1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

HD+: Bundesliga-Übertragung von Eurosport in UHD

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 22. Januar 2018.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    107.912
    Zustimmungen:
    1.257
    Punkte für Erfolge:
    163
    Anzeige
    Anfang Februar wird das Spiel Köln gegen Dortmund von Eurosport in ultra-brillanter Qualität präsentiert. Bereits morgen startet die RTL-Serie "Sankt Maik" auf UHD1.

    Startseite | Weiterlesen...
     
  2. Chakaa

    Chakaa Platin Member

    Registriert seit:
    3. April 2004
    Beiträge:
    2.201
    Zustimmungen:
    566
    Punkte für Erfolge:
    123
    Technisches Equipment:
    LG OLED65B7D
    Sky Q / CI-Modul von Sky mit Zweitkarte
    XBox One X
    Denon 3300W
    FireTV 4k
    DAZN über die LG App
    Wird dann den HD+ Nutzern über Sky der UHD Sender für die
    Übertragungzeit gesperrt.....?
     
  3. ApollonDC

    ApollonDC Board Ikone

    Registriert seit:
    12. November 2011
    Beiträge:
    3.685
    Zustimmungen:
    2.740
    Punkte für Erfolge:
    213
    Das nährt die Hoffnung, dass wir auch einzelne Olympiaübertragungen in UHD per UHD1 über HD+ aus Pyeongchang 2018 zu sehen bekommen.
     
    Yappa und dinandus gefällt das.
  4. Schnirps

    Schnirps Wasserfall

    Registriert seit:
    31. Juli 2013
    Beiträge:
    7.677
    Zustimmungen:
    5.720
    Punkte für Erfolge:
    273
    Obwohl wir über sky den uhd1 sehen können gehe ich nach diesen ganzen Eiertänzen fest davon aus, dass man für das Spiel uns aussperrt.

    Ist technisch ja alles machbar, und bei dem Knatsch zwischen den beiden keine Überraschung wenn es dann so käme.

    Alles andere wäre für mich hingegen ein Wunder, denn dann könnte man ja theoretisch als Sky Kunde mit HD+ das sehen. Das würde die Frage nach dem Quatsch mit der Fresichaltung des XtraHD wieder sehr laut werden lassen.

    Aber man soll ja nie nie sagen..........aber ich gehe nicht davon aus ;)
     
  5. Kurz

    Kurz Board Ikone

    Registriert seit:
    10. Oktober 2012
    Beiträge:
    4.345
    Zustimmungen:
    911
    Punkte für Erfolge:
    123
    Technisches Equipment:
    Speedport Smart 3
    Speedport Pro
    MR 401 B (1.0) (WLAN)
    Speed Home WiFi
    MR 201 (1.0) (LAN)
    D-Link DGS-1008D 8 Port Gigabit Switch
    Dumme Frage:
    HD+ kostet doch über Sky genau so viel Geld wie direkt gebucht, oder?
    Warum dann nicht direkt buchen?
     
  6. Holladriho

    Holladriho Institution

    Registriert seit:
    4. Juni 2011
    Beiträge:
    16.564
    Zustimmungen:
    5.476
    Punkte für Erfolge:
    273
    Nun ja, die Sache ist relativ einfach beantwortet.
    Eine HD+ Karte kannst du in keinen Skyreceiver für Sat betreiben. Und wer einen Skyreceiver hat, hat oftmals dann nicht mehr. Teilweise weil es die Anschlussbedingungen nicht her geben, bzw. zwei Receiver unpraktisch sind.
    Bliebe nur ein Fernseher, der 2 CI+ Schächte hat. Da gibt es aber nicht all zu viel an Anbietern.

    Davon unberücksichtigt, wenn du alternative Hardware zum Skyempfang nutzt.
    Ich habe hier auch eine Sky Karte (auf der 4 Monate HD+ freigeschaltet ist), sowie eine HD+ Karte, die im internen Reader der Vu werkelt.
    Und selbst jenes ist nicht optimal, da UHD Inhalte über die Skykarte so nicht schaubar sind. Das geht halt nur über den Skyreceiver und nicht über CI oder CI+ Module.
    Ist halt alles etwas "Krampf", weil jeder "sein System" durchdrücken will. Und der Zuschauer bleibt auf der Strecke, wenn er mehrere Anbieter nutzt.
     
    satmanager, Schnirps, Pedigi und 3 anderen gefällt das.
  7. rosithal

    rosithal Institution

    Registriert seit:
    10. August 2011
    Beiträge:
    16.924
    Zustimmungen:
    10.655
    Punkte für Erfolge:
    273
    ..schätze ja, geht nur, wenn man eine HD-Plus-Karte (incl. ES1-HD) und den UHD1-Sender hat.

    Wäre ja nicht so ohne, wenn einige Spiele u.a. auf dem UHD1-Sender kommen.
     
  8. rosithal

    rosithal Institution

    Registriert seit:
    10. August 2011
    Beiträge:
    16.924
    Zustimmungen:
    10.655
    Punkte für Erfolge:
    273
    ...darum habe ich auch die HD+ - Karte direkt gebucht und nicht bei Sky und mit einem entsprechenden Modul kann man auch aufnehmen. Bei Sky geht gar nichts.

    UHD kommt langsam in die Hufe. "St. Maik" werde ich mir auch anschauen auf UHD1.
     
    Kurz gefällt das.
  9. seifuser

    seifuser Lexikon

    Registriert seit:
    2. Juni 2010
    Beiträge:
    26.286
    Zustimmungen:
    10.957
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    Netflix 4K, Prime, Disney
    Astra: ORF, HD+, Sky
    Hotbird: SRF, Kabelio
    UHD:
    - VU+ Ultimo 4K
    - VU+ Duo 4K
    - VU+ Solo 4K
    - VU+ Uno 4K SE
    - VU+ Uno 4K
    - Fire TV 4K
    - LG 49UF8509 (2015)
    - LG 49SM8500PLA (2019)
    - Samsung UE55RU7379
    HD:
    - VU+ Duo2, Solo2
    - VU+ Ultimo, Uno, Solo
    - Panasonic TX-L37ETW5
    - Panasonic Viera TX-47
    - LG 42 und 47LA6608
    - 2x Sky Q Mini
    Kabel-Internet: Flat
    55.000 Down, 16.500 Up
    Es gibt keine HD+ Karten ohne ES1 HD bzw. UHD1. :)
     
  10. Spiritman

    Spiritman Silber Member

    Registriert seit:
    10. Juli 2008
    Beiträge:
    722
    Zustimmungen:
    221
    Punkte für Erfolge:
    53
    never
    das ist ein reiner Testlauf am 2.2.18