1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

HD-Bild mit Störungen

Dieses Thema im Forum "Plasma, LCD, OLED & Projektor" wurde erstellt von terzi19, 10. Februar 2010.

  1. terzi19

    terzi19 Neuling

    Registriert seit:
    28. Januar 2010
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo Forum
    Seit gestern liegt bei bei mir in Dresden das Bild von ARD HD, ZDF HD, und Arte HD an. Wenn das Bild mal da ist, dann ist die Qualität absolut super! Aber laufend sind irgendwelche Störungen daruf, wo das Bild sogar stehen bleibt, so mit lauter kleinen Vierecken. Und das bei allen 3 Sendern. Kann mir einer sagen, woran das liegt? Sollte ich mich mal bei meinem Kabelbetreiber melden ( Primacom) und kann es an meinem Fernseher liegen? Aber der ist nagelneu, und die anderen digitalen öffentlichen laufen ja auch super.:confused:
     
  2. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.152
    Zustimmungen:
    1.397
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: HD-Bild mit Störungen

    Erstmal würde ich ein anders Kabel von der Dose zum TV probieren.
    Dan mal sehen ob es an der Dose liegt. und dann erst den Kabelbetreiber auf den Senkel gehen.
     
  3. Domarc

    Domarc Silber Member

    Registriert seit:
    12. August 2004
    Beiträge:
    646
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: HD-Bild mit Störungen

    Ich gratuliere dir zu deinem neuen Fernseher (vermutlich Philips) und diesem Fehler.
    ARD HD und ZDF HD strahlen ihre Programme per dynamischer GOP (Group of Picture) aus. Einige Hersteller haben ihre Geräte nur für statische GOP hergestellt. Diese Geräte haben dann alle paar Minuten einen Bildhänger. Bei meinem TV Gerät sind es alle 630 Sekunden (handgestoppt).

    Jetzt beginnt der Streit: ARD und ZDF verlangen, dass die Hersteller die Geräte per Software nachbessern. Die Hersteller verlangen, dass ARD und ZDF wieder auf statischer GOP (siehe Premiere/Sky) umstellen. Das Ende des Streites ist noch offen. Die nächsten Wochen (Monate) werden also interessant. :wüt:

    Gewinner sind die Besitzer von TV Geräten, die beides können.

    Bei den SD Programmen (ARD normal, ZDF normal, Dritte) gibt es das GOP Problem nicht. Das ist ein HD Problem!
     
  4. Andiadm

    Andiadm Junior Member

    Registriert seit:
    9. Januar 2006
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: HD-Bild mit Störungen

    Mein Philips DCR 5000 funktioniert dank Firmwareupdate seit soeben wunderbar, ich denke Philips schaffts dann doch noch, die Updates rechtzeitig einzuspielen.
     
  5. Domarc

    Domarc Silber Member

    Registriert seit:
    12. August 2004
    Beiträge:
    646
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: HD-Bild mit Störungen


    Richtig, der DCR 5000 ist aber eine Set-Top-Box und kein TV Gerät. Für die STB gibt es seit wenigen Tagen (05.02.10) ein Update.

    Das Thema "Update für TV Geräte" ist noch offen. :(
     
    Zuletzt bearbeitet: 10. Februar 2010
  6. Andiadm

    Andiadm Junior Member

    Registriert seit:
    9. Januar 2006
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: HD-Bild mit Störungen

    In München seit ca. 8 Stunden, heute Morgen war noch nix da, vor 2 Studen schon. Die werden mit den TVs schon noch nachkommen - das wäre ja megapeinlich wenn einer Weltfirma da was vorzuwerfen wäre :cool:
     
  7. Domarc

    Domarc Silber Member

    Registriert seit:
    12. August 2004
    Beiträge:
    646
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: HD-Bild mit Störungen

    Fein. Es geht hier aber nicht nur um eine Firma sondern um wenige Firmen. Der Machtkampf hat auch noch andere Gründe.

    Die meisten Updates (wenn sie denn kommen) findet man dann im Internet auf der jeweiligen Hersteller - Homepage.

    Gestern Abend war der Ausgang des Machtkampfes noch offen.
     
  8. Satikus

    Satikus Board Ikone

    Registriert seit:
    26. Januar 2001
    Beiträge:
    4.815
    Zustimmungen:
    276
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    Fritzbox 7430 OS 6.83
    MR 400
    MR 200
    AW: HD-Bild mit Störungen

    Kann die Probleme mit HD nur bestätigen mit meinem Philips TV.:mad:
     
  9. gusman

    gusman Neuling

    Registriert seit:
    11. Februar 2010
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: HD-Bild mit Störungen

    Genau das gleiche Problem tritt bei meinem neuen Samsung LE32B650 im Netz von Kabel Deutschland in Berlin auch auf. Leider bietet Samsung noch kein Firmware Update an, also gibt es bei mir wohl kein HD über den internen Receiver.

    Kennt jemand von euch eine temporäre Lösung, bis das Firmware-Problem von Samsung gefixed ist? Evtl. externen HD Kabelreceiver verwenden? Aber welcher unterstützt dynamic GOPs? Einen weiteren Fehlkauf möchte ich mir verkneifen.

    Danke

    Gusman
     
  10. svenfl

    svenfl Senior Member

    Registriert seit:
    13. Januar 2006
    Beiträge:
    360
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: HD-Bild mit Störungen

    Hallo habe selber ein Samsung Flachbildfernseher

    Modell LE32B579

    Bei mir keine Probleme mit HD

    Solltet ihr ein Gerät mit CI Schnittstelle haben bekommt ihr die passende Firmware für Geräte mit CI Schnittstelle
    bei www.samsung.at
    für ci+ Schnittstelle bei
    SAMSUNG Deutschland - Willkommen im digitalen Zeitalter

    Die Version heißt in Österreich für Modelle mit CI Schnittstelle
    Upgrade File (ver.T-CHL7DEUC-2005.0)
    und in Deutschland für Modelle mit CI+ Schacht
    T-CHLCIPDEUC-2006.0

    Achtung wer ein Gerät mit mit CI Schnittstelle hat kann die Firmware für CI+ Geräte nicht einspielen

    Gruß Sven

    edit Habe gerade festgestellt das für meinen LE32B579 die Firmware in einer neueren Version vorliegt als für den LE32B650
     
    Zuletzt bearbeitet: 11. Februar 2010

Diese Seite empfehlen