1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

HD Austria mit zehn Sendern gestartet - technische Restriktionen

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 7. September 2011.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    87.236
    Zustimmungen:
    360
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Die österreichische Satellitenplattform AustriaSat hat am heutigen Mittwoch den Sendebetrieb für den Ableger HD Austria mit zehn hochauflösenden Privatsendern eingeläutet. Die Programme werden von den Partnern RTL, ProSiebenSat.1 und MTV zugeliefert.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. AGEel

    AGEel Neuling

    Registriert seit:
    2. November 2009
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: HD Austria mit zehn Sendern gestartet - technische Restriktionen

    Das mit den 49,90 für das HD Austria Paket für 1 Jahr stimmt laut Website von AustriaSAT nicht. Auf der Website wird eine monatliche Gebühr von 6,9 Euro verlangt was im Jahr 82,8 Euro ausmacht + 30 Euro Aktivierungsgebühr!! FreeTV goes PayTV

    AustriaSat - HD Austria. Das neue HD-Paket von AustriaSat.
     
  3. DSF

    DSF Silber Member

    Registriert seit:
    13. Juni 2010
    Beiträge:
    879
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: HD Austria mit zehn Sendern gestartet - technische Restriktionen

    Seit wann gehört N24 HD zur RTL Group :confused:
     
  4. madmaxx2

    madmaxx2 Senior Member

    Registriert seit:
    30. September 2005
    Beiträge:
    247
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    Homecast S 8000 CIPVR / Sanyo PLV-Z4000 / Yamaha RX-V565 / ORF digital
    AW: HD Austria mit zehn Sendern gestartet - technische Restriktionen

    Damit der wertvolle Content nicht beschädigt wird, greift man ihn am besten gar nicht erst an.

    Während man die Kosten für das deutsche HD+ vielleicht noch als "symbolisch" bezeichnen konnte, und einem die Karten quasi nachgeworfen wurden, ist es bei uns schon teurer. Man darf gespannt sein, wie massiv die Werbung ausfällt (für AustriaSat war sie ja nicht allzu auffällig), und wie viele sich ver*rschen lassen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 7. September 2011
  5. Digitalfan

    Digitalfan Platin Member

    Registriert seit:
    1. April 2002
    Beiträge:
    2.448
    Zustimmungen:
    30
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: HD Austria mit zehn Sendern gestartet - technische Restriktionen

    wo habt ihr alle die 49,90 her?
    auf der homepage nichts zu finden. billigstes angebot = 12x 6,90 + 29,90 aktivierung
     
  6. BurnStar

    BurnStar Board Ikone

    Registriert seit:
    21. Dezember 2005
    Beiträge:
    3.863
    Zustimmungen:
    367
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: HD Austria mit zehn Sendern gestartet - technische Restriktionen

    Ja der Content ist Pefekt geschützt mit so einer Dreambox.
     
  7. cable-guy

    cable-guy Platin Member

    Registriert seit:
    8. September 2006
    Beiträge:
    2.726
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: HD Austria mit zehn Sendern gestartet - technische Restriktionen

    Am billigsten kommt man mit einem Irdeto CI+ Modul weg, so wie es aussieht.
    Es gibt auch einen neuen Online-Shop: HDAustria-Shop
     
  8. djburnproof

    djburnproof Silber Member

    Registriert seit:
    14. Dezember 2006
    Beiträge:
    960
    Zustimmungen:
    93
    Punkte für Erfolge:
    38
    Technisches Equipment:
    Openbox SX6, Clarketech 4100HD, Sharp LE652, div. CI Module, Wave Frontier T90,45er Blech
    EMP Centauri 17/1,Inverto Black Ultras. 20 Sats.
    AW: HD Austria mit zehn Sendern gestartet - technische Restriktionen

    Doch das passt schon mit 49,90€

    Und zwar wenn man sich entschließt nach 3 Testmonaten weitere 8 Monate dabeizubleiben, erhält man die 8 Monate für 49,90€ einmalig freigeschalten!

    Quelle: HD Austria Telefonauskunft

    MFG
     
  9. DSF

    DSF Silber Member

    Registriert seit:
    13. Juni 2010
    Beiträge:
    879
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: HD Austria mit zehn Sendern gestartet - technische Restriktionen

    Stimmt überein mit dieser Meldung:
    HD Austria startet mit HDTV-Kanlen von Pro Sieben Sat 1 und MTV Networks Auch RTL HD-Sender bald zu empfangen - INFOSAT - Nachrichten - Digital-TV
     
  10. RollinCHK

    RollinCHK Gold Member

    Registriert seit:
    23. Juni 2009
    Beiträge:
    1.120
    Zustimmungen:
    46
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: HD Austria mit zehn Sendern gestartet - technische Restriktionen

    Hmm, auf Puls 4 HD läuft aber noch die Trailerschleife... Man darfs ja nicht sagen, aber ich bin gespannt, ob das Paket dann auch ohne Karte geguckt werden kann... natürlich nicht darf...
     

Diese Seite empfehlen