin und das eben auch für die HD-Kanäle, die ich über die VDSL-Leitung der Telekom ( nicht SAT ) nicht rein bekomme.
    Bzgl. Sky etc. bin ich da eigl. eher unbedarft.

    Gibt es denn einen solchen Receiver mit Festplatte, der die HD+-Karte 'frisst' und mit dem ich dann auch aufnehmen / Aufnahmen programmieren kann? Vorspulen ist jetzt nicht sooo lebenswichtig. ;)
     
  8. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.147
    Zustimmungen:
    1.386
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: HD+-Empfang und Aufnahmen mit neuem TV?

    Deinen TV sollst Du auch gar nicht umstellen. Der kann ja bleiben wo er ist.
    Aber eventuell kommt ja mal ein Tv ins Schlafzimmer. Oder möchtest Du Dir dan nochmal einen HD+ Receiver kaufen und nochmals 50 € im Jahr abdrücken??

    Wen Du einen HD+ Gängelreceiver suchst, schau mal bei Technisat und Humax vorbei, die bieten so was an. Aber für das Geld bekommst Du 4 Module.
     
  9. [KoC]Marlboro

    [KoC]Marlboro Junior Member

    Registriert seit:
    22. Oktober 2006
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    AW: HD+-Empfang und Aufnahmen mit neuem TV?

    Okay, habe jetzt mal einige Receiver angeschaut und da bekommt man ja nichts vernünftiges unter 300 EUR!

    Wie läuft das jetzt genau mit dem Modul, der HD+-Karte und diesem Programmierer?
    Und kann ich dann auch alle Sendungen in HD aufnehmen ( externe Festplatte ) und mit dem integrierten TV-Tuner programmieren, vorspulen usw.?
     
  10. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.147
    Zustimmungen:
    1.386
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: HD+-Empfang und Aufnahmen mit neuem TV?

    Habe ich Dir ja gesagt. Das Modul ist die günstigste Variante.
    Keine Beschränkungen was Aufzeichnen usw betrifft. Kannst alles so nutzen, als ob es Frei empfangbarer Sender wären.

    Und mit dem Modul das läuft so wie oben beschrieben.

    Modul und Programmer kaufen, Software runter laden. Am PC Software aufspielen. Dauert einige Sekunden.
    Modul mit einer HD 01 oder HD 02 Karte in den CI+ Schacht des TV Gerätes. Fertig.

    Achtung keine HD 03 Karte kaufen. Die gehen nicht. Bezeichnung steht auf jeder Karte drauf.

    Hinweis: Die Aufnahmen können nicht weiter verarbeitet werden ( DVD , BR brennen). Das liegt aber an Deinem TV Gerät welches die Aufnahmen wieder verschlüsselt ablegt. Das machen alle TV Geräte mit PVR Funktion..
     
    Zuletzt bearbeitet: 8. Juli 2013

Diese Seite empfehlen