1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

HD DVD: Blockbuster-Entscheidung zeigt Wirkung

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 20. Juni 2007.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Moderator

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    82.231
    Anzeige
    Dallas - Die zuletzt bekannt gewordene Entscheidung der US-amerikanischen Videotheken-Kette "Blockbuster" gegen das HD DVD-Format könnte den Formatkrieg zwischen den DVD-Nachfolgern entscheiden.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. uboot

    uboot Silber Member

    Registriert seit:
    6. September 2005
    Beiträge:
    736
    Ort:
    Aachen
    AW: HD DVD: Blockbuster-Entscheidung zeigt Wirkung

    Ich habe keine Sympathien zu einem der beiden Formate - bin nur froh, dass es sich so langsam zu entscheiden scheint. :cool:
     
  3. masterandy

    masterandy Silber Member

    Registriert seit:
    14. August 2003
    Beiträge:
    613
    Ort:
    Berlin
    Technisches Equipment:
    HTPC mit Win7 Mediacenter DVB-S
    Selfsat H30D4
    AW: HD DVD: Blockbuster-Entscheidung zeigt Wirkung

    Dem stimme ich zu. Werde solange mit der alten DVD leben können, bis sich ein Format durchsetzt. Den gleichen Trouble hatten wir schon bei der alten DVD mit MPEG2 Surround und AC3. Phillips wa damals der Querschießer. AC3 setzte sich aber durch und die DVD begann ihren Siegeszug. Warten lohnt sich.
     
  4. axeldigitv

    axeldigitv Board Ikone

    Registriert seit:
    16. Oktober 2003
    Beiträge:
    3.507
    Ort:
    München
    AW: HD DVD: Blockbuster-Entscheidung zeigt Wirkung

    und dann kommt ein XXX Filmverleiher der "weil die günstiger in der Herstellung ist" ne HD-DVD nimmt und dann ???????
     
  5. digiface

    digiface Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. Dezember 2002
    Beiträge:
    10.641
    AW: HD DVD: Blockbuster-Entscheidung zeigt Wirkung

    Eine Entscheidung ist schon gut, sonst geht es hier weiter, wo es bei Video und DVD aufhörte.

    Bei der DVD musste man ja am Anfang höllisch aufpassen, mit + oder - R/RW usw., dann kamen ja die, die alles abspielten und beschreiben konnten, und? Hat der Systemkrieg irgendwas gebracht? Hat den einer Gewonnen? Es gibt jetzt halt nur Multinormbrenner.

    Das ging halt bei Video nicht, da passen halt keine Beta und Video2000 Kassetten in ein VHS-Recorder in den selben Schacht, das bezahlte der Kunde.

    Wenn wir schon auf HDTV / Video umsteigen sollen, dann bitte fertige Sachen, nicht wieder sowas.

    digiface
     
  6. digiface

    digiface Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. Dezember 2002
    Beiträge:
    10.641
    AW: HD DVD: Blockbuster-Entscheidung zeigt Wirkung

    Dann hatte er halt eine "super" Idee, und bleibt drauf sitzen.

    digiface
     
  7. Eggplant

    Eggplant Senior Member

    Registriert seit:
    23. März 2007
    Beiträge:
    327
    Ort:
    München
    AW: HD DVD: Blockbuster-Entscheidung zeigt Wirkung

    Es wäre durchaus denkbar dass sich längerfristig beide Formate durchsetzen, immerhin bieten beide ihre Vorteile. Das würde dann so aussehen dass die Lesegeräte einfach beide Formate einlesen können - erste Geräte die das können gibt es ja bereits.
     
  8. digiface

    digiface Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. Dezember 2002
    Beiträge:
    10.641
    AW: HD DVD: Blockbuster-Entscheidung zeigt Wirkung

    Macht die Sache aber nur unnötig teurer.

    digiface
     
  9. axeldigitv

    axeldigitv Board Ikone

    Registriert seit:
    16. Oktober 2003
    Beiträge:
    3.507
    Ort:
    München
    AW: HD DVD: Blockbuster-Entscheidung zeigt Wirkung

    sorry war doch bei der VHS auch nicht anders....

    nur weil XXX Filme auf VHS rauskamen hat sich diese durchgesetzt
     
  10. digiface

    digiface Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. Dezember 2002
    Beiträge:
    10.641
    AW: HD DVD: Blockbuster-Entscheidung zeigt Wirkung

    Die neuen Techniken kamen immer erst durch die XXX Produkte in die Gänge.

    Wobei das heute nicht mehr so arg ist, und Spielfilme mittlerweile auch einen sehr großen Stellenwert haben. Wer hätte damals Staffelweise Serien auf Kassetten gekauft. Anfang der 80'er kosteten Kassetten mit Spielfilmen 299,-DM.
    Heute sieht das Ganze schon anders aus.

    digiface
     

Diese Seite empfehlen